11°

Samstag, 19.10.2019

|

zum Thema

Ein Antrag auf dem Riesenrad - und sie hat "Ja" gesagt

Alexander Weiß hat auf Frühlingsfest um die Hand seiner Manuela angehalten - 06.04.2015 06:00 Uhr

Eine Gondel, ein Ring und ein "Ja". Für Alexander Weiß und Manuela Merkl bleibt die Fahrt auf dem Riesenrad unvergessen. © Michael Matejka


Ja, hier schlägt so manches Herz schon einmal höher, hoch oben in einer Gondel des Riesenrads, wenn einem das Volksfest zu Füßen liegt. Manuela Merkl aber hatte bei ihrer Runde im Riesenrad noch einen Grund für einen erhöhten Puls. Denn ihr lagen nicht nur Buden und Festzelte zu Füßen, sondern auch ihr Freund Alexander Weiß - mit einem Ring. Dann folgte ihr "Ja" und für beide Sekt.

Die stimmungsvolle Atmosphäre auf dem Nürnberger Frühlingsfest tat wohl ihr Übriges, um Manuela Merkl die Entscheidung leicht zu machen. "Wenn zum Start eines Festes ein Heiratsantrag das Riesenrad erleuchtet, ganz ehrlich, was will man mehr?", meint auch Riesenrad-Betreiber Oscar Bruch Jr. Eben Liebe auf dem Höhepunkt, im wahrsten Sinne.

Bilderstrecke zum Thema

Nürnberger Lichtermeer: Das Frühlingsfest bei Nacht

Wem beim Stichwort "Glitzermetropole" bislang nur Las Vegas in den Sinn kam, sollte derzeit nach Sonnenuntergang über den Nürnberger Volksfestplatz flanieren - wenn das Frühlingsfest seine Lichter erstrahlen lässt.


ppr

7

7 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg