Ein Abend rund um Künstliche Intelligenz und ihre Folgen

18.10.2018, 15:45 Uhr

© Foto: Stan Honda/dpa

Diverse Berufe werden durch Maschinen ersetzt werden, viele Menschen dadurch ihren Arbeitsplatz verlieren. Computer müssen Entscheidungen treffen, die mitunter sehr schwierig sind.

Das kann für Fragen des freien Willens und für das Übernehmen von Verantwortung durchaus eine Bedrohung darstellen. Was also kann man an die Maschinen übergeben? Und wie kann man sich davor schützen, dass sie zu viel Macht bekommen?

Bei der KI-Nacht im Nürnberger Museum für Kommunikation unter dem Motto "Bald schlauer als wir? Was macht künstliche Intelligenz mit unserem Leben?" geht es um all diese Fragen, denen wir uns stellen müssen — das alltägliche Miteinander, Visionen, aber auch Herausforderungen von künstlicher Intelligenz. Die Nürnberger Nachrichten und das Museum laden zu dieser Diskussion mit Experten aus Wissenschaft und Praxis am Freitag, 19. Oktober, ab 19 Uhr ein (Museum für Kommunikation, Lessingstraße 6, 90443 Nürnberg).

Die Veranstaltung findet im Zuge des Nürnberg Digital Festivals statt, der Eintritt ist frei. Sie müssen sich lediglich hier per Mail registrieren. 

+++ Hier geht's zum Facebook-Event "Bald schlauer als wir. Was macht Künstliche Intelligenz mit uns?" +++

Verwandte Themen


Keine Kommentare