17°

Donnerstag, 06.08.2020

|

Nach Rohrbruch: Einige Nürnberger Haushalte ohne Trinkwasser

N-Ergie entschuldigt sich bei Anwohnern - Arbeiten dauern bis Dienstag an - 06.07.2020 21:36 Uhr

Um 15.36 Uhr wurde in der Kießlingstraß, nahe des Nordostbahnhofs, der Wasseraustritt an einem Hauptrohr festgestellt. Vom Wasserrohrbruch sind rund 20 Haushalte der Gebäude in der Kießlingstraße 20 und 22 betroffen. Sie können voraussichtlich erst wieder am frühen Dienstagmorgen wieder mit Trinkwasser versorgt werden.

Aufgrund der Reparaturarbeiten ist die Straße auf Höhe der Coburger Straße bis voraussichtlich im Laufe des morgigen Dienstag gesperrt.

Die N-ERGIE Netz GmbH bedauert die Beeinträchtigungen und bittet die betroffenen Kunden und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


oha

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg