10°

Samstag, 15.05.2021

|

Pakete auf der B2 verteilt: Lastwagen rammt Sattelzug

Sattelzug stand auf dem Standstreifen - 12.04.2021 20:27 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Unfall im Landkreis Roth: Pakete auf B2 verteilt

Am Montagabend fuhr ein mit Paketen beladener Lkw auf der B2 zwischen Kiliansdorf und Untersteinbach aus bislang ungeklärter Ursache auf einen stehenden Lkw auf. Dieser war nach ersten Informationen mit 23 Tonnen Autobatterien beladen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Doch die Retter mussten viele Pakete umladen.


Warum der Lastwagen gegen 17.30 Uhr auf dem Standstreifen zum Stehen kam, ist noch unklar. Die Polizei geht aktuell davon aus, dass das Fahrzeug eine Panne hatte. Dort prallte ein 7,5-Tonner, der wiederum mit Paketen eines Postzustellers beladen war, in den Lastwagen.

Das THW wurde verständigt, um zu überprüfen, ob es sich bei den Autobatterien um Gefahrgut handelte - das war aber nicht der Fall. Die Unfallfahrzeuge konnten deshalb etwas später von der Unfallstelle abtransportiert werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


ama

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Kiliansdorf, Kiliansdorf, Untersteinbach