11°

Mittwoch, 22.05.2019

|

Wegen Bau des Kreisverkehrs: Durchfahrt dicht in Mühlhausen

Vollsperrung ab Montag, 8. April - Eine Umleitung für den Verkehr ist eingerichtet - 07.04.2019 13:12 Uhr

Das Wappen der Gemeinde Mühlhausen. © Wolfgang Fellner


Die Umleitung für die NM19 führt von der Industriestraße auf die neue Ortsumgehung (B 299) und dort in Richtung Berching bis zur Einmündung der Staatsstraße 2237 bei Pollanten, weiter in Richtung Erasbach bis zum Kreisverkehr bei Weidenwang und von dort über die Kreisstraße NM 19 – Bachhausen – nach Mühlhausen – Im Dürrloh und umgekehrt.

Von Mühlhausen nach Berching kann über den Anschluss Mühlhausen-Mitte (Bahnhofstraße) und die neue Ortsumgehung gefahren werden. Die Industriestraße ist über die Ortsumgehung anfahrbar. Über die NM 19 ist aus Richtung Bachhausen das Gewerbegebiet Dürrloh einschließlich Tankstelle zu erreichen.

Das Wohngebiet "Zur Mittelau"/"Georg-Heller-Straße" mit Kindergarten ist über die Hauptstraße und über die NM 19 aus Richtung Bachhausen anfahrbar. 

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Mühlhausen