Donnerstag, 12.12.2019

|

zum Thema

Trauer im Nürnberger Tiergarten: Giraffe Lilli ist tot

Schmerztherapie schlug nicht mehr an - 27.11.2018 15:49 Uhr

Nach wochenlangen Schmerzen beim Auftreten musste Giraffe Lilli eingeschläfert werden. © Tiergarten Nürnberg


Das 19-jährige Huftier hatte seit seiner Geburt eine Fehlstellung des rechten Hinterbeins. Durch tiermedizinisches Training und penible Klauenpflege konnten Veterinäre und Pfleger die Fehlstellung teilweise korrigieren. Lilli kam mit ihrer Behinderung ziemlich gut zurecht. Doch in den vergangenen Monaten verschlechterte sich die Fehlstellung derart, dass die Giraffe kaum mehr auftreten konnte.

Bilderstrecke zum Thema

Trauer im Tiergarten Nürnberg: Diese Lieblinge haben uns 2018 verlassen

Sie galten als die Stars des Tiergarten Nürnberg: In diesem Jahr haben uns bereits einige tierische Publikumslieblinge verlassen. Unter ihnen der Gorilla-Opa Fritz oder das Löwenpaar Keera und Thar. In unserer Bildergalerie erinnern wir an die verstorbenen Superstars des Tiergartens.


Die Schmerztherapie schlug nicht mehr an. Daher entschloss sich der Tiergarten, den Paarhufer von seinen Schmerzen zu erlösen und zu töten. Mit 19 Jahren war Lilli die drittälteste unter den 99 Netzgiraffen in europäischen Zoos.

Bilderstrecke zum Thema

Löwen, Tiger und Delphine: Die Geschichte des Nürnberger Tiergartens

Bei seiner Eröffnung 1912 lag das Tiergarten-Areal noch in der Nähe des Dutzendteichs. 883 Tiere 193 verschiedener Arten beherbergte der Tiergarten damals - heute sind es über 3000 Tiere fast 300 unterschiedlicher Arten. Hier gibt's die schönsten Bilder aus über 100 Jahren Zoo-Geschichte!



Trauer im Tiergarten: Berühmter Gorilla-Opa Fritz ist tot


Der Tiergarten Nürnberg muss mit diesem Verlust den nächsten Rückschlag hinnnehmen. Erst vor wenigen Wochen waren die beiden uralten Publikumslieblinge Delfin Moby und Gorilla Fritz eingeschläfert worden. Außerdem sind die zwei Löwen Thar und Keera heuer am Schmausenbuck gestorben.


Tiergarten: Trauern seine Artgenossen um toten Gorilla Fritz? 


hv

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de