19°

Sonntag, 18.08.2019

|

Tipps der Polizei: Schutz vor Einbrüchen in der Ferienzeit

Was tun, damit Haus oder Wohnung auch im Urlaub sicher bleiben? - 22.07.2019 14:00 Uhr

Zu den "Standards" der Sicherheitsmaßnahmen gehört etwa, das Haus oder die Wohnung auch während einer Reise nicht unbewohnt aussehen zu lassen: Bitten Sie Nachbarn, regelmäßig den Briefkasten zu leeren. Hinterlassen Sie auf dem Anrufbeantworter oder in Sozialen Netzwerken keine Nachrichten und Fotos, die verraten, dass Sie im Urlaub sind. 

Fotos mitbringen

Was Sie sonst noch unternehmen können, um ihr Zuhause abzusichern, erklärt die Kriminalpolizei Schwabach am Dienstag, 23. Juli, von 13 bis 17 Uhr im Rother Rathaus, Kirchplatz 4. Angeboten werden etwa Informationen über technisch gute und vernünftige Lösungen für einen bestmöglichen Einbruchsschutz. Interessenten können Fotos ihrer Immobilien, Türen und Fenster zu dem Infogespräch mitbringen. 

Ein zweiter Schwerpunkt der Veranstaltung sind die Maschen, mit denen Trickbetrüger versuchen, Geld und Wertsachen zu ergaunern. Etwa der sogenannte "Enkeltrick" zum Nachteil von Senioren. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

reg E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Hilpoltstein, Roth, Schwabach