14°

Sonntag, 15.09.2019

|

Heute ist verkaufsoffener Sonntag in Nürnberg

Einen Herbstmarkt gibt es zusätzlich auf dem Nürnberger Hauptmarkt - vor 4 Stunden

Am kommenden Sonntag laden die Geschäfte in der Nürnberger Innenstadt zum Shoppen ein: sie sind von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Das Gebiet, in dem die Läden öffnen dürfen ist auf den Bereich innerhalb der Stadtmauer begrenzt.

Bilderstrecke zum Thema

Verkaufsoffener Sonntag: Shoppingfans zog es in die Innenstadt

Bummeln bei herrlichem Herbstwetter - das ließen sich viele Nürnberger und Shoppingfans aus dem Umland am verkaufsoffenen Sonntag im September 2018 nicht entgehen. Und so herrscht zwischen 13 und 18 Uhr buntes Treiben zwischen den Einkaufsläden und auch der Herbstmarkt und viele Cafés luden zum Verweilen ein.


Die VAG erweitert zum verkaufsoffenen Sonntag ihr Fahrtenangebot: Alle fünf Minuten verkehren auf der U-Bahnlinie U1 Bahnen zwischen den Haltestellen Eberhardshof und Messe. Die Straßenbahnlinien 4, 5 und 8 fahren im Zehnminutentakt, ebenso die Buslinien 36, 37, 46, 47 im Innenstadtbereich. Alle VAG-Einzeltickets der Preisstufe A, die im Onlineshop oder in der VAG-App gekauft werden, kosten an dem Tag im Rahmen eines Sonderangebots nur 2 Euro. Kinder fahren für nur 70 Cent.

Außerdem findet am selben Tag auf dem Nürnberger Hauptmarkt der Herbstmarkt statt. Etwa 100 Händler bieten schwerpunktmäßig Geschirr und Haushaltswaren an, aber auch Kunstgegegenstände, Essen und Federweißer gibt es zu kaufen. Parallel dazu steigt ebenfalls das Nürnberger Altstadtfest.

Bilderstrecke zum Thema

Längere Ladenöffnungszeiten? Das sagen die Nürnberger dazu!

Der bayerischer Landtag diskutiert aktuell darüber, ob demnächst auch Geschäfte im Freistaat bis spät abends geöffnet haben sollen. In fast allen anderen Bundesländern kann man schon lange bis 22 Uhr im Supermarkt einkaufen. Wir haben uns in der Innenstadt umgehört, was die Nürnberger von verlängerten Öffnungszeiten halten.


 

afr

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg