Im Hauptbahnhof: Neuer Lidl öffnet abends bis 22 Uhr

29.6.2015, 14:26 Uhr
Am 13. Juli öffnet der Supermarkt im Untergeschoss des Nürnberger Hauptbahnhofs.

Am 13. Juli öffnet der Supermarkt im Untergeschoss des Nürnberger Hauptbahnhofs. © Stefan Hippel

Jeder, der schon einmal in der Mittelhalle des Nürnberger Hauptbahnhofes war, kennt sie: die Schlemmerpassage. Jetzt ist sie geschlossen. Ein Münchner Gastro-Unternehmen hat die Fressmeile übernommen und baut komplett um.

Von 6 bis 22 Uhr geöffnet: Damit wird der neue Supermarkt der Discounter mit den längsten Öffnungszeiten in Nürnberg.

Von 6 bis 22 Uhr geöffnet: Damit wird der neue Supermarkt der Discounter mit den längsten Öffnungszeiten in Nürnberg. © Markus Eigler

„Ein regionaler Metzger und Bäcker kommen rein, es wird Fisch, Pizza, Döner und asiatische Küche geben“, sagt Karlheinz Reindl. Er ist Geschäftsführer der Rubenbauer Holding, welche die Schlemmerpassage für fast vier Millionen Euro umbaut. Außerdem wird es einen Laden geben, der sich auf Salate spezialisiert hat und ein Lokal, das Kartoffelspezialitäten servieren wird.

Reindl hält wenig davon, dass die Stadtreklame im U-Bahn-Verteilergeschoss Läden schasst, die Bier ausschenken: „Ich finde das nicht gut. Bier ist ein Grundnahrungsmittel.“ In der neuen Schlemmerpassage, die dann ähnlich heißen wird, werde es auch fränkisches Bier geben. Wann ist Eröffnung? Das kann Reindl nicht sagen: „Wir hoffen, dass wir vor Weihnachten fertig sind.“

Neuigkeiten gibt es auch aus dem ersten Stock: Über der Schlemmerpassage entsteht die dritte Filiale der Fast-Food-Kette Kentucky Fried Chicken im Stadtgebiet. Und im Untergeschoss soll die 19. Nürnberger Lidlfiliale am Montag, 13. Juli, in Betrieb gehen. Die Öffnungszeiten, so verraten erste Plakate in der Bahnhofshalle, stellen für Nürnberger Verhältnisse ein Novum dar: Es wird der erste Lebensmittel-Discounter sein, der täglich, auch sonntags, von 6 bis 22 Uhr geöffnet hat.

Hungrige Reisende werden hier nicht satt: Die Schlemmerpassage im Hauptbahnhof wird derzeit umgebaut. Die Renovierung wird wohl noch bis Weihnachten andauern.

Hungrige Reisende werden hier nicht satt: Die Schlemmerpassage im Hauptbahnhof wird derzeit umgebaut. Die Renovierung wird wohl noch bis Weihnachten andauern. © Foto: Stefan Hippel

109 Kommentare