16°

Mittwoch, 21.08.2019

|

Wolfstein erhält provisorische Kita in Containern

Kinderbetreuung an der Brunnenstraße hinter dem alten Sportheim - 18.07.2019 18:47 Uhr

Auf diesen zugewachsenen Platz hinter dem alten Sportheim kommen die Container. © Hauke Höpcke


 

Den Planungsauftrag hat der Bausenat an das Büro Berschneider + Berschneider aus Pilsach vergeben. Es soll sich bei er Kindertagesstätte um eine Interimslösung handeln. In den vergangenen Jahren hatte der Theaterverein "Schlossspiele" das Sportheim als Übergangsquartier genutzt

Die Ausschreibung fand wegen der geringen Auftragssumme in einem vereinfachten Verfahren statt. Allerdings hatte der Europäische Gerichtshof vor drei Wochen die Mindest- und Höchstvergütung nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure gekippt, wodurch ein echter Preiswettbewerb für die Leistungen von Architekten möglich wird.

Doch das bayerische Innenministerium hat in einem Rundschreiben mitgeteilt, dass dieses Urteil nicht für bereits eingeleitete Verfahren angewendet werden soll. Sonst hätte die Stadt den Auftrag noch einmal ausschreiben müssen. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt