Ausverkauf bei Kaufhof in der Südstadt

25.1.2012, 16:57 Uhr
Am 23. Januar startet der Total-Ausverkauf in der Kaufhof-Filiale am Aufseßplatz in Nürnberg. Zum 30. Juni wird das Kaufhaus in der Südstadt schließen...
1 / 16

Am 23. Januar startet der Total-Ausverkauf in der Kaufhof-Filiale am Aufseßplatz in Nürnberg. Zum 30. Juni wird das Kaufhaus in der Südstadt schließen... © Harald Sippel

... doch vorher soll noch der Warenbestand verkauft werden.
2 / 16

... doch vorher soll noch der Warenbestand verkauft werden. © Harald Sippel

Das Kaufhaus soll leer werden - hierzu zeichnet die Verkäuferin die Ware zum Sonderpreis aus.
3 / 16

Das Kaufhaus soll leer werden - hierzu zeichnet die Verkäuferin die Ware zum Sonderpreis aus. © Harald Sippel

Während die ersten Kunden bereits nach Schnäppchen Ausschau halten, ist die Stimmung unter den Mitarbeitern eher gedämpft.
4 / 16

Während die ersten Kunden bereits nach Schnäppchen Ausschau halten, ist die Stimmung unter den Mitarbeitern eher gedämpft. © Harald Sippel

Die orangefarbenen Schilder sind nicht zu übersehen. "Total-Ausverkauf. Wir schließen". Unter der Decke und an den Rolltreppen hängen sie, die plakativen Botschaften, die nicht nur den Kunden...
5 / 16

Die orangefarbenen Schilder sind nicht zu übersehen. "Total-Ausverkauf. Wir schließen". Unter der Decke und an den Rolltreppen hängen sie, die plakativen Botschaften, die nicht nur den Kunden... © Harald Sippel

... sondern auch den Mitarbeitern verkünden, dass es nun endgültig kein Zurück mehr gibt.
6 / 16

... sondern auch den Mitarbeitern verkünden, dass es nun endgültig kein Zurück mehr gibt. © Harald Sippel

Rabatte von bis zu 50 Prozent gibt es auf die verschiedensten Produkte.
7 / 16

Rabatte von bis zu 50 Prozent gibt es auf die verschiedensten Produkte. © Harald Sippel

Von Schuhen...
8 / 16

Von Schuhen... © Harald Sippel

... über Elektroartikel ...
9 / 16

... über Elektroartikel ... © Harald Sippel

... und Kleidung...
10 / 16

... und Kleidung... © Harald Sippel

... bis hin zu Uhren und Schmuck: In dem kompletten Sortiment eines Warenhauses werden Schnäppchenjäger aller Art fündig.
11 / 16

... bis hin zu Uhren und Schmuck: In dem kompletten Sortiment eines Warenhauses werden Schnäppchenjäger aller Art fündig. © Harald Sippel

Auf ihrem Streifzug durch das Geschäft kennen die Schnäppchenjäger kein Pardon...
12 / 16

Auf ihrem Streifzug durch das Geschäft kennen die Schnäppchenjäger kein Pardon... © Harald Sippel

... und machen auch vor dem Schuhsortiement keinen Halt.
13 / 16

... und machen auch vor dem Schuhsortiement keinen Halt. © Harald Sippel

Dennoch macht sich auch unter etlichen Kunden etwas Wehmut breit.
14 / 16

Dennoch macht sich auch unter etlichen Kunden etwas Wehmut breit. © Harald Sippel

Was mit dem Gebäude am Aufseßplatz, das im Besitz der Immobiliengesellschaft des Mutterkonzerns Metro ist, passieren wird, ist noch unklar.
15 / 16

Was mit dem Gebäude am Aufseßplatz, das im Besitz der Immobiliengesellschaft des Mutterkonzerns Metro ist, passieren wird, ist noch unklar. © Harald Sippel

Laut einer Sprecherin der "Metro Properties" wird zusammen mit einem Immobilienentwickler an einem Nachnutzungskonzept gearbeitet.
16 / 16

Laut einer Sprecherin der "Metro Properties" wird zusammen mit einem Immobilienentwickler an einem Nachnutzungskonzept gearbeitet. © Harald Sippel

Verwandte Themen