Mittwoch, 26.09.2018

|

Herzo in Rot und Weiß

Lichtinstallationen zum Kulturfestival werden montiert - vor 4 Stunden

HERZOGENAURACH  - Die ersten Installationen für das hin & herzo-Kulturfestival, das von Donnerstag bis Sonntag im Herzen der Stadt über die Bühne geht, werden bereits aufgebaut. Seit Montag schon ist Lichtexperte Markus Stirn mit seinem Künstlerkollegen Klaus Metzler zwischen dem Türmers- und Fehnturm unterwegs, um die historischen Gebäude der Altstadt – passend zum Leitthema Revolution – in ein völlig neues Licht zu tauchen. [mehr...]

Bildergalerien
Polizeireport

Weisendorf: Trockner in Flammen

Zwei Leichtverletzte nach Brand in Kellerraum - 23.09. 17:42 Uhr


WEISENDORF   - Am Samstagabend ist im Keller eines Mehrfamilienhauses im Marktort Feuer ausgebrochen. Brandherd war ein Wäschetrockner. [mehr...]

Polizei erwischt Jugendlichen mit Cannabis

Höchstadt: 16-Jähriger wollte Haschisch-Gefäß verschwinden lassen - 21.09. 17:09 Uhr


HÖCHSTADT  - Wegen des Besitzes von Cannabis hat ein 16-Jähriger nun Ärger mit der Polizei. [mehr...]

Unbekannte zerkratzten Auto und zerstechen Reifen

Täter beschädigten in Großenseebach und Hammerbach zwei Fahrzeuge - 21.09. 12:25 Uhr


GROSSENSEEBACH / HERZOGENAURACH  - Bislang unbekannte Täter haben zwei Autos in Großenseebach und Hammerbach beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. [mehr...]

Alles Wichtige zur Landtagswahl in Erlangen-Höchstadt

Alle aktuellen Daten und Fakten für den Stimmkreis Erlangen-Höchstadt - 15.09. 16:57 Uhr

Landtagswahl

HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT - Die Landtagswahl 2018 rückt näher. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen sollen oder wer in Ihrem Stimmkreis kandidiert? Wir liefern Ihnen die wichtigsten Daten und Fakten für den Stimmkreis Erlangen-Höchstadt. [mehr...]

Das sind die Kandidaten im Stimmkreis Erlangen-Höchstadt







Rund um Herzogenaurach

Herzo in Rot und Weiß

Lichtinstallationen zum Kulturfestival werden montiert - vor 4 Stunden


HERZOGENAURACH  - Die ersten Installationen für das hin & herzo-Kulturfestival, das von Donnerstag bis Sonntag im Herzen der Stadt über die Bühne geht, werden bereits aufgebaut. Seit Montag schon ist Lichtexperte Markus Stirn mit seinem Künstlerkollegen Klaus Metzler zwischen dem Türmers- und Fehnturm unterwegs, um die historischen Gebäude der Altstadt – passend zum Leitthema Revolution – in ein völlig neues Licht zu tauchen. [mehr...]

hin&herzo: Diese Straßen sind ab Donnerstag gesperrt

Auch die Buslinie 279 muss wegen des Festivals umgeleitet werden - 25.09. 15:35 Uhr


HERZOGENAURACH  - Wegen des Kulturfestivals "hin & herzo" sind weite Teile der Innenstadt für Fahrzeuge gesperrt. Auch die Buslinie 279 muss eine andere Route fahren. [mehr...]

Herzogenaurach: Nie Profit im Sinn

Baugenossenschaft Eintracht feierte 100-jähriges Bestehen — Treue Mieter geehrt - 25.09. 14:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Große silberne Luftballons mit der Zahl 100 zeigten an, was gefeiert wurde. Die Mitglieder der Baugenossenschaft "Eintracht" konnten im Saal des Turnerheims mit zahlreichen Gästen dieses Jubiläum begehen. [mehr...]

Lebensgefahr in Waldgebieten wegen Sturm "Fabienne"

Sturm deckte Dächer ab, knickte Bäume um und sorgte für Stromausfälle - 24.09. 15:14 Uhr


NÜRNBERG  - Mit Sturmböen von weit über 100 km/h und ausdauernden Regenfällen hat das Sturmtief "Fabienne" am Sonntagabend Chaos in der Region verursacht. Zahlreiche Bäume warf der Wind auf Gleise, Autos und Stromleitungen. In Forchheim droht Waldspaziergängern sogar Lebensgefahr. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Über 100 Einsätze: Wie Fabienne in Erlangen-Höchstadt wütete

Sturmtief entwurzelte Bäume, deckte ganze Dächer ab und sorgte für Stromausfälle - 24.09. 13:52 Uhr


HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT  - Nach dem Orkan-Tief Fabienne zieht die Feuerwehr eine erste Bilanz: die Retter wurde zu Weit über 100 Einsätze gerufen, hunderte ehrenamtliche Helfer arbeiteten bis nach Mitternacht. Der Sturm sorgte für verheerende Schäden, die auch am Tag danach unübersehbar sind. [mehr...]

Ein Ziel: "Wir wollen Lust auf Feuerwehr machen"

Die Freiwilligen Feuerwehren Hemhofen/Zeckern, Herzogenaurach und Weisendorf demonstrierten ihre Schlagkraft - 23.09. 17:55 Uhr


HEMHOFEN / HERZOGENAURACH / WEISENDORF  - Mit Schauübungen, Mitmachaktionen für Groß und Klein und der Präsentation ihres Fuhrparks haben die Freiwilligen Feuerwehren in Hemhofen-Zeckern, Herzogenaurach und Weisendorf zu Aktionstagen geladen. Alle drei Wehren hoffen, so neue Aktive für die Feuerwehr begeistern zu können. [mehr...]

Radschnellweg zwischen Erlangen und Herzogenaurach

Erlanger Planungsreferat hatte Radler zu einer Tour zum Testen eingeladen - 23.09. 11:30 Uhr


ERLANGEN/HERZOGENAURACH  - Ab in die Pedale: Um die beiden möglichen Radschnellwegetrassen zwischen Erlangen und Herzogenaurach vorzustellen, hatte das Referat für Planen und Bauen der Hugenottenstadt zu einer Fahrradtour eingeladen. Rund 20 Teilnehmer radelten mit — und das Fernsehen war auch dabei. [mehr...]

Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Der Sport im Landkreis

Jedermann-Zehnkampf: So sportlich war das Jubiläum

20. Auflage des Jedermann-Zehnkampfs der TSH war ein voller Erfolg - 25.09. 11:17 Uhr


HERZOGENAURACH  - Die 20. Jubiläums-Ausgabe des Jedermann-Zehnkampfes hat sich am vergangenen Wochenende wieder als voller Erfolg erwiesen. Und doch zeigte sich, wie auch so ein kleines Event mit den großen Fragen des Sports verbunden sein kann. [mehr...]

Dank an Grau für grandiose Leistung

Bürgermeister Gerald Brehm ehrt Höchstadter Leichtathlet und rüstet ihn für Tokio aus - 24.09. 17:43 Uhr


HÖCHSTADT  - Es hatte einen guten Grund gegeben, im Juli mit der Ehrung von Martin Grau noch zu warten. Der Biengartener war zwar gerade in Nürnberg Deutscher Meister über 3000 Meter Hindernis geworden. "Aber da kam ja Anfang August noch die Europameisterschaft in Berlin", sagte Gerald Brehm. Da hätte der Höchstadter Bürgermeister natürlich gerne eine Doppelehrung vorgenommen. [mehr...]

Trainer-Rücktritt verunsichert Lonnerstadts Fußballerinnen

Der TSV kassiert gegen Segringen eine deftige Niederlage - 23.09. 21:49 Uhr


LONNERSTADT  - Die BOL-Fußballerinnen des TSV Lonnerstadt haben auch im zweiten Heimspiel eine bittere Pleite hinnehmen müssen. Gegen Aufsteiger SV Segringen setzte es eine deftige 1:5-Niederlage. Dabei waren die Gastgeberinnen gerade vor der Pause zu oft nur zweiter Sieger und wurden in ihrer Druckphase nach dem Anschlusstreffer ausgekontert. [mehr...]

Handball-Krimi geht für TS-Handballerinnen gut aus

Erfolgreicher Heimauftakt für Herzogenaurach in der 3. Liga - 23.09. 21:47 Uhr


HERZOGENAURACH  - Beim Heimspielauftakt der TS Herzogenaurach haben die Handballerinnen die ersten Punkte der Drittliga-Saison an die Aurach geholt. Gegner war am Sonntagnachmittag die TSG 1888 Eddersheim. In einem bis zum Schluss umkämpften Spiel behielten die Herzogenauracherinnen die Oberhand und entschieden die Partie am Ende mit 23:22 für sich. [mehr...]

Longhorns missglückt der Auftakt knapp

Herzogenaurachs Basketballer verlieren in letzter Minute gegen Breitengüßbach - 23.09. 21:33 Uhr


HERZOGENAURACH   - Fast wäre den Basketballern der Longhorns mit ihrem neuen Trainer Nikola Jocic der perfekte Auftakt in der Regionalliga gelungen. In einem umkämpften Spiel, in dem sich lange kein Team absetzen konnte, verlor die TS Herzogenaurach ihr erstes Heimspiel gegen den TSV Tröster Breitengüßbach am Ende mit 72:78. [mehr...]

Eishockey

Zum Abschied besiegt Daniel Jun die Höchstadt Alligators

Oberliga-Team des HEC unterliegt der Haudegen-Truppe des Ex-Spielertrainers - 22.09. 21:03 Uhr


HÖCHSTADT  - Daniel Jun, sieben Jahre lang Spielertrainer beim Höchstadter EC, hat sich gebührend von dem Verein verabschiedet, den er zuletzt geprägt hat: In seiner letzten Partie im Höchstadter Eisstadion besiegten er und sein aus vielen alten Weggefährten zusammengestelltes Team Jun die Oberliga-Mannschaft der Alligators mit 6:4 (1:1, 1:3, 4:0). [mehr...]

  Mit Toren und Emotionen: Daniel Jun verabschiedet sich vom HEC

22.09. 20:57 Uhr


Daniel Jun war sieben Jahre lang Spielertrainer beim Höchstadter EC. Seit Mai ist er nun Chefjugendtrainer beim ESV Kaufbeuren. Doch von dem Verein, den er in den vergangenen Jahren so geprägt hat, wollte er sich gebührend verabschieden. Und das gelang ihm: In seiner letzten Partie im Höchstadter Eisstadion besiegten er und sein aus vielen alten Weggefährten zusammengestelltes Team Jun die Oberliga-Mannschaft der Alligators mit 6:4 (1:1, 1:3, 4:0). [mehr...]

Ich würde den Weg noch hundertmal gehen

Abschied von Daniel Jun beim Stadiontag des HEC — Mit alten Freunden auf dem Eis gegen die Alligators - 21.09. 15:58 Uhr


HÖCHSTADT  - Zu Beginn der Saison 2017/2018 hatte er es bereits angekündigt und am Saisonende wahrgemacht: Das Aufstiegsjahr der Alligators sollte Daniel Juns letztes aktives Jahr auf dem Eis werden, als "Geschenk seines Teams" beschrieb er damals jedes weitere Spiel, das die Alligators sich im Halbfinale erkämpften. [mehr...]