11°

Mittwoch, 12.05.2021

|

Zusammenprall mit Sattelzug: Beifahrer schwer verletzt

Auffahrunfall auf der A 7 - Rettungshubschrauber vor Ort - 14.04.2021 13:18 Uhr

Gegen 7.30 Uhr überholte der 41-jährige Fahrer des Kleintransporters auf der zweispurigen A 7 einen Sattelzug, als er aus bisher ungeklärten Gründen auf das linke Heck des Aufliegers prallte. Durch den Aufprall wurde der 36-jährige Beifahrer eingeklemmt, zudem entstanden erhebliche Schäden am Kleintransporter. Der Fahrer des Kleintransporters erlitt indes nur leichte Verletzungen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Die Fahrbahn in Richtung Süden musste wegen Unfallversorgung und Bergungsarbeiten für eine Stunde gesperrt werden, auf der Gegenspur kam es wegen dem Feuerwehreinsatz zusätzlich zu Behinderungen. Der Beifahrer wurde mit schweren Beinverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der angeforderte Rettungshubschrauber wurde indes nicht gebraucht. Der entstandene Gesamtschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.

tso

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region