Wieder aufgetaucht

Entführte Ronald McDonald Figur aus Altdorfer Filiale ist zurück

17.11.2021, 17:47 Uhr
Ein Foto des entführten Maskottchens

Ein Foto des entführten Maskottchens "Ronald McDonald" auf seinem angestammten Platz vor der Altdorfer Filiale. © Screenshot Facebook/ Michael Rottenberger

Glücklich postete Rottenburger in eine geschlossene Altdorfer Facebook-Gruppe, dass Ronald bereits seit dem 15. November wieder zurück sei. "Er wollte nicht sagen wo er war", schreibt er im Post und scherzt, dass der treue Mitarbeiter nun nicht mehr abhauen wolle und sich jetzt erstmal wieder auf der Terrasse erholen wird.

Als die Figur gestohlen wurde, setzte Michael Rottenburger sogar eine Belohnung von 250 Euro für sachdienliche Hinweise aus. Es war nicht der erste Diebstahl, den es in der Altdorfer Fast-Food-Filiale zu beklagen gibt. Bereits vor einigen Wochen wurde die Spendenbox der McDonald's Kinderhilfe gestohlen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.