Freitag, 16.04.2021

|

Suche beendet: Vermisster aus Georgensgmünd ist wohlauf

Die Suche lief über mehrere Tage - 21.08.2020 09:56 Uhr

Seit Mittwochabend haben Einsatzkräfte der Polizei einen Mann aus Unterfranken gesucht. Der Grund war, dass persönliche Gegenstände am Ufer des Werkkanals in einem Rucksack gefunden wurden. Die Suchaktion wurde Mittwochabend wegen Dunkelheit abgebrochen, am Donnerstag aber mit dem Ablassen des Kanals akribisch fortgesetzt.

Nun konnte Kontakt mit dem Mann aufgenommen werden, er ist nach eigenen Angaben wohlauf. Die Suche gilt damit als eingestellt. Das gab das Polizeipräsidium Mittelfranken in einer Pressemitteilung bekannt.

Bilderstrecke zum Thema

Georgensgmünd: Einsatzkräfte suchen Mann in der Rezat

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften war am Mittwochabend in Georgensgmünd mit der Suche nach einem Vermissten beschäftigt. Am Ufer der Rezat waren persönliche Sachen gefunden worden - von einem Schwimmer fehlte allerdings jede Spur. Die genauen Umstände zu dem Einsatz sind noch unbekannt.



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


mlk

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Georgensgmünd