Dienstag, 26.09. - 07:44 Uhr

|

zum Thema

Ice Tigers siegen in Krefeld 4:2

Nürnberger treffen im Play-off-Viertelfinale auf Wolfsburg - 07.03.2014 22:05 Uhr

Gelungener Hauptrunden-Schlussakt: Auch in Krefeld siegten die Ice Tigers mit 4:2. © Tina Fengler


Nachdem am vergangenen Wochenende mit einem 4:2-Sieg im das Play-off-Ticket aus eigener Kraft gebucht werden konnte, siegten die Nürnberger auch zum Hauptrunden-Abschluss in Krefeld.

Nachdem die Gastgeber in Minute fünf zunächst kurzzeitig in Führung gingen, konnten die Tigers nur wenige Zeigerumdrehungen später durch Evan Kaufmann zum 1:1 ausgleichen. Doch auch die Tigers-Führung zum 2:1 durch Eriksson im zweiten Drittel hielt nur wenige Minuten - Krefeld glich wenig später zum 2:2 aus. In Minute 31 gingen die Nürnberger dann durch Schüle erneut in Führung,  im letzten Drittel traf Krüger zum 4:2.

Durch den Punktgewinn der Adler Mannheim in Schwenningen müssen die Nürnberger als Drittplatzierter mit Heimrecht nun gegen Grizzly Adams Wolfsburg antreten. Am Samstag starten die Ice Tigers den Ticketverkauf für die ersten beiden Heimspiele im Play-off-Viertelfinale. Die Spiele finden am 16. und 21. März statt.

Hier geht es zum ausführlichen Spielbericht der Nürnberger Nachrichten.

Hier geht es zum ausführlichen Spielbericht der Nürnberger Zeitung.

 

  

lio

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport