Fahndung eingeleitet

Motorradfahrer bei Forchheim schwer verletzt - Unfallverursacher flüchtig

2.10.2021, 09:23 Uhr
Im Landkreis Forchheim wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.

Im Landkreis Forchheim wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. © Fotostand / K. Schmitt via www.imago-images.de, imago images/Fotostand

Am Freitagmittag wollte ein Mercedes-Fahrer auf der Strecke zwischen Effeltrich und Pinzberg einen langsam fahrenden VW-Bulli überholen. Dabei übersah der Fahrer einen nachfolgenden Motorradfahrer, der ebenfalls zum Überholen angesetzt hatte. Der Motorradfahrer wurde nach links ins Bankett abgedrängt, verlor die Kontrolle über seine Maschine und wurde ins Feld geschleudert.

Während der Motorradfahrer verletzt im Feld liegen blieb, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt unbekümmert fort, wie die Polizeiinspektion Forchheim mitteilt. Eine Fahndung nach ihm lief bislang erfolglos. Allerdings ist das Kennzeichen des Flüchtigen bekannt, weshalb eine Fahrerermittlung eingeleitet werden konnte.

Der 56-jährige Kraftradfahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Motorrad entstand ein erheblicher Sachschaden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.