Müllversorgung in Nürnberg gesichert

Feuer in Nürnberger Müllverbrennungsanlage: Großbrand unter Kontrolle

23.11.2021, 16:43 Uhr
Als um 8 Uhr der Alarm ausgelöst wurde, drang dichter Rauch unkontrolliert aus der Müllverbrennungsanlage und lag bald über dem Stadtteil Nürnberg-Sandreuth.
1 / 9

Als um 8 Uhr der Alarm ausgelöst wurde, drang dichter Rauch unkontrolliert aus der Müllverbrennungsanlage und lag bald über dem Stadtteil Nürnberg-Sandreuth. © ToMa

 Im Bunker, in dem der angelieferte Müll vor der kontrollierten Verbrennung gelagert wird, ist Feuer ausgebrochen. Die Flammen wüteten dort über Stunden unkontrolliert, hieß es seitens der Feuerwehr Nürnberg.
2 / 9

 Im Bunker, in dem der angelieferte Müll vor der kontrollierten Verbrennung gelagert wird, ist Feuer ausgebrochen. Die Flammen wüteten dort über Stunden unkontrolliert, hieß es seitens der Feuerwehr Nürnberg. © ToMa

Nach über sechs Stunden konnten die Löscharbeiten am Nachmittag erfolgreich beendet werden.
3 / 9

Nach über sechs Stunden konnten die Löscharbeiten am Nachmittag erfolgreich beendet werden. © ToMa

In der Spitze waren über 130 Einsatzkräfte von Freiwilliger Feuerwehr und Berufsfeuerwehr Nürnberg, der Polizei und des Rettungsdienstes im Einsatz. Bei dem kräftezehrenden und materialintensiven Einsatz fluteten die Feuerwehrkräfte den Bunker zur Löschung mit Leichtschaum.
4 / 9

In der Spitze waren über 130 Einsatzkräfte von Freiwilliger Feuerwehr und Berufsfeuerwehr Nürnberg, der Polizei und des Rettungsdienstes im Einsatz. Bei dem kräftezehrenden und materialintensiven Einsatz fluteten die Feuerwehrkräfte den Bunker zur Löschung mit Leichtschaum. © ToMa

Die Einsatzkräfte rechnen damit, dass sich der Schaum bis zu den Abendstunden abgebaut haben wird und die Müllanlieferung wieder planmäßig erfolgen kann. Derzeit stauen sich die Müllfahrzeuge auf dem Gelände der Müllverbrennungsanlage.
5 / 9

Die Einsatzkräfte rechnen damit, dass sich der Schaum bis zu den Abendstunden abgebaut haben wird und die Müllanlieferung wieder planmäßig erfolgen kann. Derzeit stauen sich die Müllfahrzeuge auf dem Gelände der Müllverbrennungsanlage. © ToMa

Der Hochofen der Anlage läuft derzeit weiter und der Betrieb ist weiterhin am Netz. Die Betreiberfirma geht davon aus, dass die wartenden Müllfahrzeuge ihre Ladung noch in der Nacht abladen können. Die Müllabfuhr soll am morgigen Tag in Nürnberg nicht von dem Vorfall beeinflusst sein.
6 / 9

Der Hochofen der Anlage läuft derzeit weiter und der Betrieb ist weiterhin am Netz. Die Betreiberfirma geht davon aus, dass die wartenden Müllfahrzeuge ihre Ladung noch in der Nacht abladen können. Die Müllabfuhr soll am morgigen Tag in Nürnberg nicht von dem Vorfall beeinflusst sein. © ToMa

Für die Anwohner ergab sich nur eine leichte Geruchsbelästigung. Eine Gefahr bestand zu keinem Zeitpunkt. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe können momentan keine Angaben gemacht werden.
7 / 9

Für die Anwohner ergab sich nur eine leichte Geruchsbelästigung. Eine Gefahr bestand zu keinem Zeitpunkt. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe können momentan keine Angaben gemacht werden. © ToMa

Die Fotos wurden am Nachmittag bei einer Begehung mit Verantwortlichen des ASN am Brandort aufgenommen.
8 / 9

Die Fotos wurden am Nachmittag bei einer Begehung mit Verantwortlichen des ASN am Brandort aufgenommen. © ToMa

.
9 / 9

© ToMa