Mittwoch, 18.09.2019

|

Tiergarten aktuell

Neuzugang im Nürnberger Zoo: Giraffe Lifty

Die Rothschild-Giraffe leistet der bisherigen Bewohnerin Lubaya Gesellschaft


NÜRNBERG  - Erfreuliche Nachrichten aus dem Nürnberger Tiergarten: Die Giraffe Lubaya hat Gesellschaft bekommen. Ihre neue Mitbewohnerin ist ebenfalls eine Giraffen-Dame. [mehr...]

Plitsch, platsch Badespaß! Unsere Tipps zum Ferien-Endspurt

Am 10. September beginnt die Schule - Bleibt noch Zeit, um etwas zu unternehmen


NÜRNBERG  - Viele Bayern sind schon wieder aus ihrem Sommerurlaub zurück. Bis zum Schulstart dauert es aber noch ein paar Tage. Erst am 10. September müssen bayerische Schüler wieder die Schulbank drücken. Damit es bis dahin nicht langweilig wird, kommen hier unsere Freizeittipps für den Ferien-Endspurt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Regenwälder und Artensterben: Tiergarten will mehr aufklären

Schon Zoo-Azubis lernen Kundengespräch - Bildungsauftrag wird ernst genommen


NÜRNBERG  - Kommentierte Fütterungen bei den Eisbären, Zusatz-Informationen zur Delfin-Präsentation: Der Tiergarten will den jährlich über eine Million Besuchern mehr vermitteln als nur ein schönes Freizeiterlebnis. [mehr...]

Paulinchen ist da: Nürnberger Tiergarten bekommt Zuwachs

Verantwortliche hoffen auf Nachwuchs - Tier musste zunächst in Quarantäne


NÜRNBERG  - Der Nürnberger Tiergarten hat einen weiteren Zugang: Nach Zebras, einem Eisbären und einem Pandabären hat nun ein neuer Fischotter seine Anlage bezogen. Doch zunächst musste Paulinchen, wie das Weibchen heißt, in Quarantäne. [mehr...]

Nürnberg: Artenschützer kämpfen für letzte Vaquitas

Artenschutz-Organisation informiert Besucher im Tiergarten über Problematik


NÜRNBERG  - Die im Tiergarten angesiedelte Artenschutz-Organisation Yaqu Pacha begrüßt den Beschluss der Unesco, den Lebensraum der letzten Vaquita-Schweinswale auf die Liste des gefährdeten Naturerbes zu setzen. [mehr...]

Sensation im Tiergarten: Gorilla-Geburten stehen bevor

Erstmals seit 1976 ist im Affenhaus wieder Nachwuchs in Sicht


NÜRNBERG  - Sowohl Gorilla Habibu wie auch Gorilla Luna ist trächtig. Es könnten also schon bald zwei Jungtiere im Affenhaus herumtollen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Video aus dem Tiergarten: Hier kommt ein Seelöwe zur Welt

"Mutter und Sohn sind wohlauf und putzmunter"


NÜRNBERG  - Der Tiergarten hat einen Neuzugang: Bereits Ende Juni erblickte ein kleiner Seelöwe das Licht der Welt. Jetzt veröffentlichte der Nürnberger Zoo seltene Aufnahmen von der Geburt. [mehr...]

Einserschüler dürfen umsonst in Nürnberger Tiergarten

Gute Noten werden am ersten Ferientag belohnt


NÜRNBERG  - Gute Noten sind was Schönes. Mehr noch: Manchmal wird man dafür nicht nur von den Eltern belohnt, sondern auch mit freiem Eintritt. Einserschüler dürfen sich am ersten Ferientag nämlich auf einen kostenlosen Besuch im Nürnberger Tiergarten freuen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Peta fordert: Tiergarten soll Eisbären an nordische Länder abgeben

Zoo-Chef widerspricht: Tiere können sich an Temperaturen anpassen


NÜRNBERG  - Die Tierrechtsorganisation Peta sieht die Haltung der Eisbären in Tiergärten bei der derzeitigen Hitze besonders kritisch und verlangt eine Verlegung der Tiere in nordische Länder. Der Tiergarten widerspricht. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

CSD-Sonderführung im Tiergarten: Homosexualität im Tierreich

Besucher können sich auf seltenen Streifzug begeben


NÜRNBERG  - Zum Christopher-Street-Day bietet der Tiergarten eine besondere Führung. Es geht um Homosexualität im Tierreich. Teilnehmer können sich auf einen seltenen Streifzug durch den Tiergarten begeben - und erleben, wie tolerant die Natur sein kann. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

  Malen, Klettern, Exoten entdecken: Sommerfest im Nürnberger Tiergarten


"In 80 Tagen um die (Tier-)Welt" lautete das Motto des diesjährigen Sommerfestes im Nürnberger Tiergarten. Kleine und große Besucher kamen dabei voll auf ihre Kosten. Neben Malangeboten und einer Kletterwand gab es auch allerlei Exoten aus dem Tierreich hautnah zu erleben, so zum Beispiel Delfine, Löwen und Giraffen. [mehr...]

Weltreise und Mega-Kuchen: Tiergarten feiert Sommerfest

Zoo feiert mit vielen externen Partnern sein "Schmausenbuck-Jubiläum"


NÜRNBERG  - Tausende strömen an diesem Wochenende wieder zum großen Sommer-Familienfest in den Nürnberger Tiergarten. Unter dem Motto "In 80 Tagen um die (Tier-)Welt" können die Besucher bei zahlreichen Mitmach-Aktionen ihre künstlerische Seite zeigen. [mehr...]

Schäden in Delfinlagune: Wie schlimm ist es wirklich?

Tiergarten Nürnberg hofft auf deutlich günstigeren Sanierungsplan


NÜRNBERG  - Seit Jahren gibt es Bauprobleme bei der Delfinlagune des Tiergartens. Jetzt präsentiert Nürnbergs Baureferent Daniel Ulrich einen kostengünstigen Sanierungsplan. Doch der hat einen Haken. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Tier-Patenschaften: Erdmännchen am beliebtesten

Auch in Nürnberg nimmt diese Art der Spende zu


MÜNCHEN/NÜRNBERG  - In bayerischen Zoos kann nahezu für jedes Tier eine Patenschaft übernommen werden. Von den Spenden profitieren die Parks und ihre Bewohner, aber auch die Paten. Eine Tierart scheint ganz besonders beliebt zu sein. [mehr...]

Mobiler Begleiter: Tiergarten bringt eigene App an den Start

Angebot zeigt barrierefreie Toiletten, Gastronomie und mehr


NÜRNBERG  - Einfacher zum gewünschten Ziel im Tiergarten Nürnberg: Eine neue Navigations-App macht das ab sofort möglich. Gedacht ist sie vor allem als Hilfe für Familien mit Kinderwagen, Besucher im Rollstuhl oder Menschen, die auf einen Rollator angewiesen sind. [mehr...]