10°

Dienstag, 07.07.2020

|

Passanten entdecken tote Frau in Nürnberger Innenstadt

41-Jährige in der Marienvorstadt leblos aufgefunden - 30.06.2020 14:54 Uhr

Am Samstag, 27. Juni, wurden Einsatzkräfte am Nachmittag in die Marienvorstadt gerufen. Dort hatten Passanten eine leblose Person aufgefunden. Ein Notarzt eilte sofort in die Gleißbühlstraße, konnte aber nur noch den Tod der Frau feststellen. 41 Jahre alt war sie, wie sich herausstellte.

Bilderstrecke zum Thema

Strafen, Arten, Statistiken: Alles über die illegale Welt der Drogen

Kokain, Crystal Meth, Cannabis oder Heroin: Gehört hat wohl fast jeder schon einmal davon, doch wirklich etwas darunter vorstellen kann man sich nicht unbedingt. Wir geben Einblick in die illegale Welt der Drogen.


Im unmittelbaren Umfeld der Verstorbenen entdeckten die Beamten typische Dorgen-Utensilien. Die bisherigen Ermittlungen lassen auf eine Überdosis Rauschgift schließen. Weitere Ermittlungen übernahm die Kriminalpolizei Nürnberg.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Rurik Schnackig Lokales

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg