14°

Donnerstag, 04.06.2020

|

Ölofen in Heideck fing Feuer

Es wurde niemand verletzt - 29.04.2020 14:50 Uhr

Die Feuerwehr war schnell vor Ort. © Foto: Manfred Klier


In der Oberen Weinstraße, inmitten der dicht bebauten Heidecker Altstadt, war ein kleiner Ölofen in Brand geraten. Da war höchste Eile in geboten. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Menschen wurden glücklicherweise nicht verletzt und auch der Sachschaden hielt sich nach ersten Angaben in Grenzen, sodass Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polize bald wieder abrücken konnten.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

 

mkli

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Heideck