12°

Samstag, 22.09.2018

|

Interview

"Gezielte Beleidigungen": Ex-Titanic-Chef im Interview

Ehemalige Chefredakteure Schmitt, Sonneborn und Co. bei "hin&herzo" zu Gast - 21.09. 12:32 Uhr

HERZOGENAURACH  - Jetzt geht’s zur Sache: In einer Woche sind die ehemaligen Chefredakteure des Satire-Magazins Titanic Martin Sonneborn, Thomas Gsella und Oliver Maria Schmitt als Titanic Boygroup beim "hin&herzo"-Festival zu Gast. Im Interview lästert Schmitt schon mal ordentlich drauf los. [mehr...]

Bildergalerien
Polizeireport

Polizei erwischt Jugendlichen mit Cannabis

Höchstadt: 16-Jähriger wollte Haschisch-Gefäß verschwinden lassen - vor 9 Stunden


HÖCHSTADT  - Wegen des Besitzes von Cannabis hat ein 16-Jähriger nun Ärger mit der Polizei. [mehr...]

Unbekannte zerkratzten Auto und zerstechen Reifen

Täter beschädigten in Großenseebach und Hammerbach zwei Fahrzeuge - 21.09. 12:25 Uhr


GROSSENSEEBACH / HERZOGENAURACH  - Bislang unbekannte Täter haben zwei Autos in Großenseebach und Hammerbach beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. [mehr...]

Tiefe Risswunden: Unbekannte quälen Fische in Aurachtal

Mit einem perfiden Trick fingen die Täter die Tiere - 19.09. 10:52 Uhr


AURACHTAL  - Im Aurachtaler Ortsteil Unterreichenbach versuchten bislang unbekannte Täter, illegal Fische zu fangen. Mit ihrem perfiden Trick verletzten sie die Tiere schwer. [mehr...]

Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Rund um Herzogenaurach

"Kürzer, schneller, bürgernah" mit der Aurachtalbahn?

Entlang der alten Trasse statt Stadt-Umland-Bahn: Eine Gruppe von Bürgern möchte einen Bürgerentscheid erreichen - vor 9 Stunden


HERZOGENAURACH  - Die Aurachtalbahn ist die bessere Alternative, glaubt die Bürgerinitiative "Pro Aurachtalbahn" und hat deswegen jetzt ein Bürgerbegehren gestartet. [mehr...]

Warum die Apfelernte in diesem Jahr besonders gut ist

Mobile Apfel-Mosterei nutzten dutzende Herzogenauracher — Stadt plant Gemeinschaftsgarten für alle Bürger - vor 9 Stunden


HERZOGENAURACH  - Die meisten kaufen ihren Apfelsaft direkt im Supermarkt, ohne zu wissen, wo das Obst herkommt. Nicht so in Herzogenaurach: Dort machte eine mobile Mosterei Station. Vom "bombastischen" Apfeljahr profitieren aber nicht nur Baumbesitzer. [mehr...]

"Gezielte Beleidigungen": Ex-Titanic-Chef im Interview

Ehemalige Chefredakteure Schmitt, Sonneborn und Co. bei "hin&herzo" zu Gast - 21.09. 12:32 Uhr


HERZOGENAURACH  - Jetzt geht’s zur Sache: In einer Woche sind die ehemaligen Chefredakteure des Satire-Magazins Titanic Martin Sonneborn, Thomas Gsella und Oliver Maria Schmitt als Titanic Boygroup beim "hin&herzo"-Festival zu Gast. Im Interview lästert Schmitt schon mal ordentlich drauf los. [mehr...]

Pflegenotstand: Freie Heimbetten werden nicht belegt

In Herzogenaurach und Höchstadt bleiben 40 Plätze in Senioreneinrichtungen vakant - 20.09. 23:28 Uhr


HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT  - Der viel zitierte "Pflegenotstand" ist längst in den Senioren- und Pflegeheimen des Landkreises angekommen. Mit gravierenden Folgen für Pflegebedürftige, deren Angehörige und vielfach überlastete Beschäftigte in diesem Bereich. Dieser Eindruck wurde auch bei einem Rundruf dieser Zeitung unter Heim- und Pflegedienstleitern bestätigt. [mehr...]

Massenhaft Attraktionen beim "hin&herzo"-Festival

Herzogenauracher Innenstadt wird zum Entdeckungsraum - Viele prominente Künstler - 20.09. 11:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Axel Hacke, Live-Painting, Nessi Tausendschön, DJs, die Titanic Boygroup, Maschinenwesen, Mini-Kinos, spielfreudige Füße und so weiter und so fort: Das "hin & herzo"-Kulturfestival präsentiert vom 27. bis 30. September ein breitgefächertes Programm mitten in der Stadt. [mehr...]

Einbußen in Millionenhöhe: Nürnberg "fehlen" Einwohner

Urteil zum Zensus bedeutet für viele fränkische Städte finanzielle Einschnitte - 19.09. 18:50 Uhr


KARLSRUHE/NÜRNBERG  - Das Bundesverfassungsgericht hält die Volkszählung von 2011 für korrekt. Das Urteil hat finanzielle Konsequenzen für viele Städte, die bisher von höheren Einwohnerzahlen ausgegangen sind. Auch Nürnberg und Fürth "fehlen" nun zahlreiche Einwohner - und das kommt die Städte teuer zu stehen. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Nach Abschiebung: Noch Hoffnung für Zaira?

Flüchtlingsbetreuer haben Forderungen an die Politik formuliert - 19.09. 18:04 Uhr


HERZOGENAURACH  - Dass die Abschiebung der alleinerziehenden Mutter Zaira mit ihren drei Kindern nach Tschetschenien eine "unmenschliche Aktion" gewesen ist, da sind sich die Mitglieder der Flüchtlingsbetreuung Herzogenaurach einig. In der Folge haben sie nun einen Katalog mit Forderungen an die Politik an den Bundestagsabgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen, Uwe Kekeritz, übergeben. [mehr...]

Alles Wichtige zur Landtagswahl in Erlangen-Höchstadt

Alle aktuellen Daten und Fakten für den Stimmkreis Erlangen-Höchstadt - 15.09. 16:57 Uhr

Landtagswahl

HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT - Die Landtagswahl 2018 rückt näher. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen sollen oder wer in Ihrem Stimmkreis kandidiert? Wir liefern Ihnen die wichtigsten Daten und Fakten für den Stimmkreis Erlangen-Höchstadt. [mehr...]

Das sind die Kandidaten im Stimmkreis Erlangen-Höchstadt







Der Sport im Landkreis

TS Herzogenaurach will es daheim besser machen

Handballdamen: Nach der Auftaktpleite steht gegen Eddersheim erstes Heimspiel an - vor 10 Stunden


HERZOGENAURACH  - Voller Vorfreude blicken die Handballdamen auf das Wochenende. Nach ihrem ersten Saisonspiel am vergangenen Sonntag in Leipzig starten die TSH-Damen nun auch in der heimischen Gymnasiumshalle in die neue Drittligarunde. Gegner der Turnerschaft ist am Sonntag ab 14.30 Uhr der letztjährige Tabellenachte der Staffel Ost, die TSG 1888 Eddersheim. [mehr...]

Ich würde den Weg noch hundertmal gehen

Abschied von Daniel Jun beim Stadiontag des HEC — Mit alten Freunden auf dem Eis gegen die Alligators - vor 10 Stunden


HÖCHSTADT  - Zu Beginn der Saison 2017/2018 hatte er es bereits angekündigt und am Saisonende wahrgemacht: Das Aufstiegsjahr der Alligators sollte Daniel Juns letztes aktives Jahr auf dem Eis werden, als "Geschenk seines Teams" beschrieb er damals jedes weitere Spiel, das die Alligators sich im Halbfinale erkämpften. [mehr...]

TC Röttenbach: Trend geht wieder hin zum Tennis

Freude über steigende Teilnehmerzahlen beim Jugendturnier - 19.09. 06:57 Uhr


RÖTTENBACH  - Die 34. Auflage des Röttenbacher Tennisjugendturniers um den "Sparkassen Höchstadt Cup" war nicht nur wegen des schönen Wetters ein voller Erfolg. Mehr Anmeldungen bei den jüngeren Jahrgängen und die faire Wettkampfatmosphäre sorgten für drei gelungene Spieltage auf den Sandplätzen. [mehr...]

Lehrstunde vor 500 Zuschauern in Leipzig

3. Handball-Bundesliga Ost: TSH-Frauen gehen beim Titelfavoriten nach Fehlstart mit 23:32 baden - 17.09. 18:22 Uhr


HERZOGENAURACH  - Bis in die Haarspitzen motiviert sind die Herzogenauracher Handballerinnen zum ersten Saisonspiel in der 3. Bundesliga Ost nach Sachsen aufgebrochen. Doch der Titelaspirant HC Leipzig erstickte alle Hoffnungen auf ein Erfolgserlebnis früh im Keim und besiegte die Fränkinnen deutlich mit 32:23. [mehr...]

"Wundertüte" bringt Winkelhaid ins Wanken

Handball-Landesliga Frauen: Aufsteiger TSH II verlässt beim 21:23 erst in der Schlussphase etwas der Mut - 16.09. 20:02 Uhr


HERZOGENAURACH  - Wie sich die Zeiten ändern: 2004 war die erste Handballfrauenmannschaft der TS Herzogenaurach in die Landesliga aufgestiegen; damals ein großer Coup. Heute spielt die Turnerschaft in der 3. Liga – und die "Zweite" spielt erstmals in der Landesliga. Mit Teamgeist und Kampf soll die Klasse gehalten werden. Im Auftaktspiel gegen Mitfavorit TSV Winkelhaid konnte man sehen, dass das gelingen könnte. [mehr...]

Eishockey

Ich würde den Weg noch hundertmal gehen

Abschied von Daniel Jun beim Stadiontag des HEC — Mit alten Freunden auf dem Eis gegen die Alligators - vor 10 Stunden


HÖCHSTADT  - Zu Beginn der Saison 2017/2018 hatte er es bereits angekündigt und am Saisonende wahrgemacht: Das Aufstiegsjahr der Alligators sollte Daniel Juns letztes aktives Jahr auf dem Eis werden, als "Geschenk seines Teams" beschrieb er damals jedes weitere Spiel, das die Alligators sich im Halbfinale erkämpften. [mehr...]

Im Eisstadion gibt es bisher nur Sorbet

Arbeiten liegen aber in den letzten Zügen - Abschiedsspiel für Jun soll planmäßig stattfinden können - 14.09. 18:57 Uhr


HÖCHSTADT  - Verantwortliche und Fans des Höchstadter EC, die in dieser Woche mal einen Blick ins Eisstadion gewagt haben, sind schon etwas zusammengezuckt. Das sah noch nach reichlich viel Arbeit aus – und am Samstag, 22. September, soll schließlich das Abschiedsspiel für Trainer-Legende Daniel Jun inklusive der Vorstellung der Alligators 2018/19 für die Oberligasaison steigen. [mehr...]

HEC: Ein Derby und eine weite Reise

Alligators testen in Schweinfurt und bei den Moskitos in Essen - 13.09. 17:45 Uhr


HÖCHSTADT  - Mit zwei Siegen gegen die Fassa Falcons und den HC Gröden sowie zwei Niederlagen gegen die Zeller Eisbären und den HC Klatovy ist Eishockey-Oberligist HEC aus seinen bisherigen Vorbereitungsspielen hervorgegangen. Am kommenden Wochenende testen die Alligators erneut: Gegen den Erzrivalen ERV Schweinfurt und die Moskitos Essen. [mehr...]