Alle Gesichter, alle Posten: Die bayerischen Minister im Überblick

4.11.2019, 21:13 Uhr
Wer sind die bayerischen Minister und Staatssekretäre? Ein Überblick über das Kabinett von Markus Söder.
1 / 14
Das Kabinett unter Söder

Wer sind die bayerischen Minister und Staatssekretäre? Ein Überblick über das Kabinett von Markus Söder. © Matthias Balk/dpa

Als Chef seiner Partei übernimmt Hubert Aiwanger von den Freien Wählern das Ministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie. Zum Staatssektretär wurde Roland Weigert berufen.
2 / 14
Wirtschaft, Energie und Landesentwicklung: Hubert Aiwanger

Als Chef seiner Partei übernimmt Hubert Aiwanger von den Freien Wählern das Ministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie. Zum Staatssektretär wurde Roland Weigert berufen. © Sven Hoppe/dpa

Thorsten Glauber von den Freien Wählern hat das Amt des Umweltministers inne. Im Landtag machte er sich als Energie-Experte einen Namen. Bei der Landtagswahl im Oktober 2018 erzielte der gebürtige Forchheimer bayernweit das beste Erststimmenergebnis seiner Partei.
3 / 14
Umwelt und Verbraucherschutz: Thorsten Glauber

Thorsten Glauber von den Freien Wählern hat das Amt des Umweltministers inne. Im Landtag machte er sich als Energie-Experte einen Namen. Bei der Landtagswahl im Oktober 2018 erzielte der gebürtige Forchheimer bayernweit das beste Erststimmenergebnis seiner Partei. © Roland Huber

Auch das Ministerium für Unterricht und Kultus muss die CSU an die Freien Wähler abgeben. Michael Piazolo wird der Mann in Sachen Bildung sein. Staatssektretärin wird Anna Stolz.
4 / 14
Unterricht und Kultus: Michael Piazolo

Auch das Ministerium für Unterricht und Kultus muss die CSU an die Freien Wähler abgeben. Michael Piazolo wird der Mann in Sachen Bildung sein. Staatssektretärin wird Anna Stolz. © Matthias Balk/dpa

Söders Auserwählte für das Ministerium Digitales ist Judith Gerlach. Sie ist seit 2002 Mitglied der CSU und der Jungen Union.
5 / 14
Digitales: Judith Gerlach

Söders Auserwählte für das Ministerium Digitales ist Judith Gerlach. Sie ist seit 2002 Mitglied der CSU und der Jungen Union. © Sven Hoppe

Albert Füracker, Chef des CSU-Bezirksverbands Oberpfalz, pflegt nicht nur als Finanzstaatssekretär einen engen Draht zu Söder, sondern galt auch sonst als dessen treuester Unterstützer. Er kennt die Abläufe im Haus - vermutlich wurde er deswegen auch erneut zum Finanzminister ernannt.
6 / 14
Finanzen und Heimat: Albert Füracker

Albert Füracker, Chef des CSU-Bezirksverbands Oberpfalz, pflegt nicht nur als Finanzstaatssekretär einen engen Draht zu Söder, sondern galt auch sonst als dessen treuester Unterstützer. Er kennt die Abläufe im Haus - vermutlich wurde er deswegen auch erneut zum Finanzminister ernannt. © Andreas Gebert, dpa

Vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie ersetzt Klaus Holetschek seit Anfang 2021 Gesundheitsministerin Melanie Huml. Der schwäbische CSU-Politiker löste die Oberfränkin ab, weil Söder in ihm einen
7 / 14
Gesundheit und Pflege: Klaus Holetschek

Vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie ersetzt Klaus Holetschek seit Anfang 2021 Gesundheitsministerin Melanie Huml. Der schwäbische CSU-Politiker löste die Oberfränkin ab, weil Söder in ihm einen "Macher und Entscheider" sieht. Holetschek war bereits im August 2020 nach der Panne bei Corona-Tests für Reiserückkehrer als Staatssekretär vom Bau- ins Gesundheitsministerium berufen worden. Außerdem ist er Leiter der Corona-Taskforce. Huml, die Ärztin ist, wechselt als Ministerin in die Staatskanzlei. © Karl-Josef Hildenbrand, NN

Seit 2007 hat Joachim Herrmann die Führung des Hauses bereits inne - damit ist er der dienstälteste Innenminister in Deutschland. In der CSU ist Herrmann für seine Loyalität hoch angesehen. Was immer er für seine Partei leisten kann, bei Herrmann kann man sich sicher sein, dass es passiert. Staatssekretär ist Gerhard Eck.
8 / 14
Inneres und Integration: Joachim Hermann

Seit 2007 hat Joachim Herrmann die Führung des Hauses bereits inne - damit ist er der dienstälteste Innenminister in Deutschland. In der CSU ist Herrmann für seine Loyalität hoch angesehen. Was immer er für seine Partei leisten kann, bei Herrmann kann man sich sicher sein, dass es passiert. Staatssekretär ist Gerhard Eck. © Sven Hoppe/dpa

Auch Michaela Kaniber bleibt im Kabinett und übernimmt weiter den Posten im Ministerium für Agrar und Forst.
9 / 14
Agrar und Forst: Michaela Kaniber

Auch Michaela Kaniber bleibt im Kabinett und übernimmt weiter den Posten im Ministerium für Agrar und Forst. © Sven Hoppe

Das ist eine der Schlüsselpositionen im Regierungsgefüge - und wer sie besetzt, sollte hundertprozentig loyal zum Ministerpräsidenten sein. CSU-Innenexperte Florian Herrmann darf Staatskanzleichef bleiben und erhält das Ministerium für Europa und Medien. Er ist seit 2013 als Mitglied im Parteivorstand der CSU.
10 / 14
Staatskanzleichef, Europa und Medien: Florian Herrmann

Das ist eine der Schlüsselpositionen im Regierungsgefüge - und wer sie besetzt, sollte hundertprozentig loyal zum Ministerpräsidenten sein. CSU-Innenexperte Florian Herrmann darf Staatskanzleichef bleiben und erhält das Ministerium für Europa und Medien. Er ist seit 2013 als Mitglied im Parteivorstand der CSU. © Daniel Karmann/dpa

Unter Seehofer war er Staatssekretär im Bildungsministerium, unter Söder übernahm er im ersten Halbjahr das Ministerium für Digitales, Europa und Medien. Im zweiten Kabinett wurde er nun zum Justizminister berufen, und ersetzt damit Winfried Bausback.
11 / 14
Justiz: Georg Eisenreich

Unter Seehofer war er Staatssekretär im Bildungsministerium, unter Söder übernahm er im ersten Halbjahr das Ministerium für Digitales, Europa und Medien. Im zweiten Kabinett wurde er nun zum Justizminister berufen, und ersetzt damit Winfried Bausback. © Peter Kneffel

Die Münchnerin ist seit März 2017 für Integrationsfragen zuständig. Söder hat sie bereits in seinem ersten Kabinett als Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales berufen - jetzt ist sie Ministerin für Wohnen, Bau und Verkehr.
12 / 14
Wohnen, Bau und Verkehr: Kerstin Schreyer

Die Münchnerin ist seit März 2017 für Integrationsfragen zuständig. Söder hat sie bereits in seinem ersten Kabinett als Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales berufen - jetzt ist sie Ministerin für Wohnen, Bau und Verkehr. © Matthias Balk/dpa

Der bisherige Kultusminister Bernd Sibler von der CSU war bereits ein heißer Anwärter für das Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Jetzt ist der Wechsel beschlossene Sache.
13 / 14
Wissenschaft und Kunst: Bernd Sibler

Der bisherige Kultusminister Bernd Sibler von der CSU war bereits ein heißer Anwärter für das Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Jetzt ist der Wechsel beschlossene Sache. © Armin Weigel/dpa

Carolina Trautner ist seit Februar 2020 Ministerin für Familie, Soziales und Arbeit. Zuvor war sie auch für Familie und Soziales Staatssekretärin.
14 / 14
Soziales und Familie: Carolina Trautner

Carolina Trautner ist seit Februar 2020 Ministerin für Familie, Soziales und Arbeit. Zuvor war sie auch für Familie und Soziales Staatssekretärin. © Peter Kneffel/dpa