20°

Mittwoch, 25.04.2018

|

Weisendorf: Feuerwehr ehrt Willi Oed

Willi Oed wurde in Weisendorf zum Ehrenkommandanten ernannt — Gleichzeitig Empfänger der Bürgermedaille in Gold - vor 7 Stunden

WEISENDORF  - Am Wochenende hat die Weisendorfer Feuerwehr mit Willi Oed einen Chef und Kameraden geehrt, der sich in den vergangenen Jahrzehnten still, überlegt und doch wirksam hat er seine Ziele durchgesetzt hat. [mehr...]

Bildergalerien
Polizeireport

"Der dritte Mann" hat nicht aufgepasst

Herzogenaurach: Auffahrunfall mit drei Pkw auf der Nordumgehung - vor 5 Stunden


HERZOGENAURACH  - Auf der Nordumgehung hat sich am Dienstagnachmittag ein Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen ereignet. [mehr...]

Lonnerstadt: Zwei Männer bei Unfall verletzt

Bundesstraße 470 war eine knappe Stunde lang gesperrt - 24.04. 18:12 Uhr


LONNERSTADT  - Am Unfallschwerpunkt auf der Bundesstraße 470, Ausfahrt Lonnerstadt, hat es wieder gekracht. Zwei Personen sind dabei verletzt worden. [mehr...]

Bei Lonnerstadt: Illegales Rennen auf der Kreisstraße

Raser bringen andere Autofahrer in Gefahr - Polizei sucht Zeugen - 23.04. 08:54 Uhr


FETZELHOFEN  - Nach einem vermutlichen illegalen Autorennen wird neben den beiden Rasern der Fahrer eines entgegenkommenden Wagens gesucht, der durch die riskante Fahrweise gefährdet worden sein dürfte. [mehr...]

Rund um Herzogenaurach

Weisendorf: Feuerwehr ehrt Willi Oed

Willi Oed wurde in Weisendorf zum Ehrenkommandanten ernannt — Gleichzeitig Empfänger der Bürgermedaille in Gold - vor 7 Stunden


WEISENDORF  - Am Wochenende hat die Weisendorfer Feuerwehr mit Willi Oed einen Chef und Kameraden geehrt, der sich in den vergangenen Jahrzehnten still, überlegt und doch wirksam hat er seine Ziele durchgesetzt hat. [mehr...]

Projekt soll Triathlon wieder in die Spur bringen

Profi Swen Sundberg leitet Lehrgang für Anfänger und Wiedereinsteiger — Auch die Laufsportler bieten Training für Externe an - 24.04. 12:00 Uhr


HERZOGENAURACH   - Triathlon ist Trend. Bei einem der beiden hiesigen Pionier-Vereine der Ausdauer-Vielseitigkeitsprüfung allerdings, der Herzogenauracher Turnerschaft, hätte man gern mehr Nachwuchs, sagt Abteilungsleiterin Petra Sticker. Die TSH setzt – für den Dreikampf, aber auch für die Abteilung Laufsport – auf Kennenlern-Aktionen. Zum dritten Mal bietet sie "Lauf 10" an, erstmals auch "Triathlon 10", jeweils für Einsteiger und Wiedereinsteiger. [mehr...]

Hilfe bei der Suche nach einer günstigen Wohnung

"Koordinierungsstelle Wohnraum" von Stadt und Lebenshilfe — Marcus Neeser berichtet und holt sich Anregungen - 24.04. 06:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Bezahlbarer Wohnraum ist in allen größeren Städten zum Problem geworden, da macht Herzogenaurach mit seinen drei Weltfirmen keine Ausnahme. Wer also finanziell nicht so gut gestellt ist oder gar noch ein Handicap hat, tut sich schwer. Deshalb gibt es seit März die "Koordinierungsstelle Wohnraum" (wir berichteten). Nun hat Marcus Neeser sich und seine Arbeit beim "Runden Tisch Wohnen" vorgestellt. [mehr...]

Herzogenauracher springen hoch in die Luft

Roller, Skateboards und BMX bei Skate-Park-Saisoneröffnung - 23.04. 11:57 Uhr


HERZOGENAURACH  - Mit BMX-Rädern, Rollern und Skateboards lassen sich die tollsten Kunststücke machen. Wenn man es denn kann und die passenden Rampen zur Verfügung hat. Bei der Saisoneröffnung des Herzogenauracher Skateparks war all das gegeben. [mehr...]

Herzogenaurach: Musik-Vielfalt in lauer Nacht

Sommerliches Flair beim Spring Break: Viele Fans zog es nach draußen - 23.04. 05:57 Uhr


HERZOGENAURACH  - Die laue Samstagnacht lockte ins Freie. So spielte sich beim "Spring Break"Kneipenfestival viel Leben auf der Straße ab. Man hörte den Bands halt von draußen zu, bzw. verschnaufte vom Abtanzen drinnen etwas an der frischen Luft. [mehr...]

Herzogenaurach: "Was heißt schon alt?"

Wanderausstellung mit umfangreichem Rahmenprogramm im Generationen.Zentrum - 22.04. 11:57 Uhr


HERZOGENAURACH  - Wann ist man alt, und was bedeutet das eigentlich? Die Wanderausstellung "Was heißt schon alt?" zum gleichnamigen Foto- und Videowettbewerb des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geht diesen Fragen nach. Zu sehen ist die Ausstellung vom 29. April bis 13. Mai im Generationen.Zentrum. Außerdem gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm. [mehr...]

SPD Herzogenaurach: Erfolg als Gemeinschaftsleistung

Seit zehn Jahren Gestaltungsmehrheit im Herzogenauracher Rathaus - 22.04. 05:57 Uhr


HERZOGENAURACH  - 2008, vor zehn Jahren, eroberte die SPD die Rathausmehrheit in Herzogenaurach zurück und bestimmt seither in Koalitionen, zunächst mit Grünen und Freien Wählern, ab der Kommunalwahl 2014 nur mit den Grünen die Stadtpolitik. Auf diesen Erfolg stieß der SPD-Ortsverband bei einem Rückblick auf der Terrasse des Ratskellers an. [mehr...]

Der Sport im Landkreis

Herzogenaurach: Ein ganz bitterer Gang

HSG-Damen steigen wegen "Europapokal-Regel" ab - 23.04. 18:20 Uhr


HANNBERG  - Die Handballfrauen der HSG Erlangen/Niederlindach müssen auf die bitterste Art und Weise in die in unterste Liga absteigen: In der Addition beider Relegationsspiele gegen den HC Sulzbach-Rosenberg II stand es 25:25 unentschieden – die Zahl der mehr erzielten Auswärtstore gab den Ausschlag zugunsten der Oberpfälzerinnen. [mehr...]

Pommersfelden feiert zwei Bayernmeister

Luis Dressel und Jana Fleischmann holen sich den Titel im Kickboxen, dazu dreimal Silber - 22.04. 20:44 Uhr


POMMERSFELDEN  - Im niederbayrischen Mallersdorf trumpften die fünf Kickboxer des FC bei den bayerischen Meisterschaften groß auf. [mehr...]

Der Kommentar: Zensur mit Pfeife

Schiris verjagen Fotografen - 22.04. 20:44 Uhr


HERZOGENAURACH   - Der Leser dürfte sich wundern: Ausgerechnet zum letzten Saisonspiel der Handballfrauen in der 3. Bundesliga bringen die NN kein Foto? Das hat einen einfachen Grund, denn die Schiedsrichter haben die beiden Pressefotografen ihrer Arbeitsplätze verwiesen. [mehr...]

Ein Spiegelbild der gesamten Saison

3. Liga Handball: TSH-Frauen führen gegen Bietigheim, machen aber den Sack nicht zu - 22.04. 20:43 Uhr


HERZOGENAURACH  - Die sonnigen Temperaturen lockten am Sonntag viele Menschen nach draußen. Dennoch trotzten 120 Zuschauer den Sonnenstrahlen und ließen sich das letzte Saisonspiel der Handballdamen nicht entgehen. Und sie wurden nicht enttäuscht. Einmal mehr zeigte der Drittligist eine starke Leistung, die am Ende jedoch wie so oft nicht belohnt werden sollte. Nach langer Führung mussten sie sich dem Vizemeister SG BBM Bietigheim II mit 24:27 geschlagen geben. [mehr...]

Longhorns hängen in der Luft

Zukunft der TSH-Basketballer in der Schwebe: Weiter so oder Rückzug? - 22.04. 20:42 Uhr


HERZOGENAURACH  - Drei Saisons lang existiert die Kooperation zwischen den Herzogenauracher Longhorns und den Nürnberger Falcons (die anfangs noch rent4office hießen). Man kann nicht sagen, dass das jemals langweilig gewesen sei: Nach dem ersten Jahr stand der große Bruder vor der Pleite, nach dem zweiten der kleine vor dem Abstieg – und nach dem dritten stehen erneut riesige Fragezeichen hinter der Zukunft des Basketballs in der Aurachstadt. [mehr...]

  •  
  • 1 2 3 von 3
Eishockey

Aab bleibt: Alligators setzen auf Erfahrung

Nach Michal Petrak verlängert auch der Ex-Nationalspieler beim HEC - 18.04. 22:48 Uhr


HERZOGENAURACH  - Wenige Tage nach der Vertragsverlängerung mit Michal Petrak hat der Höchstadter Eishockeyclub einen weiteren Schlüsselspieler an sich gebunden. Auch der ehemalige Nationalspieler Vitalij Aab wird in der kommenden Spielzeit das Trikot der Alligators tragen. [mehr...]

Michal Petrak bleibt beim HEC

Kontingentspieler verlängert seinen Vertrag in Höchstadt - 13.04. 18:12 Uhr


HÖCHSTADT  - Nach der Bekanntgabe des neuen Trainers Martin Ekrt hat der Höchstadter EC den Vertrag mit Kontingentspieler Michal Petrak verlängert. Der tschechische Topscorer der Bayernligasaison 2017/2018 wird damit erneut in der Oberliga weiterhin für die Alligators auf dem Eis stehen. [mehr...]

Emotionaler Abschied von der Saison und der Galionsfigur

Höchstadter Eishockeyclub lässt Daniel Jun noch einmal hochleben — Bei der Trikotversteigerung Höchstpreis für Petraks Hemd - 02.04. 20:40 Uhr


HÖCHSTADT  - Etwa 400 Gäste des HEC drängten sich am Freitagabend in der Fortuna Kulturfabrik und bejubelten ihre Mannschaft, knipsten ein Bild nach dem anderen in der Fotobox und feierten das Ende einer erfolgreichen Saison für den Höchstadter Eishockeyclub. [mehr...]