Neue Filme und Serien im Netz

Streaming-Tipps für Kids: Das zeigen Netflix, Prime & Co im August

29.7.2021, 15:20 Uhr
Anna, Paula und Pia (Foto, re) heißen die Tier- und Naturreporterinnen des Bayerischen Rundfunks. Regelmäßig sind sie überall auf der Welt im Einsatz und erstellen interessante und spannende Tier- und Naturreportagen. Die Dokumentationen laufen im Ersten, im KiKa und in der BR-Mediathek. Einfach mal reinklicken. 
1 / 9
Anna, Paula, Pia und ihre "Wilde Welt (BR)

Anna, Paula und Pia (Foto, re) heißen die Tier- und Naturreporterinnen des Bayerischen Rundfunks. Regelmäßig sind sie überall auf der Welt im Einsatz und erstellen interessante und spannende Tier- und Naturreportagen. Die Dokumentationen laufen im Ersten, im KiKa und in der BR-Mediathek. Einfach mal reinklicken.  © Ben Wolter

Ab 4. August erleben Käpt'n Balu und seine tollkühne Crew bei Disney+ zahlreiche Abenteuer. Die Serie aus den 1990er Jahren umfasst über sechzig Episoden und ist ab sechs Jahren freigegeben. 
2 / 9
Käpt'n Balu & seine tollkühne Crew (Disney+)

Ab 4. August erleben Käpt'n Balu und seine tollkühne Crew bei Disney+ zahlreiche Abenteuer. Die Serie aus den 1990er Jahren umfasst über sechzig Episoden und ist ab sechs Jahren freigegeben.  © Disney+

Die fünfte Staffel von Tut tut Cory Flitzer geht am 17. August bei Netflix auf Sendung. Dann gibt es neue Geschichten mit Cory Carson aus Bumberton Hills. Keine Altersbeschränkung. 
3 / 9
Tut tut Cory Flitzer (Netflix)

Die fünfte Staffel von Tut tut Cory Flitzer geht am 17. August bei Netflix auf Sendung. Dann gibt es neue Geschichten mit Cory Carson aus Bumberton Hills. Keine Altersbeschränkung.  © Netflix

Hinter dem Titel Vivo - Voller Leben verbirgt sich ein animiertes Musical. Im Zentrum des Geschehens steht Kinkaju, ein Regenwald-Honigbär, der sich auf eine aufregende Reise begibt. Vivo - Voller Leben läuft ab 6. August bei Netflix. Ohne Altersbeschränkung.  
4 / 9
Vivo - Voller Leben (Netflix)

Hinter dem Titel Vivo - Voller Leben verbirgt sich ein animiertes Musical. Im Zentrum des Geschehens steht Kinkaju, ein Regenwald-Honigbär, der sich auf eine aufregende Reise begibt. Vivo - Voller Leben läuft ab 6. August bei Netflix. Ohne Altersbeschränkung.   © Sony Pictures Animation


Der Animationsfilm Willkommen bei den Louds basiert auf der beliebten Nickelodeon-Serie und läuft ab 20. August bei Netflix. Darin reisen die Louds mit Sack und Pack nach Schottland und erfahren im Laufe ihres Aufenthalts, dass sie von schottischen Adligen abstammen. Ohne Altersbeschränkung.


 
5 / 9
Willkommen bei den Louds – Der Film (Netflix)

Der Animationsfilm Willkommen bei den Louds basiert auf der beliebten Nickelodeon-Serie und läuft ab 20. August bei Netflix. Darin reisen die Louds mit Sack und Pack nach Schottland und erfahren im Laufe ihres Aufenthalts, dass sie von schottischen Adligen abstammen. Ohne Altersbeschränkung.
 
© NETFLIX

Tim Burtons Literaturverfilmung Charlie und die Schokoladenfabrik aus dem Jahr 2005 erscheint am 24. August bei Prime Video. Die fantastische Geschichte um eine geheimnisvolle Süßwarenfabrik mit Johnny Depp in der Hauptrolle hat keine Altersbeschränkung. 
6 / 9
Charlie und die Schokoladenfabrik (Prime Video)

Tim Burtons Literaturverfilmung Charlie und die Schokoladenfabrik aus dem Jahr 2005 erscheint am 24. August bei Prime Video. Die fantastische Geschichte um eine geheimnisvolle Süßwarenfabrik mit Johnny Depp in der Hauptrolle hat keine Altersbeschränkung.  © imago images / United Archives

Staffel 2 von Star Trek: Lower Decks geht am 13. August bei Prime Video an den Start. Die von Emmy-Preisträger Mike McMahon konzipierte Animations-Serie spielt auf der USS Cerritos, einem weniger wichtigen Schiff der Sternenflotte. Ab 12 Jahren. 
7 / 9
Star Trek: Lower Decks (Prime Video)

Staffel 2 von Star Trek: Lower Decks geht am 13. August bei Prime Video an den Start. Die von Emmy-Preisträger Mike McMahon konzipierte Animations-Serie spielt auf der USS Cerritos, einem weniger wichtigen Schiff der Sternenflotte. Ab 12 Jahren.  © CBS

In der 2017er Produktion erfährt ein Junge, dass sein Vater der legendäre Bigfoot ist. Wenig später ist den beiden ein geldgieriges Pharmaunternehmen auf den Fersen. Der animierte Familienfilm läuft ab 17. August bei Prime Video und ist ab sechs Jahren freigegeben.  
8 / 9
Bigfoot Junior (Prime Video)

In der 2017er Produktion erfährt ein Junge, dass sein Vater der legendäre Bigfoot ist. Wenig später ist den beiden ein geldgieriges Pharmaunternehmen auf den Fersen. Der animierte Familienfilm läuft ab 17. August bei Prime Video und ist ab sechs Jahren freigegeben.   © Apollo Films

Die Dreamworks-Arbeit Drachenzähmen leicht gemacht kam 2010 in die deutschen Kinos. Die Geschichte um einen Wickinger, der sich mit einem Drachen anfreundet anstatt ihn zu töten, ist ab 11. August bei Prime Video im Programm. Ab 6 Jahren. 
9 / 9
Drachenzähmen leicht gemacht (Prime Video)

Die Dreamworks-Arbeit Drachenzähmen leicht gemacht kam 2010 in die deutschen Kinos. Die Geschichte um einen Wickinger, der sich mit einem Drachen anfreundet anstatt ihn zu töten, ist ab 11. August bei Prime Video im Programm. Ab 6 Jahren.  © Universal / UPI Media