28°

Samstag, 20.07.2019

|

zum Thema

Start in Schwabach: Club-Test mit langer Tradition

FCN bestreitet sein erstes Testspiel am Freitag beim Landesligisten - 22.06.2017 14:55 Uhr

Zwischen 1981 und 1999 gab der Club zehnmal seine Visitenkarten in Schwabach ab. Als Bundesligist gelangen ihm vor meist stattlicher Kulisse – 1993 pilgerten sogar 4500 Zuschauer zum damaligen TSV-Gelände an der Wiesenstraße – bisweilen Kantersiege; der höchste mit 13:0.

Beim 1:1 von 1992 schrammte der 1.FCN knapp an einer Blamage vorbei. Publikumslieblinge wie Dieter Eckstein, Sergio Zarate, Christian Wück und Andreas Köpke spielten in Schwabach vor, namhafte Trainer wie Heinz Höher, Arie Haan, Willi Entenmann und Hermann Gerland standen an der Bande.

Initiator vieler dieser Duelle war der 2012 verstorbene Schwabacher "reflecta"-Firmenchef und Club-Sponsor Gerhard Junge, der den FCN zusammen mit anderen Gönnern 1992 vor dem Konkurs bewahrte.

Am Freitag kommt auch erstmals das neue Trikot des Clubs zum Einsatz. 

NZ

6

6 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport