"Franken backt!" 2018: Für diese Rezepte haben Sie abgestimmt!

15.10.2018, 12:27 Uhr
Gewürzplätzchen mit Ingwer von Paula Lingg
1 / 30
Gewürzplätzchen mit Ingwer von Paula Lingg

Diese Gewürzplätzchen haben es in sich: Paula Lingg hat sich alle Mühe gegeben, um ihren süßen Teilchen einen besonderen und intensiven Geschmack zu verleihen. Abgegebene Stimmen: 2 Hier geht es zum Rezept von Paula Lingg. © Paula Lingg

Mandel-Orangen-Kissen von Petra Mack
2 / 30
Mandel-Orangen-Kissen von Petra Mack

Zart, mit einer fruchtigen Note aus Orange und einem herben Einfluss von Mandelgeschmack, hebt sich dieses Mandel-Orangen-Kissen von Petra Mack hervor. Abgegebene Stimmen: 11 Hier geht es zum Rezept von Petra Mack. © Petra Mack

Bratapfel-Spekulatius-Pralinen von Natascha Wieniewski
3 / 30
Bratapfel-Spekulatius-Pralinen von Natascha Wieniewski

Das ist ganz schön kreativ: Die Bratapfel-Spekulatius-Pralinen von Natascha Wieniewski haben es wirklich in sich. Abgegebene Stimmen: 11 Hier geht es zum Rezept von Natascha Wieniewski. © Natascha Wieniewski

Bachmann Eva Magenbrot
4 / 30
Magenbrot von Eva Bachmann

Feinstes Magenbrot serviert Eva Bachmann. Abgegebene Stimmen: 11 Hier geht es zum Rezept von Eva Bachmann. © Eva Bachmann

Lebkuchen mit Pellkartoffeln von Gertrud Netrval
5 / 30
Lebkuchen mit Pellkartoffeln von Gertrud Netrval

Mhh, lecker. Gertrud Netrval verrät ihr Geheimrezept zu den Lebkuchen mit Pellkartoffeln. Abgegebene Stimmen: 12 Hier geht es zum Rezept von Gertrud Netrval. © Gertrud Netrval

Hanka Dobke Spekulatius-Ingwer-Plätzchen
6 / 30
Spekulatius-Ingwer-Plätzchen von Hanka Dobke

Nichts geht über Plätzchen. Hanka Dobke hat sich eine besonders kreative Mischung überlegt und versüßt Ihnen den Tag mit feinsten Spekulatius-Ingwer-Plätzchen. Abgegebene Stimmen: 14 Hier geht es zum Rezept von Hanka Dobke. © Hanka Dobke

Gebackene Florentiner von Anita Pirner
7 / 30
Gebackene Florentiner von Anita Pirner

Ein Klassiker: Die gebackenen Florentiner von Anita Pirner können einiges. Vor allem aber gut schmecken. Abgegebene Stimmen: 16 Hier geht es zum Rezept von Anita Pirner. © Anita Pirner

Omis Schnitten von Sabine Vrostos
8 / 30
Omis Schnitten von Sabine Vrostos

Nichts schmeckt besser, als Omis Schnitten. Findet zumindest Sabine Vrostos und teilt deshalb ihr beliebtes Rezept mit Ihnen. Abgegebene Stimmen: 24 Hier geht es zum Rezept von Sabine Vrostos. © Sabine Vrostos

Grottenthaler Gabriella gebackene Beigli
9 / 30
Gebackene Beigli von Gabriella Grottenthaler

Das erfordert schon eine Menge "Know-How". Die gebackenen Beigli von Gabrielle Grottenthaler sind ein echter Weihnachtsschmaus. Abgegebene Stimmen: 25 Hier geht es zum Rezept von Gabriella Grottenthaler. © Gabriella Grottenthaler

Marzipanstollen von Verena Osswald
10 / 30
Marzipanstollen von Verena Osswald

Na, stehen Sie auch so auf Marzipan, wie wir? Dann empfehlen wir das Rezept zum Marzipanstollen von Verena Osswald. Abgegebene Stimmen: 25 Hier geht es zum Rezept von Verena Osswald. © Verena Osswald

Dominosteine von Anja Mödl
11 / 30
Dominosteine von Anja Mödl

Darf auf keinem Weihnachtsfest fehlen: Die Dominosteine. Und die von Anja Mödl sind sogar besonders gut. Abgegebene Stimmen: 30 Hier geht es zum Rezept von Anja Mödl. © Anja Mödl

Lieblings-Lebkuchen von Petra Igl
12 / 30
Lieblings-Lebkuchen von Petra Igl

Das ist auch eine Leistung, denn nicht jeder kann Lebkuchen selber machen. Sie möchten es einmal ausprobieren? Kein Problem, denn Petra Igl hat das passende Rezept für Sie. Abgegebene Stimmen: 32 Hier geht es zum Rezept von Petra Igl. © Petra Igl

Spekulatiusmacarons von Melanie Knauer
13 / 30
Spekulatiusmacarons von Melanie Knauer

Das ist ein echter Leckerbissen: Die Spekulatiusmacarons von Melanie Knauer bestechen durch exzellenten Geschmack. Einfach lecker. Abgegebene Stimmen: 34 Hier geht es zum Rezept von Melanie Knauer. © Melanie Knauer

Feine Mürbchen von Silke Hauser
14 / 30
Feine Mürbchen von Silke Hauser

Die zergehen auf der Zunge: Feine Mürbchen von Silke Hauser! Ihr Rezept hat sie natürlich auch an uns weitergeleitet. Abgegebene Stimmen: 35 Hier geht es zum Rezept von Silke Hausner. © Silke Hausner

Nadine Görner glutenfreie Glühweinspitzen
15 / 30
Glutenfreie Glühweinspitzen von Nadine Görner

Görners glutenfreie Glühweinspitzen, dieses Produkt könnte man demnächst auch im Supermarkt anpreisen. Allerdings backt Nadine Görner nur privat, für uns hat sie eine Ausnahme gemacht und ihr Rezept zur Verfügung gestellt. Abgegebene Stimmen: 49 Hier geht es zum Rezept von Nadine Görner. © Nadine Görner

Pumpkin-Preiselbeer-Plätzchen von Sarah Hess
16 / 30
Pumpkin-Preiselbeer-Plätzchen von Sarah Hess

Das ist mal eine interessante Mischung: Pumpkin-Preiselbeer-Plätzchen. Kann man ruhig auch schon in der Herbstzeit genießen. Abgegebene Stimmen: 52 Hier geht es zum Rezept von Sarah Hess. © Sarah Hess

Cranberry-Zimtherzen von Christina Kellner
17 / 30
Cranberry-Zimtherzen von Christina Kellner

Da fließt einem das Wasser im Mund zusammen. Diese Cranberry-Zimtherzen von Christina Keller sehen richtig lecker aus. Abgegebene Stimmen: 54 Hier geht es zum Rezept von Christina Kellner. © Christina Kellner

Macaron Weihnachtsmänner von Paula Ullherr
18 / 30
Macaron Weihnachtsmänner von Paula Ullherr

Wie putzig sind die denn? Die Macaron Weihnachtsmänner von Paula Ullherr wollen wir unbedingt haben. Gut, dass sie uns das Rezept verraten hat. Abgegebene Stimmen: 58 Hier geht es zum Rezept von Paula Ullherr.

© Paula Ullherr

Walnusskipferl von Barbara Körner
19 / 30
Walnusskipferl von Barbara Körner

Naschen, bis zum Umfallen: Die Walnusskipferl von Barbara Körner machen süchtig. Purer Genuss. Abgegebene Stimmen: 59 Hier geht es zum Rezept von Barbara Körner. © Barbara Körner

Millionaires Shortbread von Lisa Hoffmann
20 / 30
Millionaires Shortbread von Lisa Hoffmann

Mampfen wie Millionäre: Das Millionaires Shortbread von Lisa Hoffmann macht es möglich. Vorher sollten Sie allerdings möglichst viel Platz im Bauch schaffen. Abgegebene Stimmen: 68 Hier geht es zum Rezept von Lisa Hoffmann. © Lisa Hoffmann

Nürnberger Schneegestöber von Ricarda Beyer
21 / 30
Nürnberger Schneegestöber von Ricarda Beyer - Finalistin

Wir sind in der "Top Ten" angelangt. Auf Platz zehn landet das Nürnberger Schneegestöber von Ricarda Beyer, dass sie nun auf der Consumenta präsentieren darf. Abgegebene Stimmen: 71 Hier geht es zum Rezept von Ricarda Beyer. © Ricarda Beyer

Petit Fours von Kerstin Ammon
22 / 30
Petit Fours von Kerstin Ammon - Finalistin

Platz neun belegen die Petit Fours von Kerstin Ammon. Die kleinen Happen kommen offenbar richtig gut an und werden daher auch auf der Consumenta zu sehen sein. Abgegebene Stimmen: 72 Hier geht es zum Rezept von Kerstin Ammon. © Kerstin Ammon

Ischler Schneeflocken
23 / 30
Ischler Schneeflocken von Gabriele Panepinto-Langer - Finalistin

Da waren es nur noch acht. Die Ischler Schneeflocken erfreuten sich ebenfalls großer Beliebtheit und haben es ins Finale auf der Consumenta geschafft. Abgegebene Stimmen: 73 Hier geht es zum Rezept von Gabriele Panepinto-Langer. © Gabriele Panepinto-Langer

Verena Eckert Schokoladen-Karamell-Cookies
24 / 30
Schokoladen-Karamell-Cookies von Verena Eckert - Finalistin

Diese kleinen Dinger sind echte Kalorienbomben, aber schmecken einfach viel zu gut. Darum haben Sie auch dafür gestimmt, dass die Schokoladen-Karamell-Cookies bei der Consumenta mit dabei sein werden. Abgegebene Stimmen: 76 Hier geht es zum Rezept von Verena Eckert. © Verena Eckert

Weihnachtsbratapfeltorte von Friederike Storch
25 / 30
Weihnachtsbratapfeltorte von Friederike Storch - Finalistin

Das erfordert schon extreme Skills: Die Weihnachtsbratapfeltorte schafft es auf Platz sechs, Friederike Storch hat es mit ihrer Rezeptur ebenfalls auf die Consumenta geschafft. Abgegebene Stimmen: 80 Hier geht es zum Rezept von Friederike Storch. © Friederike Storch

Aulitzky Stefanie Bratapfel mit Schmandmousse und Zimt
26 / 30
Bratapfel mit Schmandmousse und Zimt von Stefanie Aulitzky - Finalistin

Mhh, das schmeckt. Und wie! Der Bratapfel mit Schmandmousse und Zimt von Stefanie Aulitzky hat es auf Platz fünf geschafft und darf sich auf der Consumenta beweisen. Abgegebene Stimmen: 81 Hier geht es zum Rezept von Stefanie Aulitzky. © Stefanie Aulitzky

Weihnachtselisenkuchen von Carolin Vogel
27 / 30
Weihnachtselisenkuchen von Carolin Vogel - Finalistin

Knapp am Treppchen vorbeigeschrammt ist Carolin Vogel mit ihrem Weihnachtselisenlebkuchen. Trotzdem ein tolles Ergebnis, denn viele User voteten für ihr Rezept, sodass der Kuchen auch auf der Consumenta zu sehen sein wird. Abgegebene Stimmen: 90 Hier geht es zum Rezept von Carolin Vogel. © Carolin Vogel

Gebackene Christbaumkugeln von Julia Rüdiger
28 / 30
Gebackene Christbaumkugeln von Julia Rüdiger - Finalistin

Platz drei: Die gebackenen Christbaumkugeln von Julia Rüdiger werden auch auf der Consumenta zu sehen sein. Abgegebene Stimmen: 103 Hier geht es zum Rezept von Julia Rüdiger. © Julia Rüdiger

Lebkuchen Cupcakes von Daniela Hubauer
29 / 30
Lebkuchen Cupcakes von Daniela Hubauer - Finalistin

PLatz zwei: Ihre Lebkuchen Cupcakes wird Daniela Hubauer auf der Consumenta präsentieren. Abgegebene Stimmen: 139 Hier geht es zum Rezept von Daniela Hubauer. © Daniela Hubauer

Schneekugeltorte von Celina Mattheis
30 / 30
Schneekugeltorte von Celina Mattheis - Finalistin

Platz eins: Die Schneekugeltorte von Celina Mattheis. Mit großem Abstand wurde dieses Kunstwerk auf den ersten Rang gewählt und geht somit als einer der Favoriten zur Consumenta 2018. Ein wahrlich beschaulicher Leckerbissen. Abgegebene Stimmen: 171 Hier geht es zum Rezept von Celina Mattheis. © Celina Mattheis