26°

Samstag, 20.07.2019

|

Kangatraining mit Mama: Die "Babyzeit"-Messe in Nürnberg

60 Aussteller mit diversen Angeboten rund ums Baby - 25.10.2015 21:40 Uhr

Beim Kangatraining in der Meistersingerhalle schwitzten nur die Mütter. © Roland Fengler


Offensichtlich trafen die beiden Organisatorinnen mit ihrem Angebot einen Nerv. Heimtiere, Tattoos, Whisky  - für nahezu alles gebe es mittlerweile eine eigene Messe, sagt Heike Malopolski, die die "Babyzeit" mit ihrer Partnerin Silke Mederle gegründet hat. "Nur für Familien gab es bislang nichts." Das wollten die beiden Frauen ändern. Vier Jahre lang feilten sie an ihrem Konzept, zu dem neben der Ausstellung auch Vorträge und Vorführungen gehören.

Bilderstrecke zum Thema

Windeln, Schnuller, Sport: Die BabyZeit-Messe in Nürnberg

Am Samstag und Sonntag findet in der Meistersingerhalle die BabyZeit-Messe statt. Rund ums Thema Schwangerschaft, Kinderwunsch und Baby können sich Eltern informieren und nützliche Tipps geben lassen. Bei der Vorführung zum Kanga-Training konnten Mamis sich Inspiration für Sport mit Kind nach der Schwangerschaft holen.


So zeigten auf der Bühne zum Beispiel Teilnehmerinnen des "Kangatrainings", dass man mit einem Baby auch wunderbar Sport treiben kann - wenn es denn in der  passenden Trage eng am Körper der Mutter gehalten wird.

Außerdem informierten rund 60 Aussteller über ihr Angebot. Von der individuell hergestellten Schnullerkette bis hin zum Beistellbettenverleih gab es für werdende Mütter und Väter einiges zu entdecken. 

Silke Roennefahrt

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg