10°

Dienstag, 18.05.2021

|

Schöner Brunnen: Bald dreht sich der Ersatzring

Die Ringe und das Gitter müssen dringend saniert werden - 11.02.2015 19:10 Uhr

Die Wunschringe sind verschwunden und der Brunnen eingesperrt. Hilfe, das Glück ist weg! Wo soll man sich jetzt denn seinen Wunsch erfüllen lassen? Keine Sorge, Ersatz kommt.

10.02.2015 © Lena Schnelle


Voraussichtlich bis Donnerstag soll die Gitterumzäunung abgebaut und dann - samt der Wunsch-Ringe - zur Regensburger Werkstatt für Metallrestaurierung Haber & Brandner gebracht werden.  „Die Sanierung ist absolut nötig“, sagt denn auch Metallbaumeister Lukas Rausch, der für die Werkstatt die Arbeiten auf dem Hauptmarkt koordiniert.

Bilderstrecke zum Thema

Schöner Brunnen: Jetzt ist auch der Zaun weg

Die Wunschringe am Schönen Brunnen sind seit Dienstag verschwunden, jetzt ist auch die Gitterumzäunung weg. Da der Zaun eine Sanierung dringend nötig hat, wurde er am Mittwoch entfernt. Wir waren dabei.


Er und seine Kollegen müssen sich sputen: Vor der touristischen Hochsaison soll die Restaurierung beendet sein. Läuft alles glatt, dann können ab Ostern 2015 wieder Touristen wie Einheimische an den Ringen drehen und sich etwas wünschen.

Und in der Zwischenzeit? Da wird für die auswärtigen Besucher ein Stück des Gitters mit einem drehbaren Ring aufgestellt. Und dann stellt sich vorerst auch die Frage nicht mehr, welcher Ring der richtige ist.

Bilderstrecke zum Thema

Umfrage: "Brunnen verfehlt ohne die Ringe seine Wirkung"

Der Schöne Brunnen ist ein Wahrzeichen Nürnbergs und für Viele geht ein Wunsch in Erfüllung, nachdem sie an den Ringen gedreht haben. Doch die beiden Ringe werden abmontiert und eine feste Einhausung ersetzt vorübergehend den rostigen Gitterzaun. Stattdessen soll ein nachgebildeter Ring aufgebaut werden. Wir haben uns in Nürnberg umgehört, was die Menschen über die Renovierung denken.


Bilderstrecke zum Thema

Touristen-Magnet am Hauptmarkt: Nürnbergs Schöner Brunnen

Er ist wohl mit die größte Attraktion, die Nürnberg zu bieten hat: der Schöne Brunnen am Hauptmarkt. Täglich scharen sich Touristen aber auch Einheimische um ihn, die Wirkung seiner Ringe ist sagenumwoben. Wir haben in der Archivkiste gekramt und tolle Bilder aus früheren Zeiten gefunden. Hier ist die Geschichte des Schönen Brunnens.


Bilderstrecke zum Thema

Diese Promis drehten schon am Ring des Schönen Brunnens

Bei einem Nürnberg-Besuch ist einmal Drehen am Ring des Schönen Brunnens Pflicht. Auch viele Promis haben in der Vergangenheit gedreht - und sich sicher auch was gewünscht.


Sabine Ebinger Nürnberger Nachrichten

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg