Freitag, 07.05.2021

|

Transport mit 101 Welpen gestoppt: Streit vor Gericht

Bildergalerien und Videos

Das ändert sich ab heute für Geimpfte und Genesene in Bayern

Der Freistaat lockerte die Corona-Vorschriften spürbar

BERLIN - Friseurbesuch ohne Test, ein Alltag ohne Ausgangssperre - das sind zwei Lockerungen für Geimpfte und Genesene, die unmittelbar bevorstehen. Was sonst noch alles ab Donnerstag in Kraft tritt - hier kommt unser Überblick! [mehr...]

Prozess um Susanne G.: Bedrohte Politiker sprechen

"Wenn der öffentliche Vorhang weg ist, sind da die ruhelosen Nächte"

MÜNCHEN  - Politiker im Fadenkreuz: Immer wieder werden Lokalpolitiker Opfer von Hass, Hetze oder sogar Gewalt. Im Münchner Prozess gegen eine mutmaßliche Rechtsterroristin haben nun die beiden Politiker ausgesagt, die laut Anklage Todesdrohungen von ihr bekamen. [mehr...]

Tötungsdelikt in Schwabach: Verdächtiger festgenommen - Verbindung zu anderer Gewalttat

Der 51-Jährige soll das Opfer erstochen haben - Haftantrag wegen Mordes


SCHWABACH  - Einen Tag nachdem in Schwabach eine 52-Jährige in ihrer Wohnung getötet wurde, hat die Kriminalpolizei einen Verdächtigen festgenommen. Auch das mutmaßliche Tatwerkzeug und das Motiv scheinen festzustehen. Und ein besonders tragischer Zusammenhang mit einer zweiten Gewalttat... [mehr...]

Mit nur 47 Jahren - TV-Moderator Jan Hahn ist tot

Nach kurzer schwerer Krankheit


NÜRNBERG  - Schreckliche Nachrichten: Der RTL-Moderator Jan Hahn tot. Im Alter von nur 47 Jahren ist er gestorben. Hahn hinterlässt drei Kinder. [mehr...]

Annafest-Tage: Forchheim beschließt deutlich abgespecktes Programm

Stadtrat hat sich schweren Herzens am Donnerstagabend für ein Mini-Programm ausgesprochen


FORCHHEIM   - Keine Musik, kein To-Go-Geschäft für die Kellerwirte, aber dennoch Angebote für Familien. Das hat der Stadtrat in der Kulturausschusssitzung am Donnerstagabend beschlossen. Der Forchheimer Polizeichef ist in Sorge vor mehreren "Annafest-Hotspots". [mehr...]

Neuer Produkthinweis: Tote Schildkröte warnt vor Einwegplastik

Wegwerfgegenstände aus Plastik sind ab Juli 2021 in Europa verboten - mit Ausnahmen


NÜRNBERG  - Coffee to go, Grillen mit Einweggeschirr, Einkaufen mit Plastiktüte - dass die massenhafte Plastikproduktion der Umwelt massiv schadet ist nicht neu. Um die Umweltzerstörung einzudämmen, hat die EU den Verkauf von Einwegprodukten aus Plastik verboten. Wo das nicht möglich ist, soll ein neuer Warnhinweis für die Umweltschäden sensibilisieren. [mehr...]

Soll der Wolf in Bayern jetzt doch abgeschossen werden?

Streit um Landtag über den strengen Schutzstatus des Raubtiers


MÜNCHEN  - Geht es um den Wolf, kochen Emotionen schnell hoch. Im bayerischen Landtag diskutierten Politiker nun, wie mit dem geschützten Tier umgegangen werden soll, das längst auch in der hiesigen Region angekommen ist. Die einen wollen den bestehenden Status lockern, die anderen halten eine Koexistenz von Wolf, Nutztier und Mensch für möglich. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Bund und Länder wollen Priorisierung für Astrazeneca-Impfstoff aufheben

Risikogruppen sollen in Zukunft nicht mehr bevorzugt werden


BERLIN  - Es geht voran beim Impfen. Noch können nicht alle die schützende Spritze bekommen - Astrazeneca steht nun aber unabhängig vom Alter für jeden zur Verfügung. [mehr...]

