Dienstag, 19.11.2019

|

Selb: SUV-Fahrer erfasst 20-Jährige und flüchtet

Die Frau erlitt Verletzungen, als sie zu Boden stürzte - 10.09.2019 09:33 Uhr

Bereits am Freitag, gegen 10.15 Uhr, war eine 20-Jährige zu Fuß in Selb im Kreuzungsbereich der Franzensbader und Längenauer Straße unterwegs. Zur selben Zeit fuhr ein schwarzer SUV in die Franzensbader Straße ein und erfasste die Fußgängerin auf dem Gehweg. Diese stürzte zu Boden und erlitt laut Polizei leichte Verletzungen an Hüfte, Rippen und Bein. Der Autofahrer flüchtete daraufhin von der Unfallstelle, ohne sich zu kümmern und ist bislang unbekannt.

Die Polizeiinspektion Marktredwitz bittet um Hinweise unter 09231/9676-0.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


vek

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region