19°

Mittwoch, 17.07.2019

|

Feuer in Schwabach: Mercedes und Transporter brennen aus

Beide Fahrzeuge gerieten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Brand - 11.07.2019 14:07 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Fahrzeugbrand in der Nacht: Mercedes und Kleintransporter standen in Flammen

Bei einem Fahrzeugbrand in Schwabach sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein Mercedes und ein Kleintransporter vollständig ausgebrannt. Personen wurden zum Glück nicht verletzt.


In der Berlichingenstraße in Schwabach sind vier Pkw in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf 70.000 Euro geschätzt.
Die Brandermittler der Kripo Schwabach gehen nach ihren ersten Ermittlungen von Brandstiftung aus und hoffen auf Hinweise von Zeugen auf verdächtige Personen.

Gegen 22.45 Uhr erhielt die Einsatzzentrale der Polizei die Mitteilung, dass ein Pkw brennt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein Wagen bereits im Vollbrand, zudem hatten die Flammen auf drei weitere Fahrzeuge sowie eine Mauer übergegriffen. Auch der Straßenbelag wurde durch die Hitze schwer beschädigt. Die Feuerwehr konnte das Feuer unter Kontrolle bringen und den Brand löschen.

Hinweise an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 21123333.

Der Artikel wurde am 11. Juli um 14.07 Uhr aktualisiert


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

trk

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Schwabach