Bericht von tödlichem Unfall mit Kind: Peloton warnt vor eigenem Laufband

72 Vorfälle wurden bislang gemeldet


NÜRNBERG  - Nachdem ein Kind in den USA unter dem Peloton-Laufband gestorben ist und mehrere ähnlichen Vorfälle beobachtet wurden, warnt die Fitness-Plattform nun vor der Nutzung des Laufbandes Peloton Tread. [mehr...]

Tierisch! Polizei jagt Känguru auf der Flucht in Niederbayern

Herkunft des exotischen Tieres unklar


WILDENBERG  - Ein Känguru wurde im Landkreis Kelheim gesichtet. Trotz des Einsatzes von Polizei und Feuerwehr konnte das Tier bisher nicht gefangen werden. Es bestehe jedoch keine Gefährdung weder für Menschen noch für Autofahrer. [mehr...]

Vorwürfe der Gewerkschaft: Klinikum Nürnberg wehrt sich

300 Reinigungs- und Transportkräfte streikten für mehr Lohn

NÜRNBERG - Ver.di hat die Servicebeschäftigten des Klinikums Nürnberg am Donnerstag zum eintägigen Warnstreik aufgerufen. Das kommunale Krankenhaus argumentiert unterdessen, ein Angebot gemacht zu haben, das weit über dem branchenüblichen Tarif liege. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Globaler Kampf gegen Corona: Gebt die Impfstoffe frei!

Der Eingriff in die Eigentumsrechte der Pharmakonzerne ist aber keine Kleinigkeit

BERLIN  - Die wohlhabenden Länder freuen sich, dass sie das Coronavirus vermutlich bald besiegt haben werden. Aber der Rest der Welt? Dem macht der amerikanische Präsident berechtigte Hoffnungen, kommentiert der Berliner NN-Korrespondent Harald Baumer. [mehr...]

Bayreuther Straße: So soll der Verkehr in Zukunft fließen

Nürnberger Stadtrat verabschiedet Umbaupläne


NÜRNBERG  - Die Bayreuther Straße soll umgebaut werden. Das hat der Verkehrsausschuss des Nürnberger Stadtrats gestern beschlossen. Für Autofahrer und Radler ändert sich einiges. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

"Meilenstein": Nürnbergs neue Universität nimmt weitere Hürde

Erstes Gebäude der Technischen Fakultät darf gebaut werden


NÜRNBERG  - Nur wenige Tage nach Abschluss des städtebaulichen Wettbewerbs zur Gestaltung der Technischen Universität Nürnberg (TUN) hat die Stadt den Vorbescheid für das erste Gebäude erteilt. [mehr...]

Nach verbalem Fehltritt: Aogo lässt Arbeit als Sky-Experte ruhen

"Aogo hat sich entschieden, Expertentätigkeit bei Sky ruhen zu lassen"


BERLIN  - Der frühere Fußball-Nationalspieler Dennis Aogo wird nach seinem verbalen Fehltritt vorerst nicht mehr als Experte bei Sky auftreten. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Beschlossen: Mehrweg-Pflicht für Gastronomen und Ausweitung des Flaschenpfands

Umwelt soll durch die neuen Regelungen besser geschützt werden


BERLIN  - Restaurants, Imbisse und Cafés müssen ihren Kunden beim Straßenverkauf künftig neben Einwegverpackungen auch alternativ eine Mehrwegvariante anbieten. [mehr...]

Supermarkt-Kette wird Opfer von Cyber-Attacke - fränkische Filialen betroffen

Auswirkungen auch nach zehn Tagen deutlich zu spüren


FULDA  - Vor zehn Tagen wurde die Supermarktkette Tegut Opfer einer Cyber-Attacke - bis heute sind die Auswirkungen zu spüren. Noch immer können mehrere Märkte teilweise nicht mit Waren beliefert werden. Betroffen sind vor allem Fleisch- und Wurstwaren. [mehr...]

WhatsApp, Telegram, Threema: Das ist der beste Messenger für mich

Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu den Apps

NÜRNBERG  - WhatsApp hat seine User zuletzt mit neuen Nutzungsbedingungen verärgert. Aus Angst, dass das Unternehmen künftig noch mehr Daten mit dem Mutterkonzern Facebook teilt, wechselten viele zu anderen Messenger-Diensten. Doch auch die sind nicht unbedingt sicherer. Ein Vergleich. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Urlaubs-Quiz: Wie gut kennen Sie Österreich?

Testen Sie ihr Wissen über unser Nachbarland


NÜRNBERG  - Wir machen Sie fit für den nächsten Urlaub in der Alpenrepublik. Nehmen Sie also an unserem Ratespiel teil und trumpfen Sie bei Ihrem kommenden Aufenthalt in Österreich mit einem frisch aufpolierten Allgemeinwissen auf. [mehr...]

Tipps gegen Abzocke: So fallen Sie nicht auf unseriöse Handwerker rein

Vorsicht vor vorgetäuschten Dienstleistungen und überteuerten Rechnungen

NÜRNBERG  - Besonders in den Frühjahrs- und Sommermonaten treten vermehrt unseriöse Handwerker in Erscheinung. Insbesondere für Reinigungs- und Reparaturarbeiten am Dach oder auf dem Grundstück werden teils völlig überhöhte Preise verlangt. Wie sie sich gegen Abzocke schützen können, lesen Sie hier. [mehr...]

Rock im Park 2022: Die ersten Bands stehen fest

Neuauflage vom 3. bis 5. Juni am Dutzendteich - Vorverkauf startet

NÜRNBERG  - Rock im Park soll nach zwei Absagen in Folge vom 3. bis 5. Juni 2022 wieder stattfinden. Der Veranstalter hat nun die ersten Bands und Headliner bestätigt. Auch der Vorverkauf ist gestartet. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Podcast

Mit.Menschen: Nürnberger Biologin entdeckt neue Pflanzenart

Im Podcast Mit.Menschen spricht Annemarie Heiduk über ihr Forscherglück

NÜRNBERG  - Annemarie Heiduk ist etwas Seltenes gelungen. Die Nürnberger Biologin hat eine neue Blume entdeckt - in Südafrika. Diese wurde nun nach ihr benannt. Im Mit.Menschen-Podcast erzählt sie über ihre Arbeit und was sie an ihrer Heimat am meisten vermisst. [mehr...]

Live!

Bis Ende der Sommerferien: Alle 12- bis 18-Jährigen sollen Impfangebot erhalten

Impfungen werden ab zwölf Jahren geplant

BERLIN   - Wie die dpa am Donnerstag vermeldete, sollen sich Impfwillige in Deutschland nach einem Vorschlag der Bundesregierung künftig ohne die gültige Priorisierung mit dem Corona-Impfstoff von Astrazeneca impfen lassen können. Weitere Informationen finden Sie in unserem Live-Ticker. [mehr...]

Video

Pfingsturlaub ist nun doch möglich: Wer darf wohin reisen?

In Bayern öffnen ab 21. Mai touristische Betriebe - wir sagen, was in den Ferien wo erlaubt ist

NÜRNBERG  - Seit November streichen wir Urlaub um Urlaub. Nun folgte die Überraschung: Markus Söder stellt uns auf einer Pressekonferenz Pfingsturlaub in Bayern in Aussicht. Wir sagen, welche Einschränkungen noch gelten und wer wann welche Reisefreiheiten zurückbekommt. [mehr...]

Bayern lockert: Das gilt künftig für den Wohnmobil-Urlaub

Ab Pfingsten dürfen auch Camping- und Wohnmobilstellplätze wieder öffnen


NÜRNBERG  - Dürfen Besitzer von Wohnmobilen, Wohnwagen und Campingbussen auch in Corona-Zeiten in ihren Fahrzeugen übernachten? Diese Frage beschäftigte unsere Leser monatelang. Nun beschloss Bayern, ab 21. Mai unter anderem Campingplätze wieder zu öffnen. Gilt die Regelung auch für Wohnmobilstellplätze? Wir klären auf. [mehr...]

Corona in Bayern: Wer gilt als vollständig geimpft oder genesen?

Nachweis ist bei beiden Gruppen wichtig - vor 10 Stunden

NÜRNBERG  - Für Geimpfte sieht Bayern einige Lockerungen vor. Auch wer bereits eine Corona-Infektion überstanden hat, erlebt weniger Einschränkungen. Aber wann gilt man als vollständig geimpft und wie kann man seine Genesung nachweisen? [mehr...]

Corona in Bayern: Inzidenz sinkt am Mittwoch auf 123,8

Alle Landkreise in einer interaktiven Karte


NÜRNBERG  - Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt in Bayern laut Robert Koch-Institut (RKI) am Donnerstag, den 6. Mai, 128,3 - seit vergangenen Donnerstag ist der Wert stetig gesunken. Am Vortag lag er bei 131,1 . Hier finden Sie auch eine interaktive Karte mit allen Inzidenzwerten aus der Region. [mehr...]

Bildergalerien zum Club
1. FC Nürnberg

Drei 19-Jährige: Der FCN wird immer jünger

Tom Krauß und der rasante Aufstieg zum Hoffnungsträger

NÜRNBERG - Der Nürnberger Weg ist alternativlos, schon aus wirtschaftlichen Gründen. Pro Saison sollen künftig drei bis vier Talente den Sprung zu den Profis schaffen. Das Beispiel Tom Krauß zeigt, wie schnell es nach oben gehen kann. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Sport

Identifikationsfigur verlängert! Treutle bleibt ein Ice Tiger

Nationalkeeper verlängert bis 2022

NÜRNBERG - Die Nürnberg Ice Tigers haben eine weitere Indentifikationsfigur gehalten. Nationalkeeper Niklas Treutle verlängerte seinen Vertrag bis 2022. Derzeit ist er aber ausquartiert. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Streaming-Tipps für Erwachsene
Bilder

Netflix und Prime Video im Mai: Diese Serien und Filme sind neu

Die Highlights der kommenden Wochen

NÜRNBERG - Bei Netflix legt die Superhelden-Serie "Jupiter's Legacy" los. Prime Video schickt mit "The Underground Railroad" und "Panic" zwei spannende neue Serien ins Rennen. [mehr...]

Streaming-Tipps für Kinder
Bilder

Netflix, Disney+ und Prime Video: Die Streaming-Tipps für Kinder im Mai

Unterhaltung für die ganze Familie

NÜRNBERG - Vom Vorschulkind bis zum Teenager und die ganze Familie: Wir haben im Mai-Programm bei Netflix, Amazon und Disney+ für jedes Alter passende Serien und Filme gefunden. [mehr...]


Wegweiser - die Laufserie

Grenzerfahrung: Ein Paradies zwischen Franken und Oberpfalz

Idyllische Wald- und Wiesen-Schleife vom Kanal bei Berg bis zum Dillberg

BERG - In unserer neuen Serie "Wegweiser" zeigen uns Läufer ihre Lieblingsstrecken. Dass dabei mitunter Bezirksgrenzen verschwimmen, beweist die Schleife von Udo Walz zwischen Berg am Ludwigskanal und Dillberg. Seine Route geht fast bis ins Nürnberger Land - und damit von der Oberpfalz bis nach Franken. [mehr...]

Aktuelles aus dem Polizeibericht

Nürnberg: Sporthalle in der Gartenstadt erneut beschmiert

Diesmal konnte die Polizei mehrere Tatverdächtige festnehmen

NÜRNBERG - Zunächst unbekannte Täter hatten in der Nacht von Montag auf Dienstag eine Sporthalle in der Nürnberger Gartenstadt großflächig mit Farbe beschmiert. In der Nacht zum Donnerstag stellten zivile Polizeibeamte fest, dass sich offensichtlich erneut Personen an der Fassade der Halle zu schaffen machten. [mehr...]

Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Das Wetter in der Region

Nach einer regnerischen Woche: Prächtiges Wetter am Sonntag

Am Wochenende steigen die Temperaturen an

NÜRNBERG  - Die nächsten Tage bleiben kühl und windig. Das Thermometer klettert nicht weiter als bis zu 14 Grad. Dafür überrascht der Sonntag mit sommerlichen Temperaturen. Alle aktuellen Informationen zum Wetter finden Sie in unserem Live-Ticker. [mehr...]

Diese Restaurants bieten Boxen für den Muttertag

Nürnbergs Gastronomen haben sich für die mittelfränkischen Mütter Besonderes ausgedacht

NÜRNBERG/FÜRTH - Am Sonntag steht der Muttertag an. Viele Gastronomen haben kulinarische Boxen für den Muttertag zusammengestellt, die das Herz der Mamas zum Klopfen bringen werden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Aktuelles aus der Politik

Hilfsorganisation SOS-Kinderdorf: Bekannte Missbrauchsfälle in zwanzig Ländern

Afrika und Asien sind davon betroffen


WIEN  - Von SOS-Kinderdorf betreute Kinder und Jugendliche sind der Organisation zufolge in zwanzig Ländern Opfer von Gewalt und sexuellem Missbrauch geworden. [mehr...]

Beschlossen: Mehrweg-Pflicht für Gastronomen und Ausweitung des Flaschenpfands

Umwelt soll durch die neuen Regelungen besser geschützt werden


BERLIN  - Restaurants, Imbisse und Cafés müssen ihren Kunden beim Straßenverkauf künftig neben Einwegverpackungen auch alternativ eine Mehrwegvariante anbieten. [mehr...]

Aktuelles aus Nürnberg

Regionalkindergarten für 100 Kinder öffnet in Nürnberg

Großreuth: Kita steht allen Mädchen und Jungen aus dem Stadtgebiet offen


NÜRNBERG  - Das städtische Hochbauamt baut seit September einen neuen viergruppigen Regionalkindergarten für 100 Kinder mit und ohne Handicap an der Großreuther Straße 115a: Im Juni eröffnet die Kita, die dann Mädchen und Jungen aus allen Teilen der Stadt offen steht. [mehr...]

Transport mit 101 Welpen in Nürnberg gestoppt: Streit jetzt vor Gericht

Ein Tier starb mittlerweile - Viele müssen operiert werden


NÜRNBERG  - Im März hatte die Polizei einen illegalen Welpentransport auf der A3 gestoppt. Die Tiere kamen zunächst zur Tollwutquarantäne ins Nürnberger Tierheim. Nun beschäftigt sich auch die Justiz mit ihnen - es geht unter anderem um hohe Kosten für Unterbringungen, Operationen und Impfungen. [mehr...]

Aktuelles aus der Wirtschaft

Beschlossen: Mehrweg-Pflicht für Gastronomen und Ausweitung des Flaschenpfands

Umwelt soll durch die neuen Regelungen besser geschützt werden


BERLIN  - Restaurants, Imbisse und Cafés müssen ihren Kunden beim Straßenverkauf künftig neben Einwegverpackungen auch alternativ eine Mehrwegvariante anbieten. [mehr...]

Ifo-Institut: Bis zu 221.000 Stellen in der Autobranche auf der Kippe

Gleich mehrere Sparten der Industrie sind betroffen


MÜNCHEN  - Mit dem Rückgang von Verbrennungsmotoren fallen in der deutschen Autobranche mehr Arbeitsplätze weg, als Beschäftigte in Rente gehen. Das Ifo-Institut hat nachgerechnet - und den Teufel im Detail entdeckt. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Aktuelles aus der Kultur

Nürnberger Punks: "Die kannten keine Grenzen, das habe ich geliebt!"

Steve Braun hat die junge Szene begleitet - und macht nun ein Buch darüber


NÜRNBERG  - Als Kunststudent kam Steve Braun 2013 nach Nürnberg – und landete in der Punkszene. Doch er hatte immer seinen Fotoapparat dabei. Aus seinen zahlreichen Fotos der Jahre 2017 bis 2020 soll nun ein aufwändiges, 580 Seiten starkes Buch mit dem Titel „V-Mann“ entstehen - das Crowdfunding läuft. [mehr...]

Wegen Corona: Red Bull District Ride fällt auch 2021 aus

Radspektakel konnte 2020 schon nicht stattfinden


NÜRNBERG  - Noch ein Event, das dieses Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer fällt: Der Red Bull District Ride fällt nach Informationen von nordbayern.de dieses Jahr aus. [mehr...]

Nürnberg: Planungen für fränkischen Film-Sommer laufen

Veranstalter wünscht sich die alte Feuerwache als Spielort


NÜRNBERG  - Im Vorjahr hat Corona dem Kinovergnügen unter freiem Himmel zugesetzt, aber vieles hat auch stattgefunden. Wie schaut es diesen Sommer aus? [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Kalenderblatt

6. Mai 1971: Die Überwege sind gefährlich

Die Hälfte der Zebrastreifen in der Stadt entspricht nicht mehr den Vorschriften

NÜRNBERG - Nürnbergs Fußgänger überqueren die Straßen auf Zebrastreifen, von denen etliche in den Augen des Gesetzgebers gar keine mehr sind. Schon im Laufe der nächsten Monate wird deshalb eine ganze Reihe dieser Übergänge durch Signalanlagen ersetzt werden. Und wo die Mittel noch fehlen, wird vorerst nichts anders übrig bleiben, als die Überwege vorläufig aufzulassen. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden