Zeitreise

Treffen mit leibhaftigen hohen Herrschaften Berchings

14.7.2021, 11:12 Uhr
Stadtführungen in Berching in historischen Gewändern sind sehr beliebt

Stadtführungen in Berching in historischen Gewändern sind sehr beliebt © Anton Karg, NN

„Geschäfte machen, leben und arbeiten im Wandel der Zeit in Berching.“ Am kommenden Sonntag, 18. Juli, findet in Berching von 14 bis 15.15 Uhr eine Erlebnisführung zum Thema „Rats- und Bürgersleut', amüsant und wortgewaltig - heute back ich, morgen brau' ich..“ statt.

Treffpunkt ist an der St. Lorenzkirche in der Berchinger Vorstadt.

Mit kurzweiligen Anekdoten und Erzählungen werden die Lebenssituationen der Bürgerschaft von „anno dazumal“, ehrsamen Handwerkern und armen Tagelöhnern in der Stadt an der Sulz aufgezeigt. Auch werden dem zeitreisenden Publikum hochrangige Persönlichkeiten aus der damaligen Zeit vorgestellt.

An authentischen Orten treffen die Teilnehmer auf Bürgermeister, Amtmann, Witwe, Wäscherin und Inhaftierten. Humorvoll, amüsant und auf lebendige Art lernen die Besucher das Leben innerhalb der Mauern von Berching kennen - so wie es vielleicht einmal war.

Anmeldung ist erforderlich unter 08462 / 20513.

Keine Kommentare