19°C

Montag, 31.08. - 08:45 Uhr

|

Windrad-Flügel bei Bad Windsheim auf großer Fahrt

Windrad-Flügel bei Bad Windsheim auf großer Fahrt

Drei Schwertransporte waren in der Region unterwegs - 30.08. 15:24 Uhr

BAD WINDSHEIM  - Rund 65 Meter lang waren die Schwertransporte, die drei riesige Flügel für eine Windkraftanlage ins württembergischen Erdbach brachten. Auf ihrem Weg von Bracke an der Unterweser kamen sie auch an Bad Windsheim vorbei. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Region

Weisendorfer stellten zügig Kirchweihbaum auf vor 44 Minuten

Kirchweihburschen und Madla sorgten für einen vergnüglichen Nachmittag

Weisendorfer stellten zügig Kirchweihbaum auf WEISENDORF  - Heiß war es, über 34 Grad. Besonders für jene Zuschauer, die das Spektakel in der Sonne sitzend beobachteten. Auch die Ortsburschen haben geschwitzt, bis die lange schmale Fichte aus dem Wald geholt war und am Nachmittag auf dem Festplatz ins vorbereitete Loch rutschte. Im Vergleich zum letzten Jahr in einer sensationell kurzen Zeit. [mehr...]


Badeunfälle: Sechs Menschen sterben in Bayern vor 45 Minuten

22-Jähriger ertrinkt in Donau - 14-Jähriger stirbt beim Spielen in der Isar

Badeunfälle: Sechs Menschen sterben in Bayern MÜNCHEN  - Das spätsommerliche Badewetter hat in Bayern viele Menschen an Seen und Flüsse gelockt. Mindestens sechs Schwimmer ertranken am vergangenen Wochenende im Freistaat in der Donau, anderen Flüssen und in Badeseen. [mehr...]


Kaputte Schleusentore, marode Ufer: Verrottet der Alte Kanal? vor 1 Stunde

"Den Behörden fehlt das Bewusstsein für den Wert des Kanals"

Kaputte Schleusentore, marode Ufer: Verrottet der Alte Kanal? NÜRNBERG  - Für die einen ist er ein Stück bayerische Wirtschaftsgeschichte, für andere eine rund 130 Kilometer lange grüne Oase, ideal zum Wandern und Radfahren: der quer durch Franken und die Oberpfalz führende Alte Kanal. Inzwischen ist das Denkmal in die Jahre gekommen. [mehr...]


Endspurt für den Sommer: Heute wird's nochmal heiß vor 1 Stunde

Ab Dienstag wird es herbstlich - Mittwoch unter 20 Grad

Endspurt für den Sommer: Heute wird's nochmal heiß NÜRNBERG  - Einmal noch Hitze, dann sollte es das gewesen sein: Nicht nur meteorologisch gesehen ist der Rekord-Sommer 2015 ab Montagabend wohl vorbei. Denn mit dem Dienstag gesellen sich wieder vermehrt Wolken und Regen in die Wetterkarten, während sich die Temperaturen um die 20-Grad-Marke einpendeln. [mehr...]


Griechisches Flair mitten in Nürnberg vor 1 Stunde

"Epidavros" und "Zabo Park" locken mit Biergarten und traditioneller Kost

Griechisches Flair mitten in Nürnberg NÜRNBERG  - Im "Restaurant Epidavros" fühlen sich auch kleine Gäste wohl. Der "Zabo Park" lockt mit vorzüglicher Lammhaxe. Im "Café Nebenan" gibt es außer Kaffee auch Möbel zu entdecken und "die kleine Eismanufaktur" bereichert die Sebalder Altstadt. Hier sind die Gastro-News. [mehr...]


Altmühlfranken: Der Fichte droht wieder Gefahr vor 1 Stunde

Als Folge der Trockenheit könnte sich wie nach dem Extremsommer 2003 eine Borkenkäfer-Plage entwickeln

Altmühlfranken: Der Fichte droht wieder Gefahr GUNZENHAUSEN  - Ortstermin in einem städtischen Waldstück bei Stetten: Gernot Handke von der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Franken Süd weist Peter und Matthias Eireiner ein, welche Bäume gefällt und entfernt werden müssen. [mehr...]


Nepalhilfe erneut gefordert: Auf Erdbeben folgt Hochwasser vor 2 Stunden

Monsunregen sorgte für Schäden an Krankenhaus und Altenheim in Bhaktapur

Nepalhilfe erneut gefordert: Auf Erdbeben folgt Hochwasser BERCHING/BEILNGRIES  - Erst wenige Monate ist es her, dass mehrere starke Erdbeben Teile Nepals heimsuchten und dabei annähernd 9000 Menschen ihr Leben verloren. Nun haben die schweren Monsunregen dafür gesorgt, dass die Klinik Siddhi Memorial Hospital in Bhaktapur selbst Hilfe benötigt. Ebenso das angrenzende Altenheim. [mehr...]


Treuchtlinger Reitverein: 40 Jahre Reittradition vor 2 Stunden

Jubiläum wurde mit einem Sommer- und einem Jugendfest gefeiert

Treuchtlinger Reitverein: 40 Jahre Reittradition TREUCHTLINGEN  - Mit dem Treuchtlinger Reitverein feiert dieser Tage ein Traditionsverein der Stadt Geburtstag. Was viele heute kaum mehr wissen: Eigentlich war der Reitverein einst ein Weißenburger. Im Jahr 1975, also vor 40 Jahren, war er in Hattenhof gegründet worden. [mehr...]


Teurer Weg zum Schmuckstück in Unterweihersbuch vor 2 Stunden

In Stein wird ein altes Wohnstallhaus zum neuen Kulturhaus des Bezirks umgebaut

Teurer Weg zum Schmuckstück in Unterweihersbuch STEIN  - Ursprünglich war es ein stattlicher Bauernhof, Jahrzehnte später wurden vier Wohnungen daraus. Seit den 1990er Jahren steht das Gebäude am Asbacher Weg bei Unterweihersbuch leer. Nun hat das denkmalgeschützte Haus erneut das Interesse geweckt, der Bezirk von Mittelfranken wird dort eine Dienststelle einrichten (wir berichteten). Doch zuvor sind eine aufwändige Restaurierung und ein Umbau nötig. [mehr...]


A6 und A7: An den Baustellen wird wieder gearbeitet vor 2 Stunden

Schuld an der Zwangspause war die Insolvenz der Firma Betam

A6 und A7: An den Baustellen wird wieder gearbeitet NÜRNBERG  - Die Baumaschinen rollen wieder: Der sechsspurige Ausbau der A6 zwischen den Kreuzen Nürnberg-Süd und Nürnberg-Ost kann fortgesetzt werden. Auch an der elf Kilometer langen Baustelle auf der Autobahn 7 bei Uffenheim wird wieder gearbeitet. [mehr...]