15°

Samstag, 20.04.2019

|

Altmühlfranken: Die wöchentliche Leerung der Biotonne naht

Das Landratsamt in Weißenburg gibt nützliche Tipps für die optimale Nutzung der Biotonne im Frühjahr und im Sommer. - 18.04. 10:35 Uhr

WEISSENBURG  - Die Biotonnen in Weißenburg-Gunzenhausen werden bald wieder im wöchentlichen Rhythmus geleert. Das Landratsamt weist zudem darauf hin, dass es über die Saison-Biotonne möglich ist, noch mehr Volumen für Frühjahr und Sommer zu bekommen. [mehr...]

Bildergalerien
Aus dem Polizeibericht

Vier Verletzte nach schwerem Unfall bei Treuchtlingen

Nach der Kollision dreier Autos schwebt ein Mann in Lebensgefahr - Schwangere Frau verletzt


TREUCHTLINGEN  - Bei einem heftigen Unfall zwischen Treuchtlingen und der B2 sind ein 41-jähriger Autofahrer schwerst sowie drei junge Erwachsene leicht bis mittelschwer verletzt worden, darunter eine schwangere junge Frau. [mehr...]

Gegen Autotür geprallt: 17-jähriger Mopedfahrer stirbt

16-jährige Sozia wurde schwer verletzt


PETERSBUCH  - Ein 17-jähriger Mann aus der Gemeinde Raitenbuch (Lkr. Weißenburg) ist bei einem Unfall nahe Petersbuch ums Leben gekommen. [mehr...]

Unfall mit überbreitem Muldenkipper bei Pleinfeld

Der Fahrer muss sich wegen mehreren Verstößen verantworten


PLEINFELD  - Am Montagnachmittag ereignete sich auf der Staatsstraße 2224 zwischen Pleinfeld und Mühls-tetten ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Muldenkipper. Dieser fuhr unerlaubterweise ohne Zulassung und ohne Sondergenehmigung auf der Straße. [mehr...]

Meldungen aus der Stadt Weißenburg

Altmühlfranken feiert das "Jahr der Kartoffel"

In Gundelshalm fiel der Startschuss für das Kooperationsprojekt - 17.04. 06:15 Uhr


GUNDELSHALM  - Sie sind im täglichen Leben unentbehrlich, strotzen vor Vielfalt, werden vor unseren Haustüren erzeugt und nennen sich ganz prosaisch Grundnahrungsmittel. Über das Kooperationsprojekt "Kulinarische Schätze Altmühlfrankens" sollen die nachhaltigen Alleskönner jetzt besser in Szene gesetzt werden. Nun fiel der Startschuss für das "Jahr der Kartoffel." [mehr...]

Weißenburg: Bauausschuss will kein Verkehrsgutachten

Vorschläge zur Reduktion von Verkehr und Lärm in der Altstadt bleiben vorerst ungehört - 16.04. 06:03 Uhr


WEISSENBURG  - Ein Antrag von Bündnis 90/Die Grünen für ein Gesamtkonzept für die Weißenburger Innenstadt fand im Bauausschuss vorerst keine Mehrheit. [mehr...]

Jugendgruppen wollen Altmühlfranken gestalten

Kreisjugendring sucht Freiwillige für die Jugendarbeit - Projekttag am 25. Mai - 13.04. 06:05 Uhr


WEISSENBURG  - Mit der Aktion "Helden 2.0" will der Kreisjugendring Altmühlfranken gestalten. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Die Nanos auf dem Siegeszug

Timo Leibigs zweites Buch - 17.04. 14:52 Uhr


ABSBERG  - Auf dem Erfolg seiner ersten Verlagsveröffentlichung „Nanos - Sie bestimmen, was du denkst“ ruht sich Timo Leibig nicht aus, ganz im Gegenteil. [mehr...]

Jubiläum beim Wudzdog

Dezente Umbauarbeiten am Programm - 17.04. 14:45 Uhr


DORNSTADT  - Seit 20 Jahren feiert man ein paar Steinwürfe von Altmühlfranken entfernt, im schwäbischen Niemandsland, das Wudzdog Open Air. Das Jubiläum begeht man mit einer vorsichtigen Überholung des Programms. Man will seine Freude am Alternativen nicht über den Haufen werfen, aber es darf ein bisschen weniger Nische sein. Und durchaus auch ein bisschen jünger. [mehr...]

Max Herre auf Burg Abenberg

Einer der wichtigsten deutschen Musiker - 17.04. 13:49 Uhr


ABENBERG  - Max Herre ist schon mehr als 20 Jahre im Geschäft. Als der Lockenkopf aus Stuttgart mit seiner Band Freundeskreis die Bühnen enterte, war deutscher Hip-Hop gerade chartreif geworden. Im Gefolge der netten Hip-Hop-Onkels von Fanta 4 oder der bösen Rödelheim-Hartreim-Rapper. [mehr...]

Spiel mer tsamm

Gemeinsames musizieren - 17.04. 13:38 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Ein hübsches Format, das sich in Gunzenhausen einiger Beleibtheit erfreut. Jeweils einmal im Monat heißt es im Café LebensKunst der Altmühlstadt „Spiel mer tsamm“. [mehr...]

Aus einer Formel wird Kunst

Heike Dressler stellt aus - 16.04. 11:07 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Farben plus Formen mal Stoff ist gleich Textilart. So lautet die Formel, die sich Heike Dressler für ihre Ausstellung in der Stadtbücherei ausgedacht hat. Und für ihre Kunst im Allgemeinen. Sie schafft nämlich eben jenen Spagat, technisch-nüchterne Schnittmuster durch spielerische Neuanordnung in Kunst zu verwandeln. [mehr...]

Video

Der Lebkuchenmann war erstmals da

Andreas Leopold Schadt bald im Tatort zu sehen - 06.02. 06:00 Uhr

WEISSENBURG  - Weißenburg hat seinen Lebkuchenmann! Andreas Leopold Schadt hat die vergangenen beiden Tage seinen Antrittsbesuch in der Stadt absolviert. Der fränkische Tatort-Kommissar wird im Weißenburg-Stück „Der Lebkuchenmann“ eine der Hauptrollen spielen. [mehr...]

ALLES ÜBER DEN LEBKUCHENMANN

Zwei Erlköniginnen

Lebkuchenmann hat neue Gesichter - 08.03. 13:19 Uhr


WEISSENBURG  - Der Lebkuchenmann, Titelfigur des Stückes zum Jubiläum des Bergwaldtheaters, hat seine Gegenspielerin gefunden. Eigentlich sind es sogar zwei Darstellerinnen, die die böse Erlkönigin verkörpern: die Dresdner Künstlerin Anna Mateur und Claudia Bill, Kabarettistin aus dem oberfränkischen Effeltrich, teilen sich mit jeweils fünf Terminen die Rolle der Herrscherin über den Stadtwald. [mehr...]

Es ist soweit: Beim Lebkuchenmann gehen die Lichter an

Das ehrgeizigste Theaterprojekt in der Geschichte der Stadt - 12.02. 14:12 Uhr


WEISSENBURG  - Im März gehen die Lichter beim Weißenburger Lebkuchenmann an. Diesem wohl spektakulärsten Theaterprojekt in der 90-jährigen Geschichte des Weißenburger Bergwaldtheaters. Mit Unterstützung der Treuchtlinger Hirschmann Stiftung und der Sparkassen Kulturstiftung hat die Stadt Weißenburg ein Budget von rund 300000 Euro aufgebracht, um erstmals seit den 1930er-Jahren eigene Weißenburger Theater-Festspiele auf die Beine zu stellen. [mehr...]

Der Weißenburger Lebkuchenmann hat sein Logo

Interview mit Grafiker Erik Körner zum neuen Weißenburg-Stück - 14.11. 13:11 Uhr


WEISSENBURG  - Am heutigen Mittwoch findet das erste Ensemble-Treffen für das Weißenburg-Theaterstück „Der Lebkuchenmann“ statt (wir berichteten). Während die Vorbereitungen auf der Bühne auf Hochtouren laufen, geht es auch hinter den Kulissen stetig voran. So hat die Stadt nun das Logo für den Lebkuchenmann veröffentlicht. Ganz ohne Lebkuchen im Übrigen. Wir sprachen mit Erik Körner, dem aus Weißenburg stammenden Grafiker, der das Logo erarbeitet hat. [mehr...]

Meldungen aus dem Landkreis Weißenburg Gunzenhausen

Gunzenhäuser Uhren-Räuber muss in Haft

Der Litauer muss sechseinhalb Jahre ins Gefängnis - vor 7 Stunden


GUNZENHAUSEN  - Weil er zusammen mit einem Komplizen das Geschäft des Gunzenhäuser Juweliers Thomas Luger überfallen hat, geht ein 37-jähriger Mann in den Knast. Der Litauer musste sich jetzt vor der Großen Strafkammer des Landgerichts Ansbach für seine Tat verantworten, die gegen ihn sechseinhalb Jahre Haft verhängte. [mehr...]

Gunzenhausen: Osterbrunnen mit Musik

Am Montag wird der Naturmarkt im Markgräflichen Hofgarten feierlich eröffnet - 18.04. 06:40 Uhr


GUNZENHAUSEN  - In Gunzenhausen ist es guter Brauch, am Ostermontag den Osterbrunnen am Haus des Gastes einzuweihen. Auch der Naturmarkt im Markgräflichen Hofgarten öffnet am 22. April um 11 Uhr seine Pforten. [mehr...]

Treuchtlingen: Werner Baum tritt nochmal an

SPD-Ortsvorstand bringt den amtierenden Bürgermeister für die Kommunalwahl 2020 in Stellung - 18.04. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Er will es nochmal wissen: Treuchtlingens Bürgermeister Werner Baum geht bei der Kommunalwahl im März 2020 voraussichtlich noch einmal für die SPD ins Rennen um den Chefsessel im Rathaus. [mehr...]

Raub in Juweliergeschäft: 37-Jähriger in Ansbach vor Gericht

Mann überfiel Laden in Gunzenhausen mit Axt und falschem Revolver - 17.04. 20:08 Uhr


ANSBACH  - Mehr als drei Jahre nach dem Raubüberfall in einem Juweliergeschäft muss sich ein 37-Jähriger vor dem Landgericht in Ansbach verantworten. Dem Mann wird vorgeworfen, im Oktober 2015 mit einem Komplizen in Gunzenhausen 28 Uhren im Wert von mehr als 83.000 Euro gestohlen zu haben. [mehr...]

Altmühlfranken feiert das "Jahr der Kartoffel"

In Gundelshalm fiel der Startschuss für das Kooperationsprojekt - 17.04. 06:15 Uhr


GUNDELSHALM  - Sie sind im täglichen Leben unentbehrlich, strotzen vor Vielfalt, werden vor unseren Haustüren erzeugt und nennen sich ganz prosaisch Grundnahrungsmittel. Über das Kooperationsprojekt "Kulinarische Schätze Altmühlfrankens" sollen die nachhaltigen Alleskönner jetzt besser in Szene gesetzt werden. Nun fiel der Startschuss für das "Jahr der Kartoffel." [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

VfL-Baskets krönten Saison mit dem Pokal-Sieg

Nach 2017 haben die Treuchtlinger erneut den Bayernpokal gewonnen - 17.04. 07:05 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Treuchtlinger Korbjäger setzten sich beim bayerischen "Final Four"-Turnier in Neustadt/Aisch durch und holten zum zweiten Mal die Glastrophäe. [mehr...]

Vfl Baskets: Tolle Saison trotz der Abschluss-Niederlage

Erstes verlorenes Spiel nach neun Siegen in Folge - Auf Rang vier gelandet - 15.04. 11:14 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Nach neun Siegen in Serie verloren die VfL-Baskets Treuchtlingen gegen Jena mit 96:100 und beenden die Spielzeit auf Rang vier der 1. Regionalliga. [mehr...]

Die VfL-Baskets sind nicht zu stoppen

In Bad Aibling gewannen die Treuchtlinger mit 100:76 Punkten und feierten den neunten Sieg in Serie - 09.04. 08:55 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Sie sind einfach nicht zu stoppen: Die VfL-Baskets haben in der Regionalliga Südost den neunten Sieg in Folge eingefahren. Bei den Fireballs in Bad Aibling setzten sie sich recht souverän mit 100:76 (45:33) durch. Topscorer der Treuchtlinger war Kapitän Stefan Schmoll mit 26 Punkten – 21 davon erzielte er in der ersten Halbzeit. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Schmerzhafte Niederlage für den TSV 1860 Weißenburg

Erste Niederlage in der Fußball-Bezriksliga seit September 2018 - 14.04. 19:05 Uhr


WEISSENBURG  - Die Weißenburger verloren ihr Heimspiel in der Fussball-Bezirksliga Süd und mussten die SG Herrieden vorbeiziehen lassen. [mehr...]

Der SV Wettelsheim verlor wertvolle Punkte

In der Fußball-Bezirksliga Süd unterlag die Grimm-Truppe gegen den SV Mosbach mit 0:1 – Am Mittwoch in Herrieden - 09.04. 08:59 Uhr


WETTELSHEIM  - Der SV Wettelsheim hat wertvolle Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga Süd verloren: Das Team von Trainer Tobias Grimm unterlag vor heimischer Kulisse mit 0:1 gegen den direkten Konkurrenten SV Mosbach. [mehr...]

4:0-Erfolg des TSV 1860 dank furioser zweiter Hälfte

Klarer Weißenburger Heimsieg gegen Freystadt mit vier verschiedenen Torschützen – In der Bezirksliga Süd weiterhin voll vorne dabei - 01.04. 08:52 Uhr


WEISSENBURG  - Im ers-ten Heimspiel nach gut vier Monaten hat der TSV 1860 Weißenburg in der Fußball-Bezirksliga Süd einen klaren Sieg gefeiert. Das Team von Trainer Markus Vierke gewann aufgrund einer deutlichen Steigerung in der zweiten Hälfte verdient mit 4:0 gegen den TSV Freystadt und untermauerte somit seinen zweiten Tabellenplatz. [mehr...]

Der TSV 1860 hat mit seinem Trainerquartett verlängert

Vierke und Seitz weiterhin bei der Weißenburger "Ersten" am Ruder, Herter und Kral bei der "Zweiten" - 28.03. 07:55 Uhr


WEISSENBURG  - Die Fußball-Herrenmannschaften des TSV 1860 Weißenburg gehen mit ihrem bewährten Trainerquartett in die nächste Saison 2019/2020. Darauf hat sich die Abteilungsleitung um Alexandra Wagner-Hamm mit Markus Vierke, Michael Seitz (beide „Erste“), Jonas Herter und Roland Kral (beide „Zweite“) geeinigt. [mehr...]

Meldungen aus dem Sportgeschehen

Weißenburger Ringer erhält deutsche Bronzemedaille

Nach Teilnahme an Meisterschaften auf Bezirks- und Landesebene war nun der Bund dran - 16.04. 14:53 Uhr


WEISSENBURG  - Niklas Schmied von den Weißenburger Ringern sicherte sich bei den Titelkämpfen Rang drei. [mehr...]

Schmerzhafte Niederlage für den TSV 1860 Weißenburg

Erste Niederlage in der Fußball-Bezriksliga seit September 2018 - 14.04. 19:05 Uhr


WEISSENBURG  - Die Weißenburger verloren ihr Heimspiel in der Fussball-Bezirksliga Süd und mussten die SG Herrieden vorbeiziehen lassen. [mehr...]

Volles Programm für den TSV 1860 und den SVW

Saisonendspurt in der Fußball-Bezirksliga Süd läuft - 13.04. 07:24 Uhr


WEISSENBURG  - Der Saisonendspurt läuft an: In den nächsten sechs Wochen haben die Weißenburger in der Fussball-Bezirksliga Süd zehn und die Wettelsheimer neun Spiele zu absolvieren. Der TSV erwartet am heutigen Samstag Herrieden, der SV muss am morgigen Sonntag nach Freystadt. [mehr...]

Für Ostern: 15 Geschenkideen aus unserem Shop

Tipps vom nachhaltigen "Plastik-Sparbuch" bis zur Kiste fränkischer Frühlingswein

NÜRNBERG - Es müssen ja nicht nur Süßigkeiten sein: Wer noch eine Geschenkidee für Ostern sucht, sollte hier mal reinschauen. Schließlich freuen sich ja nicht nur Kinder über eine Überraschung, oder? [mehr...]

Doppel-Unfall: A6 bei Ansbach war gesperrt

Betroffener Streckenabschnitt ist mittlerweile wieder frei

HERRIEDEN - Am Karfreitag gegen 12 Uhr hat sich auf der A6 zwischen Ansbach und Herrieden ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Während die beteiligten Fahrzeuge abtransportiert wurden, ereignete sich auf der Gegenspur ein weiterer Unfall. [mehr...]

Baby in Badewanne sterben lassen: Haft für Mutter

Leiche in Karton versteckt

NÜRNBERG - Eine Frau steigt in die Badewanne, bringt ein Baby zur Welt und lässt es im Wasser sterben. Ein Gericht verurteilte die Mutter zweier Söhne deswegen zu Gefängnis. War es eine Verzweiflungstat? [mehr...]