11°

Mittwoch, 18.09.2019

|

zum Thema

Die Stichwahl-Sieger im Bamberger Land

In Stegaurach, Lisberg, Memmelsdorf und Hirschaid wurden Bürgermeister gewählt - 30.03.2014 21:33 Uhr

Für Hirschaid, Lisberg, Memmelsdorf und Stegaurach wird es am Sonntag noch einmal spannend. © dpa


In Hirschaid, Lisberg, Memmelsdorf und Stegaurach ist es bei den Bürgermeisterwahlen am 16. März knapp geworden. Keiner der Kandidaten konnte mehr als 50 Prozent der Stimmen für sich gewinnen. Am Sonntag wurden die Bürger erneut an die Urne gebeten. Das sind die Ergebnisse:

In Hirschaid gewann Klaus Homann (CSU) mit 52,46 Prozent gegen Georg Kestler (Freie Wähler). Vor zwei Wochen war Homann knapp an der 50-Prozent-Hürde vorbeigeschrammt: er bekam 49,1 Prozent der Wählerstimmen. Kestler lag mit 41 Prozent dahinter.

Der amtierende Bürgermeister von Lisberg, Peter Deusel (ÜWL), war aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl angetreten. Drei Kandidaten standen am 16. März zur Wahl, aber keiner der drei Kandidaten konnte die absolute Mehrzeit erzielen. Am Sonntag nun gewann mit 66,33 Prozent (667 Stimmen) Michael Bergrab deutlich die Wahl. Monika Fries von der CSU bekam 30,66 Prozent (295 Stimmen).

Auch die Memmelsdorfer mussten sich diesen Sonntag zwischen Gerd Schneider (SPD) und Harald Tkaczuk (ALM 9) entscheiden. Und sie wählten Gerd Schneider mit 53,34 Prozent. Am ersten Wahlsonntag hatten 41, 9 Prozent der Bürger bei Schneider und 30,60 Prozent bei Tkaczuk ein Kreuzchen gesetzt.

In Stegaurach standen sogar vier Kandidaten zur Wahl. Zwei davon hoben sich von den anderen ab: Thilo Wagner (FW-FL) mit 37,69 Prozent und Bernd Fricke (Güne/SPD) mit 29,94 Prozent der Wählerstimmen. In der Stichwahl setzte sich nun Wagner mit 64,4 Prozent durch.

Alle Ergebnisse zur Kommunalwahl 2014 im Landkreis Bamberg finden Sie auch hier.

Sämtliche Ergebnisse der Kommunalwahlen 2014 finden Sie hier.

  

Jule Dressler

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Hirschaid, Lisberg, Memmelsdorf