13°C

Sonntag, 20.04. - 02:40 Uhr

|

Brunecker Straße: Hier wächst Nürnbergs neuer Stadtteil

Brunecker Straße: Hier wächst Nürnbergs neuer Stadtteil

100 Hektar warten darauf, Nürnbergs neues Viertel zu werden - 19.04. 13:00 Uhr

NÜRNBERG  - Hier war einst der Schrottplatz der Stadt. Jetzt liegt das Areal an der Brunecker Straße, so groß wie die Altstadt, im Tiefschlaf. Irgendwann sollen hier Menschen leben und arbeiten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Region

Zwischen Chlorhuhn-Angst und Zollbarrieren vor 5 Stunden

Fürther EU-Abgeordneter diskutierte mit Wirtschaftsjournalistin über ein Freihandelsabkommen von EU und USA

Zwischen Chlorhuhn-Angst und Zollbarrieren FÜRTH  - Europäer und Amerikaner verhandeln gegenwärtig über die Schaffung der weltgrößten Freihandelszone mit rund 800 Millionen Einwohnern. Die Befürworter hoffen auf Wachstum und Arbeitsplätze, aber die Kritiker werden immer lauter. Die Fürther Linke lud jetzt zu Pro und Kontra ein. Im Streitgespräch: der Fürther Europaabgeordnete Thomas Händel und die Wirtschaftsjournalistin Maike Rademaker. [mehr...]


Frühlingsgefühle: Der Ostersonntag wird noch wärmer vor 5 Stunden

Die Zeit des Nachtfrosts ist erst einmal vorbei - Bis zu 22 Grad möglich

Frühlingsgefühle: Der Ostersonntag wird noch wärmer NÜRNBERG  - Blauer Himmel, Sonne, Frühlingsgefühle: Das Osterwochenende wird warm, bis zu 22 Grad sind möglich. Zwischendurch gibt es aber auch immer wieder Schauer, Regen und Wolken. Eigentlich selbstverständlich, denn: Es ist April. Und der macht bekanntlich ja ohnehin was er will. [mehr...]


"Ein Herz für Tiere" - und ein Osterei für die Neustädter vor 6 Stunden

Grundschulklasse unterstützt Tierheim - Promo-Hasen verschenken Bio-Eier

"Ein Herz für Tiere" - und ein Osterei für die Neustädter NEUSTADT/AISCH  - Ostergrüße gab es für die Passanten der Innenstadt am Gründonnerstag und Karsamstag in Neustadt: Die Werbegemeinschaft "NEA Aktiv" ließ in ihren Mitgliedsgeschäften sowie von originellen Osterhasen Eier verteilen, die nicht nur Kindern Freude bereiteten, sondern auch von den Erwachsenen gerne angenommen wurden. [mehr...]


Welttag des Buches kommt auch nach Neustadt vor 7 Stunden

Dieses Jahr wieder "Bücher-Leinen" am Marktplatz aufgespannt

Welttag des Buches kommt auch nach Neustadt NEUSTADT  - "Pflücken Sie sich, pflückt euch ein Buch und freuen Sie sich, freut euch aufs Lesen, und wir freuen uns auf alle, die vorbeischauen." So lädt die Büchertauschbörse im Freiwilligenzentrum "mach mit" zu ihrer Aktion zum Welttag des Buches am 23. April ein. [mehr...]


Humor schimmert stets durch vor 8 Stunden

Fritz Walter, der langjährige Bürgermeister der Gemeinde Absberg, hört auf

Humor schimmert stets durch ABSBERG  - Wenn Absbergs Bürgermeister Fritz Walter am Ostersonntag auf seine 70 Lebensjahre zurückblickt, hat er sich einen Großteil davon in ehrenamtlicher Weise engagiert. Ob als Obmann der Landjugend oder des Posaunenchors, ob für den Fremdenverkehr oder auf politischer Ebene – sein Einsatz für seinen Heimatort war und ist äußerst vielfältig. Allein 24 Jahre lang stand er als Bürgermeister an der Spitze der Gemeinde, ein Amt, das er stets mit Freude ausgeübt hat. [mehr...]


Rund 1000 Teilnehmer bei Ostermärschen in Bayern vor 9 Stunden

Protest richtet sich gegen Bundeswehreinsätze und Waffenhandel

Rund 1000 Teilnehmer bei Ostermärschen in Bayern MÜNCHEN  - Bei den diesjährigen Ostermärschen am Karsamstag haben in verschiedenen bayerischen Städten nach Polizeiangaben insgesamt gut 1000 Menschen teilgenommen. Das entspricht in etwa der Anzahl der letzten Jahre. [mehr...]


Schon wieder ein tödlicher Lkw-Unfall auf der A9 vor 9 Stunden

Beispiellose Serie von Lastwagenunglücken auf Bayerns Autobahnen dauert an

Schon wieder ein tödlicher Lkw-Unfall auf der A9 SCHWEITENKIRCHEN  - In der Nacht zum Samstag ist in Oberbayern ein Lkw-Fahrer auf der A9 bei Pfaffenhofen in ein Fahrzeug der Autobahnmeisterei geprallt und gestorben. Diesem tödlichen Lkw-Unfall sind in den letzten Wochen hier in der Region bereits zahlreiche weitere vorausgegangen. [mehr...] 1


Wiedersehen und -hören in Fürth vor 9 Stunden

Stadttheater: Ensemble kommt Ende Mai zur CD-Präsentation von „next to normal“

Wiedersehen und -hören in Fürth FÜRTH  - Einer der größten Stadttheater– Erfolge der vergangenen Jahre wird „versilbert“: „fast normal — next to normal“ erscheint am 30. Mai als Doppel-CD im Handel. Bereits am 26. Mai feiern (fast) alle Sänger der gefeierten Musical-Produktion ein Wiedersehen und -hören aus Anlass der CD-Präsentation, für die ab sofort der Vorverkauf läuft. [mehr...]


Kreativer Karfreitag mit Klapperkiste vor 10 Stunden

Grundschüler gestalteten Kreuzweg in St. Johannes — Ratsche erschallte am Mariahilfberg

Kreativer Karfreitag mit Klapperkiste NEUMARKT  - Wie es an Karfreitag bei uns Tradition ist, stellten die Ratschenbuben und Ratschenmädchen wieder ihre Klapperkiste vor der Mariahilfkirche auf und riefen auf ohrenbetäubende Weise zur Karfreitagsmesse. Drunten in Neumarkt beteten katholische Gläubige in St. Johannes einen Kinderkreuzweg, dessen Stationen Grundschüler zuvor selbst gestaltet hatten. [mehr...]


Erlanger "Bürgerbräu" nimmt langsam Gestalt an vor 10 Stunden

Idee zur Gründung kam vor drei Jahren - Belebung für die Altstadt

Erlanger "Bürgerbräu" nimmt langsam Gestalt an ERLANGEN  - Die Erlanger Genossenschaftsbrauerei Weller, die per Definition ein echtes "Bürgerbräu" werden soll, nimmt langsam Gestalt an. Am Ort der Entstehung, der Altstadtmarkt-Passage, werden in die künftigen Räumen erste Vorbereitungen für eine Informationsoffensive getroffen — die Genossenschaft wirbt um neue Mitglieder. [mehr...]