-2°

Dienstag, 21.01.2020

|

Spannende Spiele im Advent in der NN-Geschäftsstelle in Forchheim erhältlich

Schnell sein und knifflige Rätsel lösen - 08.12.2019 14:36 Uhr

In der NN-Geschäftsstelle in Forchheim gibt es Memorys, aber auch spannende Reaktionsspiele, bei denen Teamwork gefragt ist.


In der Geschäftsstelle der Nordbayerischen Nachrichten gibt es aktuell mehrere Karten- und Brettspiele – die sich auch hervorragend als Weihnachtsgeschenk eignen.

Im Reaktionsspiel "Geistesblitz" helfen die Spieler dem Hausgeist Balduin beim Spuken und müssen dafür jeweils schnell die richtigen Figuren schnappen. Das Spiel können zwei bis acht Personen ab einem Alter von acht Jahren spielen und kostet 10,95 Euro.

Bilderstrecke zum Thema

Spielwarenbranche: Das sind die angesagtesten Spielzeuge

Für die Spielwarenbranche geht es in die aufregendsten Wochen des Jahres: Endspurt im alles entscheidenden Weihnachtsgeschäft. Wir zeigen, was bisher die Kasse klingeln ließ - klicken Sie sich durch!


Beim Spieleklassiker "Peanuts – Snoopy Mania" heißt es für alle Spieler: "Ärgern war noch nie so schön." Die Figuren der Peanuts-Clique jagen dich auf dem Weg ins Ziel. Geeignet ist es für zwei bis vier Spieler und Kinder ab sechs Jahren. Das Spiel kostet 11,99 Euro.

Das Kartenspiel "Kuhno" ist etwas für junge Kälbchen und alte Rindviecher. Nachdem die Kühe auf die Weide gebracht werden, schaut Kuhfliege "Kuhno" nach, ob die Kuhflecken auch richtig sitzen. Es können zwei bis fünf Personen innerhalb von 20 Minuten spielen und ist für Kinder ab acht Jahren geeignet. Das Spiel kostet 7,95 Euro.

Schatz der Azteken stehlen

Eine Bombe entschärfen, das Gegenmittel für einen tödlichen Virus finden oder den Schatz der Azteken stehlen: Beim Spiel "Escape Room" ist Teamwork zum Codeknacken gefragt – und starke Nerven. Innerhalb einer Stunde müssen Aufgaben gelöst und die richtigen Antworten in den "Chrono Decoder" eingegeben werden. Das Spiel ist für zwei bis fünf Spieler ab einem Alter von 16 Jahren und kostet 54,95 Euro, mit ZAC-Rabatt für Zeitungsabonnenten sogar nur 44,50 Euro.

Außerdem gibt es drei verschiedene Memory-Spiele: "Hund gesucht! Das Memo-Spiel für Fellnasen-Fans","Galopp! Das Memo-Spiel für Pferdefans" und "Herz gesucht! Das Memo-Spiel zum Verlieben". Enthalten sind jeweils 72 Karten mit beeindruckenden Bildmotiven, mit denen beim Spielen Merk- und Konzentrationsfähigkeit trainiert werden. Der Preis pro Spiel beträgt 14,95 Euro.

Geöffnet hat die Geschäftsstelle der Nordbayerischen Nachrichten, Hornschuchallee 7 in Forchheim, montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr, freitags von 8 bis 16 Uhr und an den Adventssamstagen, wo besondere Angebote vergünstigt erhältlich sind, jeweils von 8 bis 13 Uhr.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Forchheim