12°

Mittwoch, 16.10.2019

|

Vier Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf A9

Mitfahrer im Auto waren vermutlich nicht angeschnallt - 10.04.2019 16:10 Uhr

Er fuhr mit seinem Auto frontal auf den Sattelauflieger auf. Der Pkw war mit vier weiteren Insassen besetzt. Aufgrund ihrer schweren Verletzungen ist davon auszugehen, dass diese nicht angeschnallt waren. Sie wurden in Kliniken gebracht. Das Unfallauto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr Schwaig und die Autobahnmeisterei Fischbach waren zur Reinigung der Fahrbahn und zur Absicherung des Unfallorts im Einsatz. Der Sachschaden wird auf rund 8000 Euro geschätzt.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

reg

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Feucht