22°

Freitag, 03.07.2020

|

Verunreinigung vermutet: Fränkische Bäckerei ruft Produkt zurück

Unternehmen ist in Kontakt mit Behörden - Rückruf ist vorsorglich - 29.06.2020 10:52 Uhr

Nur das Produkt "Köstliches Knusper-Knäckebrot - Dinkel" mit dem Mindesthaltbarkeitsdaten zwischen dem 26.6.2020 und 29.09.2020 ist vom Rückruf betroffen. Alle anderen Produkte und Haltbarkeitsdaten sind vom Rückruf ausgenommen.

© Backhaus Lederer GmbH


Der Rückruf erfolgte, weil man Verunreinigungen bei einem der Rohstoffe des Lieferanten vermute, wie Herr Lederer auf Nachfrage mitteilte. Genaueres könne man zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch nicht sagen. Man stehe allerdings im Kontakt mit den Behörden, um die Lage aufzuklären. Der Rückruf erfolgte vorsorglich, weil man "den Kunden ein qualitativ hochwertiges Produkt" garantieren möchte, so Lederer.

Das Backhaus betonte jedoch, dass nur das Dinkel-Knäckebrot mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum zwischen dem 26.6.2020 und dem 29.9.2020 vom Rückruf betroffen sei und keines der anderen Produkte aus der "Köstliches Knusper-Knäckebrot" Reihe.

oha

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Rednitzhembach