Mann festgenommen

Dreister Grabscher in Regensburg: Mutter mit Kinderwagen angegangen

Benjamin Jungblut
Benjamin Jungblut

Redakteur

E-Mail zur Autorenseite

20.6.2022, 15:54 Uhr
Eine Streife der Polizeiinspektion Regensburg Süd konnte den Tatverdächtigen festnehmen.

© via www.imago-images.de Eine Streife der Polizeiinspektion Regensburg Süd konnte den Tatverdächtigen festnehmen.

Eine 41-jährige Mutter war gegen 12:20 Uhr mit Kinderwagen und ihren drei Kindern im inneren Westen von Regensburg spazieren. Ein fremder Mann ging zunächst hinter ihr vorbei und berührte die Frau unsittlich im Gesäßbereich. Anschließend flüchtete der Mann.

Der Sohn der Regensburgerin konnte noch beobachten, dass der Mann in einem Anwesen in der Nähe verschwand. Eine Streife der Polizeiinspektion konnte den Tatverdächtigen wenig später festnehmen. Den 38-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen sexueller Belästigung.

Verwandte Themen