25°

Sonntag, 15.09.2019

|

zum Thema

FC Bayern: Coutinho trainiert erstmals vor vielen Fans

Der Neuzugang könnte am Samstag sein FCB-Debüt feiern - 20.08.2019 14:49 Uhr

Die Fans wollen mit dem FCB-Neuzugang gleich mal ein Selfie. © Sven Hoppe, dpa


Im Mittelpunkt des Trainings standen schnelle Angriffszüge. Erstmals dabei war auch der von Borussia Mönchengladach verpflichtete Mittelfeldspieler Michaël Cuisance (20). Beim 27-jährigen Coutinho blitzten seine Stärken am Ball auf, ob im Dribbling, bei präzisen Pässen in den Fuß oder auch der Ruhe beim Torabschluss. Beim abschließenden Übungsspiel auf einem verkleinerten Spielfeld wirkte der Neu-Münchner am Ende etwas müde.

Coutinho war nach der Teilnahme an der Copa America mit dem Nationalteam im Sommer in Barcelona mit Verspätung ins Training eingestiegen. Er könnte am Samstag im Auswärtsspiel der Bayern beim FC Schalke 04 sein Bundesligadebüt feiern. Beim Training fehlte der Ex-Schalker Leon Goretzka. Der deutsche Nationalspieler hatte nach einer Trainingsverletzung am Oberschenkel bereits das Liga-Auftaktspiel gegen Hertha BSC (2:2) verpasst. Weltmeister Corentin Tolisso trainierte am Dienstag individuell im Leistungszentrum.

 

dpa

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport