-2°

Freitag, 06.12.2019

|

zum Thema

FC Bayern: Alaba trainiert wieder mit

Der 27-Jährige könnte vor seinem Comeback stehen - 25.09.2019 18:48 Uhr

Nach seiner Oberschenkelverletzung hat David Alaba erstmals wieder Teile des Mannschaftstraining beim FC Bayern bestritten. Der 27 Jahre alte Abwehrspieler verzichtete am Mittwoch bei der Vormittagseinheit des deutschen Fußball-Rekordmeisters nur auf die abschließenden Spielformen, wie der Verein bekanntgab. Damit rückt ein Comeback des Österreichers, der sich vor rund eineinhalb Wochen in der Vorbereitung auf das Bundesligaspiel bei RB Leipzig einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen hatte, näher.

Ob Alaba am Samstag in Paderborn oder im zweiten Gruppenspiel der Champions League am Dienstag beim Vorjahresfinalisten Tottenham Hotspur wieder zum Bayern-Kader gehören kann, ist aber offen.

dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport