5°C

Montag, 22.12. - 01:44 Uhr

|

"Friede, Freude, Eierkuchen": Derby verlief friedlich

"Friede, Freude, Eierkuchen": Derby verlief friedlich

Polizei zufrieden mit Verhalten der Fußballfans - 20.12. 19:09 Uhr

NÜRNBERG  - Derbys sind auch für die Polizei immer etwas Besonderes. Des Öfteren kam es zwischen Anhängern des Clubs und der Spielvereinigung schon zu Auseinandersetzungen. Am Samstag jedoch gab es bislang keine größeren Vorkommnisse. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Region

Alter religiöser Brauch erhellt die Nacht vor 3 Stunden

Lichterprozession in Oberailsfeld mit rund 500 Teilnehmern in Prozession — Besucher kommen von weit her

Alter religiöser Brauch erhellt die Nacht OBERAILSFELD  - Nasskalt und windig war es bei der ersten größeren Lichterprozession dieses Jahres in der Fränkischen Schweiz in Oberailsfeld. Rund 500 Gläubige nahmen beim Zug durch den Ort teil. [mehr...]


Fall 38: Mehr als eine heiße Suppe vor 4 Stunden

Wärmestuben leisten vielfältige Unterstützung in Notlagen

Fall 38: Mehr als eine heiße Suppe NÜRNBERG  - Auch wenn es draußen nicht unbedingt bitter kalt ist, herrscht in den Wärmestuben von Nürnberg, Fürth und Erlangen keineswegs Flaute. Im Gegenteil: Ohne den Teller Eintopf oder Nudeln, mit dem sie sich dort stärken können, hätten viele Besucher sonst keine warme Mahlzeit. Und die Hilfe geht oft weit darüber hinaus. [mehr...]


Zehn Millionen Dollar gegen den Welthunger vor 4 Stunden

Bill-und-Melinda-Gates-Foundation unterstützt Projekt eines Erlanger Biochemikers

Zehn Millionen Dollar gegen den Welthunger ERLANGEN  - Bill und Melinda Gates haben sich mit ihrer Stiftung das Ziel gesetzt, den Hunger in der Welt zu bekämpfen. Um diesem Ziel ein gutes Stück näher zu kommen, fördern sie nun ein Projekt des Erlanger Biochemikers Uwe Sonnewald. Mit seiner Hilfe soll der Ertrag von Maniok so verbessert werden, dass es etwa eine halbe Milliarde Menschen satt machen kann. [mehr...]


Welle der Empörung: Winfried Stöcker ein Rassist? vor 5 Stunden

Gebürtiger Pegnitzer Medizinprofessor und Unternehmer verbietet in seinem Görlitzer Kaufhaus Benefizkonzert für Flüchtlinge

Welle der Empörung: Winfried Stöcker ein Rassist? PEGNITZ/GÖRLITZ  - Eine Welle der Empörung haben Äußerungen des aus Pegnitz stammenden Unternehmers Professor Winfried Stöcker in einem Interview mit der Sächsischen Zeitung ausgelöst. Fremden- und menschenverachtend, ja rassistisch seien sie, heißt es in vielen Reaktionen quer durch das Land zu seinen Aussagen über Flüchtlingspolitik und angebliche Überfremdung. [mehr...]


Diese Weihnachtsmärkte haben noch geöffnet vor 5 Stunden

Besinnliche Stimmung tanken an den letzten Tagen vor dem Fest

Diese Weihnachtsmärkte haben noch geöffnet NÜRNBERG  - Kurz vor Weihnachten haben viele Märkte in der Region bereits ihre Pforten geschlossen. Der Christkindlesmarkt in Nürnberg oder die Erlanger Waldweihnacht haben aber sogar noch an Heiligabend geöffnet. Wir verraten, wo jetzt noch Glühwein getrunken werden kann. [mehr...] 1


Frische Farbe fürs Domizil der Wehr ist genehmigt vor 6 Stunden

Stadtrat gibt das Geld dafür — Auch Fitnessgeräte für Senioren im Park befürwortet — Aber: Toilettenwagen gestrichen

Frische Farbe fürs Domizil der Wehr ist genehmigt PEGNITZ  - Mit einem ganzen Paket von „haushaltsrelevanten Themen“ beschäftigte sich der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung. Manches wurde heiß diskutiert, anderes einstimmig abgesegnet. Doch auch hier wurde nachgehakt, wurden Gegenargumente vorgebracht. [mehr...]


„Stolpersteine“ im Schulhaus erinnern an Verfolgte vor 6 Stunden

Ergebnisse aus Erinnerungsaktion an der Auerbacher Realschule wurden bei NN-Klasse-Projekt vorgestellt

„Stolpersteine“ im Schulhaus erinnern an Verfolgte AUERBACH  - Einen „Klasse-Schulprojekt“-Besuch der der besonderen Art erlebte NN-Redakteur Frank Heidler in der Realschule. Dort referierte der Zeitungsmann nicht nur über seine jahrzehntelangen journalistischen Erfahrungen. Auch die Schüler selbst zeigten ihm — und das hat Seltenheitswert — ihre ersten journalistischen Versuche. Denn sie schrieben etwas zu der auch in Städten wie Nürnberg und Regensburg laufenden Aktion „Stolpersteine“. [mehr...]


50 Jahre in den Chor investiert vor 6 Stunden

Beim Treffen der Sänger wurde Eugen Feuerlein geehrt

50 Jahre in den Chor investiert PEGNITZ  - Vor drei Wochen hatten die Sänger der Sängervereinigung Pegnitz unter Leitung von Ingrid Klinke beim Advents- und Weihnachtssingen in der Bartholomäuskirche den letzten Auftritt des Jahres. Nun ist der Ehrenvorsitzende Eugen Feuerlein bei einer Feier besonders geehrt worden. [mehr...]


Grauer Himmel und Regen auch am Montag vor 6 Stunden

An Heiligabend soll es nass und windig werden

Grauer Himmel und Regen auch am Montag NÜRNBERG  - Wer sich nach dem Temperatursturz am Wochenende Hoffnungen auf eine dichte weiße Schneedecke zu Weihnachten gemacht hat, wird enttäuscht werden. Im Laufe des Sonntags erreichten mildere Luftmassen die Region, die die Wetterlage bis Heiligabend prägen sollen. Am ersten Weihnachtstag sind allerdings ein wenig Schneeregen oder Graupel möglich. [mehr...]


Magdeburg beschert dem HCE viel Frust zum Fest vor 6 Stunden

Erlanger Handballer unterliegen bei der Black Night dem SCM überdeutlich mit 19:28 — Schiedsrichter verteilen einseitig Geschenke

Magdeburg beschert dem HCE viel Frust zum Fest ERLANGEN  - Der HCE hat sich im letzten Heimspiel des Jahres kein Weihnachtsgeschenk machen können, sondern kassierte gegen den SC Magdeburg eine klare 19:28 (8:14)-Niederlage. [mehr...]