Los geht's am 13. Mai

Es gibt schon Biermarken: Auf geht's zum Rother Frühlingsfest!

RHV-Redaktion

5.5.2022, 18:00 Uhr
Nach zweijähriger Pause startet mit dem Rother Frühlingsfest die Volksfestsaison im Landkreis. Vier Tage lang wird auf dem Festplatz der Kreisstadt gefeiert.
 

© Stadt Roth Nach zweijähriger Pause startet mit dem Rother Frühlingsfest die Volksfestsaison im Landkreis. Vier Tage lang wird auf dem Festplatz der Kreisstadt gefeiert.  

Vier Tage lang wird auf dem Festplatz der Kreisstadt Roth wieder gelacht und gefeiert. Neben musikalischen Stimmungsgaranten im Festzelt wartet auf dem Festplatz eine bunte Mischung an Fahrgeschäften und Imbissbetrieben auf die Frühlingsfest-Besucher.

Nach dem Bieranstich durch Roths Bürgermeister Andreas Buckreus am Frühlingsfest-Freitag, 13. Mai, sorgt zum Auftakt die Stimmungsband „D'Rebell‘n“ für ausgelassene Stimmung im Festzelt. Von weiteren Partybands wie den „Rothsee-Musikanten“, den „Moonlights“ oder „Klostergold“ über die Fahrgeschäfte „Phoenix“ und „Super Hupferl“ bis hin zu einem Kinderkarussell und einer Schiffschaukel ist für Abwechslung in jeder Hinsicht geboten.

Spezielles Programm für Senioren

Einen speziellen Programmpunkt bietet am Sonntag, 14. Mai, um 14 Uhr der Senioren-Nachmittag mit musikalischer Unterhaltung durch die „Gondoleros“ und besonderen Angeboten auch für die Lebenserfahrenen. Der „Abend der Betriebe und Vereine“ findet am Montag, 16. Mai, im Festzelt statt. Zum Ausklang gibt es dann ab 22 Uhr ein brillantes Hochfeuerwerk.

Am Montag, 2. Mai, hat bereits der Biermarken-Vorverkauf für das Frühlingsfest begonnen. Bis 13. Mai können die Marken zu den regulären Öffnungszeiten der Tourist-Information im Schloss Ratibor zum Preis von 8,30 Euro erworben werden. Beim Kauf von zehn Stück gibt es eine Biermarke gratis (EC-Kartenzahlung möglich). Firmen und Vereine, die größere Mengen bestellen (ab 30 Stück), können sich direkt an den Festwirtbetrieb Gschrey wenden.

Biermarkenbestellungen und Reservierungen sind auch unter Telefon (01520) 3961519 oder E-Mail an info@festzelte-gschrey.de möglich. Tische können für alle vier Veranstaltungstage reserviert werden. Weitere Informationen und das gesamte Festprogramm sind unter www.stadt-roth/fruehlingsfest zu finden.