16°

Sonntag, 16.06.2019

|

Aggressive Frau verletzt bei ihrer Festnahme Polizisten

Sie weigerte sich, die Wohnung ihrer Bekannten zu verlassen - 21.05.2019 12:50 Uhr

Kurz nach Mitternacht waren die Beamten zu einem Streit in der Oppelner Straße gerufen worden. Die Wohnungseigentümer baten um Hilfe, weil sich ihre Besucherin plötzlich aggressiv zeigte, lautstark herum schrie und die Wohnung nicht freiwillig verlassen wollte. Die Polizisten versuchten, die junge Frau zu beruhigen und forderten sie auf, die Wohnung zu verlassen.

Doch die 28-Jährige weigerte sich weiter zu gehen. Deshalb wurde sie in Gewahrsam genommen. Beim Versuch, ihr Handfesseln anzulegen, wehrte sich die Frau nach Angaben der Beamten vehement und verletzte einen Polizisten leicht am Arm. Gegen sie wird wegen Widerstandes gegen und tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte sowie wegen Körperverletzung ermittelt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg