Mittwoch, 26.02.2020

|

Interview

Dieser Treuchtlinger kämpft sich nach Trampolin-Unfall zurück ins Leben

Nathanael Flisar ist querschnittsgelähmt und spricht über seine Ziele - vor 4 Stunden

TREUCHTLINGEN  - Nach einem Sturz beim Trampolin-Springen ist der 17-Jährige Nathanael Flisar vom Hals abwärts gelähmt. Mit dem Treuchtlinger Kurier hat er über seinen bisherigen Weg und seine Wünsche und Ziele gesprochen. [mehr...]

Bildergalerien
Kommunalwahl 2020: Oberbürgermeisterwahl in Weißenburg



Die Stadtratswahl 2014

Nach der Kommunalwahl 2020 finden Sie die aktuellen Ergebnisse hier.

40,6%

CSU

34,5%

SPD

9,4%

Freie Wähler

9,0%

Die Grünen

3,8%

FDP

2,8%

Linke/Piraten
Aus dem Polizeibericht

Polizei abgehängt: Porschefahrer rast durch Treuchtlingen

Der Verkehrsrowdy flüchtete so schnell, dass die Beamten nicht hinterher kamen


TREUCHTLINGEN  - Die Polizei fahndet nach einem rücksichtslosen Porsche-Fahrer, der am vergangenen Donnerstagabend durch Treuchtlingen gerast ist und dabei auch die Ordnungshüter abgehängt hat. [mehr...]

Donau-Ries: Tourist verliert Waffe im Supermarkt

Österreicher hatte keine Erlaubnis für die Schreckschusspistole


WEMDING  - Am Mittwochnachmittag hat ein österreichischer Tourist in einem Supermarkt in Wemding (Landkreis Donau-Ries) für Aufregung gesorgt: Ihm ist eine Pistole aus der Jacke gefallen. [mehr...]

Handbremse vergessen: Unfall mit Kettenreaktion

Auto machte sich selbstständig und bahnte sich seinen Weg durch einen Garten


ÜBERMATZHOFEN  - Eine vergessene Handbremse hat am Mittwochabend für einen ungewöhnlichen Unfall in Übermatzhofen (Stadt Pappenheim) gesorgt. [mehr...]

Meldungen aus der Stadt Weißenburg

Politischer Aschermittwoch der Piraten in Gunzenhausen

Bundesvorsitzender Sebastian Alscher will Selbstbestimmtheit der Menschen - vor 1 Stunde


GUNZENHAUSEN  - Am Politischen Aschermittwoch kommt in Bayern keine Partei, die etwas auf sich hält, vorbei. Entsprechend pflegen auch die Piraten seit zehn Jahren diese Tradition und trafen sich nun zum Jubiläum in der Gunzenhäuser Stadthalle. [mehr...]

"Schuhstreit": Treuchtlinger Outdoor-Laden kommt

Projekt an der Heusteige beeinträchtigt Weißenburgs Einzelhandel laut Gutachten kaum - 25.02. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN/WEISSENBURG  - Neben "Wasserstreit" und "Umgehungsärger" war die Debatte um den geplanten Outdoor-Laden der Firma Schuh-Herrmann an der Treuchtlinger Heusteige im vergangenen Jahr einer der Zankäpfel zwischen Weißenburg und Treuchtlingen. Und er war der einzige, bei dem sich die Kontrahenten auf eine Lösung einigen konnten: Ein Gutachten sollte als Schiedsspruch dienen. Dieses liegt nun vor – mit dem besseren Ende für Treuchtlingen. [mehr...]

Harsche Kritik am Sturm rund ums Weißenburger Baugebiet

Aber auch Weißenburgs Oberbürgermeister Jürgen Schröppel kam bei der Diskussion um das geplante Baugebiet "Wohnen zur Rezat" nicht gut weg. - 24.02. 05:56 Uhr


WEISSENBURG  - Die Entscheidung von Weißenburgs Oberbürgermeister Jürgen Schröppel, die Stadtverwaltung zwei alternative Konzepte für das neue Baugebiet "Wohnen zur Rezat" erstellen zu lassen, ist nicht nur auf Zustimmung gestoßen. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Eine museale Wunderwelt mitten in Treuchtlingen

Das sanierte Treuchtlinger Volkskundemuseum ist einen Besuch wert und birgt Überraschungen - 19.02. 10:53 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Wie quetscht man ein Museum mit einer Ausstellungsfläche von vielen Hundert Quadratmetern und einer Sammlung von über 25000 Exponaten auf eine halbe Seite Text? Die Antwort lautet: Gar nicht. Das Volkskundemuseum in Treuchtlingen besucht und erlebt man am besten selbst. Aber warum es sich lohnt, das können wir Ihnen gerne erklären. [mehr...]

Das Elend des Krieges

Gunzenhausen im Dreißig-Jährigen Krieg - 19.02. 10:45 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Gunzenhausen im Dreißig-Jährigen Krieg stellt ein Beitrag von Stadtarchivar Werner Mühlhäußer im aktuellen Band von Alt-Gunzenhausen dar. [mehr...]

Monatskino in Pappenheim

Filme mit Anspruch und Aussage - 19.02. 10:40 Uhr


PAPPENHEIM  - Bis April wird das K14 in der Pappenheimer Innenstadt einmal im Monat zum Kino. [mehr...]

Filme mit Mehrwert

Kinoreihe der vhs Gunzenhausen läuft - 17.02. 08:41 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Die Gunzenhäuser vhs hat in ihrem Jahresprogramm eine kleine Kinoreihe. In Zusammenarbeit mit dem Landesmediendienst Bayern zeigt man Filme mit Gehalt und Mission. Streifen, die nicht nur unterhalten, sondern auch etwas zu zeigen haben. Aktuell befindet man sich auf der Zielgeraden der laufenden Reihe und hat noch drei Termine im Angebot. Davon zwei Dokumentarfilme und ein Hollywood-Science-Fiction. [mehr...]

Vier Jungs aus dem Dorf

Provinz sind das nächste richtig große Ding - 17.02. 08:16 Uhr


WEISSENBURG  - Die Open-Air-Saison rückt näher. Und das heißt: höchste Zeit, in den Programmen der Festivals zu blättern, welche Bands 2020 in die Region rollen. Und da fällt in diesem Jahr vor allem eine auf: Provinz! Der Geheimtipp der deutschen Musiklandschaft. [mehr...]

Die drei von der Soho-Baustelle

Vor fünf Jahren bekam Weißenburg eine Disco - 14.02. 09:06 Uhr


WEISSENBURG  - Ein, vielleicht zwei graue Haare mehr, ansonsten ist nicht viel passiert. Die drei Herren sehen weitgehend so aus wie jener optimistische Bautrupp, der sich vor gut fünf Jahren mit Schaufel und Pickel auf einer Wiese im Weißenburger Westen eingefunden hat. Heute steht auf dieser Wiese das Soho. Die Weißenburger Disco, die an ca. 40 Tagen im Jahr das Feierzentrum im Landkreis mit mehreren Hundert Gästen pro Abend ist. [mehr...]

  •  
  • 1 2 3 von 3
Die schönsten Fotos der NN-Leser
Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

VfL Baskets zogen den Bayern die Lederhosen aus

Die Treuchtlinger bezwangen mit einer Energieleistung den FC Bayern München III und brachten die Stimmung zum Kochen. - 23.02. 17:23 Uhr


TREUCHTLINGEN  - "Das haben wir gut hingekriegt". Claudio Huhn strahlte, hatte er doch als Interims-Trainer für den erkrankten Stephan Harlander die Treuchtlinger Baskets zu einem erneut unerwarteten Sieg geführt. Die VfL-Truppe hatte in den 40 Spielminuten vorher die dritte Garde des Basketball-Bundesligisten FC Bayern München niedergerungen – mit 87:74 zudem noch relativ deutlich. [mehr...]

  Die VfL-Baskets bezwingen den FC Bayern

23.02. 16:54 Uhr


Mit 13 Punkten Vorsprung schießen die Treuchtlinger Basketballer die dritte Mannschaft des FC Bayern aus der Halle. Angetrieben von den begeisterten Fans lieferte das Team eine starke Mannschaftsleistung ab. Die Münchner waren am Ende eines intensiven Abends bedient. [mehr...]

Ein besonderes Spiel: Der VfL erwartet den FC Bayern

Die Münchner "Dritte" gastiert am Samstag, 22. Februar, um 19 Uhr in Treuchtlingen - 22.02. 07:22 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Trotz der deftigen Derby-Pleite vor einer Woche beim designierten Meister in Ansbach ist die Tabellensituation der VfL-Baskets "ordentlich", wie ihr Trainer Stephan Harlander unterstreicht. Und insofern geht es für den Coach vor dem Regionalliga-Hit der Treuchtlinger an diesem Samstag, 22. Februar, um 19 Uhr gegen den FC Bayern München III vor allem um ein "schönes und cooles Basketball-Spiel". [mehr...]

Meldungen aus dem Sportgeschehen

Heiner Paukner: "Boxen ist mein Lebenselixier"

Interview mit dem künftigen Präsidenten des Bayerischen Amateur-Box-Verbandes aus Weißenburg - 23.02. 14:23 Uhr


WEISSENBURG  - Wenn am Sonntag, 1. März, ab 10 Uhr der Verbandstag des Bayerischen Amateur-Box-Verbandes (BABV) im Pleinfelder Sonnenhof über die Bühne geht, dann kommt das nicht von ungefähr. Denn mit Karl-Heinrich Pauckner soll ein Mann aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen zum neuen Präsidenten gekürt werden. [mehr...]

Weißenburger Ringer künftig in der Landesliga Nord

Nach der Umstellung auf eine eingleisige Oberliga müssen die TSV-Ringer von der Bayernliga runter - 22.02. 08:22 Uhr


WEISSENBURG  - Die Ringer des TSV 1860 Weißenburg starten in der neuen Saison 2020 in der Landesliga Nord. Das hat sich aus der neuen Ligenstruktur im Bayerischen Ringer-Verband (BRV) und der entsprechenden Gruppeneinteilung ergeben, die jetzt vorliegt. [mehr...]

WUG-Baskets: Knapper Sieg dank Teamgeist

Herren II des TSV 1860 gewannen mit 72:71 in Hilpoltstein - Damen I und die U18-Mädels verloren - 21.02. 11:21 Uhr


WEISSENBURG  - Nur ein relativ kleines Programm hatten zuletzt die WUG-Baskets: Das Bezirksliga-Spiel der ersten Herrenmannschaft des TSV 1860 beim Tabellenführer SV Burggrafenhof wurde auf Samstag, 29. Februar, verlegt. Die Herren II gewannen derweil ein spannendes Kreisliga-Duell beim TV Hilpoltstein mit 72:71, während sich die Weißenburger U18-Mädels und die Damen I auswärts geschlagen geben mussten. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Philipp Naß übernimmt beim FC/DJK Weißenburg

Der Spartenleiter wird beim Kreisligisten Nachfolger von Alex Rottler - Externe Lösung gescheitert - 21.02. 17:21 Uhr


WEISSENBURG  - Gut einen Monat vor dem Start der Rückrunde hat auch der FC/DJK Weißenburg die Weichen für den Kampf um den Klassenerhalt gestellt: Abteilungsleiter Philipp Naß übernimmt das Team für die 13 noch ausstehenden Partien in der Fußball-Kreisliga West. [mehr...]

Patrick Kammerbauer In der Elf des Tages

Für den Raitenbucher Fußball-Profi läuft es derzeit gut bei Eintracht Braunschweig in der 3. Liga - 20.02. 07:20 Uhr


RAITENBUCH/BRAUNSCHWEIG  - Patrick Kammerbauer ist nach dem jüngsten 2:0-Heimsieg von Eintracht Braunschweig gegen den 1. FC Kaiserslautern vom Sportmagazin Kicker in die Elf des Tages gewählt worden. Der aus Raitenbuch stammende Fußball-Profi, der erst vor Kurzem seinen 23. Geburtstag gefeiert hat, ist von den Experten mit der Schulnote 2 bewertet worden. [mehr...]

E1-Junioren des TSV 1860 Weißenburg sind Hallenmeister

U11-Talente siegten bei der Endrunde des Kreis Neumarkt/Jura 2:1 im Finale gegen den TV 48 Schwabach - 19.02. 07:19 Uhr


WEISSENBURG  - Mit einem Sieg des TSV 1860 Weißenburg bei den E1-Junioren sowie dem Titel für den SV Rednitzhembach bei den E2-Junioren ist der Sparkassen-Hallencup der Saison 2019/2020 im Fußballkreis Neumarkt/Jura zu Ende gegangen. Für die SG FC/DJK Weißenburg blieb in der E2 ein vierter Rang. [mehr...]

Ramsberg/Veit spielt in der Bayernliga – an der Konsole

Der heimische Kreisligist ist bei der "eFootball League" des BFV dabei - Start mit 36 Vereinen - 15.02. 09:15 Uhr


RAMSBERG/ST. VEIT  - Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) startet mit der "BFV eFootball League" den ersten offiziellen eFootball-Ligaspielbetrieb im Freistaat. 36 Vereine aus ganz Bayern gehen in zwei Staffeln an den Start. Mit dabei: die SG Ramsberg/St. Veit als einziger Vertreter aus dem Jura Süden. Sie startet in der Bayernliga Nord. [mehr...]

Führungs-Quartett Neumarkt/Jura wieder komplett

Melissa Volkert (29) und Sebastian Chill (25) sind neu im Fußball-Kreisausschuss - 05.02. 07:25 Uhr


WEISSENBURG  - Seit Beginn des Monats Februar ist der Kreisausschuss des Fußballkreises Neumarkt/Jura wieder komplett. [mehr...]

WIKO – Wirtschaftskompass Altmühlfranken

Das neue Wirtschaftsmagazin für Altmühlfranken kommt

Unternehmens-Porträts, Jobbörse und starker Journalismus - 15.11. 14:10 Uhr


WEISSENBURG  - Die Wirtschaftsunternehmen sind die Muskeln einer Region. In den Fabriken, den Büros, den Werkstätten und Maschinenhallen entscheidet sich, wie stark eine Gegend ist. Wie sicher die Zukunft, wie stabil die Verhältnisse. Hier entstehen die Arbeitsplätze, die es Menschen möglich machen, eine Gegend zu ihrer Heimat zu machen. Hier wird das Geld erwirtschaftet, das Gemeinden später in Kindergärten und Sporthallen investieren. Wir wollen diesem Teil unserer Gesellschaft ein neues Magazin widmen und ihn intensiv in den Blick nehmen. [mehr...]

Unterstützung für den Wirtschaftskompass in Altmühlfranken

Die Städte Weißenburg, Gunzenhausen und Treuchtlingen machen beim neuen Magazin mit - 12.10. 13:30 Uhr


WEISSENBURG  - Ein knappes halbes Jahr noch, dann hat die Region ein Medium mehr. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken wird im März 2020 landkreisweit erscheinen. Die Veröffentlichung hat sich vorgenommen, das Fachmagazin für alle Fragen rund um die Wirtschaft in der Region zu werden. Neben dem Landkreis sind inzwischen auch die drei Städte Weißenburg, Treuchtlingen und Gunzenhausen zu Unterstützern des Hefts geworden. [mehr...]

Digitaler Nachholbedarf in Altmühlfranken

Eine IHK-Umfrage zeigt Schwächen und Stärken Weißenburg-Gunzenhausens als Unternehmensstandort auf - 11.10. 07:03 Uhr


WEISSENBURG  - Schlechtes Straßennetz, Löcher beim Mobilfunk, Nachholbedarf in Sachen Öffentlicher Personennahverkehr. Das ist die eine Seite der Medaille. Auf der anderen stehen ordentliche Immobilienpreise und -mieten, ausreichend Parkplätze und eine insgesamt sehr gute Lebensqualität. Die Industrie- und Handelskammer für Mittelfranken hat in einer Umfrage Vor- und Nachteile des Wirtschaftsstandortes Weißenburg-Gunzenhausen abgefragt. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Wie Altmühlfranken das Internet lokal machen und es mit Amazon aufnehmen will

Der Landkreis hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt - 08.10. 10:53 Uhr


WEISSENBURG  - Das Internet frisst die Innenstädte leer? Nicht, wenn man sich wehrt und den Gegner mit den eigenen Waffen schlägt. Das ist die These von Andreas Haderlein. Der 46-jährige Innovationsberater und Kulturanthropologe ist seit Juni 2019 Projektleiter für das Online-Portal Altmühlfranken. Er soll im Auftrag des Landkreises die Geschäftswelt der Region in den Online-Handel bringen. Das erklärte Nahziel ist ein Online-Kaufhaus, das es möglich macht, im Internet und trotzdem lokal zu kaufen. Auf Landkreisbene ist das deutschlandweit ein Pilotprojekt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ein neues lokales Magazin

Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken widmet sich Unternehmen und Arbeitnehmern. - 15.07. 10:04 Uhr


WEISSENBURG  - Im März 2020 erscheint ein neues lokales Fachmagazin im Verlag des Weißenburger Tagblatts. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken befasst sich einmal im Jahr mit der regionalen Unternehmerbranche. Ähnlich wie beim Kulturmagazin Carpe diem will man mit Wiko einen Teilbereich des Lebens vor Ort besonders intensiv beleuchten. Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen unterstützt die neue Veröffentlichung als Partner. [mehr...]

Meldungen aus dem Landkreis Weißenburg Gunzenhausen

Politischer Aschermittwoch der Piraten in Gunzenhausen

Bundesvorsitzender Sebastian Alscher will Selbstbestimmtheit der Menschen - vor 1 Stunde


GUNZENHAUSEN  - Am Politischen Aschermittwoch kommt in Bayern keine Partei, die etwas auf sich hält, vorbei. Entsprechend pflegen auch die Piraten seit zehn Jahren diese Tradition und trafen sich nun zum Jubiläum in der Gunzenhäuser Stadthalle. [mehr...]

Dieser Treuchtlinger kämpft sich nach Trampolin-Unfall zurück ins Leben

Nathanael Flisar ist querschnittsgelähmt und spricht über seine Ziele - vor 4 Stunden


TREUCHTLINGEN  - Nach einem Sturz beim Trampolin-Springen ist der 17-Jährige Nathanael Flisar vom Hals abwärts gelähmt. Mit dem Treuchtlinger Kurier hat er über seinen bisherigen Weg und seine Wünsche und Ziele gesprochen. [mehr...]

Bereit für den Sommer: Brombachsee bestens gefüllt

Dank Altmühl-Hochwasser konnte mehr Wasser eingeleitet werden als in vergangenen Jahren - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - An Badefreuden ist momentan noch nicht zu denken, doch man kann sich schon mal auf den Sommer freuen. Der Brombachsee ist schon jetzt randvoll mit Wasser. In den vergangenen Jahren war das zu diesem Zeitpunkt nicht immer so, unschöne Bilder von schlammigen Stränden drohten. [mehr...]

Regen in den Ferien: Unsere Tipps für Aktivitäten in der Region

Bei diesen Indoor-Ausflügen haben Sie trotz des schlechten Wetters eine spaßige Zeit - vor 9 Stunden


NÜRNBERG  - Der Blick auf die Wetterprognosen lässt einen manchmal verzweifeln: Da stehen nun endlich die Faschingsferien vor der Tür, und es soll die ganze Zeit regnen. Damit Sie und Ihre Familie die freien Tage aber dennoch bestmöglich nutzen können, haben wir zahlreiche Tipps für spaßige Indoor-Aktivitäten in ganz Franken und der Oberpfalz zusammengestellt. [mehr...]

In Pappenheim ist Showdown-Zeit

Am 15. März treten in Pappenheim Uwe Sinn (SPD) und Florian Gallus (CSU) gegeneinander an. - vor 10 Stunden


PAPPENHEIM  - Keine Gemeinde im Landkreis hat in den vergangenen sechs Jahren so verlässlich für Schlagzeilen gesorgt wie Pappenheim. Idyllisch zwischen einer Altmühlschleife gelegen, oben die Burg, unten zwei Schlösser und das Rathaus, stritt man sich verlässlich. Über Quadratmeter, Bratwürste, Straßenbelag und anderes mehr. Auf der einen Seite Bürgermeister Uwe Sinn samt seiner SPD–Fraktion. Auf der anderen Seite CSU, Freie Wähler und Bürgerliste. Bei der Wahl am 15. März kommt es zum Showdown. [mehr...]

Nachrichten aus der Nachbarschaft

Manfred Preischl: Den Bogen in die Zukunft spannen

Gredings Rathauschef Manfred Preischl hat im Falle seiner Wiederwahl noch viel vor. - vor 1 Stunde


GREDING  - 2017 erarbeitete der Gredinger Stadtrat in einer Klausur einen Masterplan für die kommenden fünf Jahre. Bürgermeister Manfred Preischl hat ihn in seinem Büro täglich vor Augen. Und ist zufrieden: "Die meisten Projekte haben wir schon verwirklicht, die anderen werden gerade umgesetzt". Kommentiert er die Liste, die er im Rahmen eines Interviews kurz durchgeht. Er erklärt, was er im Falle der Wiederwahl vorhat. [mehr...]

  Faschingszug in Greding

25.02. 17:57 Uhr


Die Narren waren los in Greding - und ließen sich die Faschingslaune nicht vom Wetter vermiesen. [mehr...]

  Faschingszug in Spalt

25.02. 17:39 Uhr


Wild und gefährlich, bunt und närrisch ging es zu, als die Narren durch Spalt zogen. [mehr...]

Alkohol und Drogen: Polizei zieht nach Fasching Bilanz

Drei Unfälle wegen Substanzmissbrauch

NÜRNBERG - Wer betrunken ist, der gehört nicht ans Steuer - das gilt bekanntermaßen auch im Fasching. Dennoch hat die Polizei heuer wieder etliche närrische Trunkenbolde aus dem Verkehr ziehen müssen. [mehr...]

Rentner stibitzt sein Auto von der Polizei

Gegen ihn war Fahrverbot ausgesprochen worden

AUGSBURG - Nachdem ein Gericht einem Rentner den Führerschein entzogen hatte, setzte sich der Mann einfach wieder hinter das Lenkrad und fuhr zur Polizei. Als die Beamten seinen Schlüssel einkassierten, ließ er sich eine Lösung einfallen. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden