18°

Donnerstag, 22.10.2020

|

Stufe Rot: Weißenburg-Gunzenhausen reißt die 50er-Inzidenz

Jetzt hat auch Altmühlfranken die Stufe Rot erreicht - vor 4 Stunden

WEISSENBURG  - Es war abzusehen. Wer die Tage die Pandemie-Zahlen verfolgt hat, musste damit rechnen: Die Corona-Ampel im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist auf Rot gesprungen, wie das Robert-Koch-Institut (RKI) bekannt gibt. [mehr...]

Bildergalerien
Aus dem Polizeibericht

Karl(a)? 80-Jährige mit gefälschtem Führerschein des Ehemannes unterwegs

Sie klebte ihr eigenes Foto ein und änderte den Namen


WEISSENBURG  - Einen ganz besonderen Führerschein haben Polizeibeamte in der vergangenen Woche von einer 80-Jährigen aus Weißenburg ausgehändigt bekommen. Marke: Eigenbau. [mehr...]

Lkw krachen ineinander: B2 bei Weißenburg war gesperrt

Schwerer Unfall in der Nacht zu Dienstag


WEISSENBURG  - Beim Zusammenstoß von zwei Lastwagen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Aus vorerst ungeklärter Ursache war eines der beiden Fahrzeuge auf der Bundesstraße 2 bei Weißenburg in Bayern in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei am frühen Dienstagmorgen mitteilte. Auch ein Auto war an dem nächtlichen Unfall beteiligt. [mehr...]

Weißenburg: Jugendliche stellen sich nach Raubüberfällen der Polizei

Bargeld und Schmuck als Beute - Fälle konnten nun aufgeklärt werden


WEISSENBURG  - Ein Tankstellenüberfall und der Einbruch in einen Juwelierladen konnten nun aufgeklärt werden. Beide Taten hatten sich innerhalb weniger Tage in Weißenburg ereignet. Nun kamen die Täter selbst zu Polizei - in Begleitung ihrer Eltern. [mehr...]

Meldungen aus der Stadt Weißenburg

Nur ein Besucher pro Patient im Klinikum Altmühlfranken

Ab Samstag gelten in Weißenburg und Gunzenhausen neue Regeln - vor 3 Stunden


WEISSENBURG  - Ab Samstag gelten schärfere Bestimmungen beim Besuch von Patienten im Klinikum Altmühlfranken. Auf allen Stationen in Weißenburg und in Gunzenhausen ist dann nur noch ein Besucher pro Patient und Tag zulässig. [mehr...]

Stufe Rot: Weißenburg-Gunzenhausen reißt die 50er-Inzidenz

Jetzt hat auch Altmühlfranken die Stufe Rot erreicht - vor 4 Stunden


WEISSENBURG  - Es war abzusehen. Wer die Tage die Pandemie-Zahlen verfolgt hat, musste damit rechnen: Die Corona-Ampel im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist auf Rot gesprungen, wie das Robert-Koch-Institut (RKI) bekannt gibt. [mehr...]

Weißenburger Kühlergrill-Kätzchen hat ein neues Zuhause

Ein Taxifahrer rettete im Frühsommer das verletzte Tier und hat es gesund gepflegt - vor 7 Stunden


WEISSENBURG  - Die Geschichte von dem Kätzchen, das schwer verletzt im Kühlergrill eines Autos hing und von einem Taxifahrer geborgen wurde, hat im Frühsommer zahlreiche Leser berührt. Nun gibt es ein Happy End. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Meldungen aus dem Landkreis Weißenburg Gunzenhausen

Stufe Rot: Weißenburg-Gunzenhausen reißt die 50er-Inzidenz

Jetzt hat auch Altmühlfranken die Stufe Rot erreicht - vor 4 Stunden


WEISSENBURG  - Es war abzusehen. Wer die Tage die Pandemie-Zahlen verfolgt hat, musste damit rechnen: Die Corona-Ampel im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist auf Rot gesprungen, wie das Robert-Koch-Institut (RKI) bekannt gibt. [mehr...]

Corona: Anspannung in den Altenheimen

Steigen die Infektionszahlen weiter, müssen die strengen Regeln weiter verschärft werden - vor 8 Stunden


GUNZENHAUSEN  - Der Herbst ist da, und wie von vielen prophezeit steigen die Corona-Zahlen rapide an – so auch im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Das beschäftigt die Altenheime in Altmühlfranken. Wir haben uns in zwei Einrichtungen zur aktuellen Lage umgehört. [mehr...]

Corona-Ampel in Altmühlfranken steht jetzt auf Gelb

7-Tage-Inzidenz im Landkreis lag am Mittwoch bei über 48 und könnte weiter steigen - 21.10. 16:31 Uhr


WEISSENBURG  - Die Corona-Situation im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen hat sich rasant entwickelt. Während am Dienstag mit einer 7-Tage-Inzidenz von 34,83 die bayerische "Corona-Ampel" gerade noch auf Grün stand, so ist der Landkreis mittlerweile bei Dunkel-Gelb. [mehr...]

Corona-Lage: Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen kurz vor 50er-Inzidenzwert

Damit schaltet die Corona-Ampel auf Gelb - 21.10. 10:12 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Bundesweit steigen die Zahlen der Coronainfektionen stetig - so auch im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Dienstag lag die 7-Tage-Inzidenz in Altmühlfranken noch bei 34,8, jetzt ist der Wert bereits auf 48,6 geklettert und schrammt nur knapp an der Stufe Rot auf der Corona-Ampel vorbei. [mehr...]

Altmühlfranken: Die SPD setzt auf ein Führungsduo

Harald Dösel und Anette Pappler stehen nun an der Spitze der Genossen im Landkreis - 21.10. 10:02 Uhr


WEISSENBURG/TREUCHTLINGEN  - Der SPD-Kreisverband hat nun eine Doppelspitze. Neben dem bisherigen Vorsitzenden Harald Dösel aus Weißenburg steht nun gleichberechtigt Anette Pappler aus Pappenheim. Das soll eine bessere Arbeitsteilung möglich machen. [mehr...]

Wirtschaftskompass Altmühlfranken – Das Wirtschaftsmagazin

Wandel wagen – Wiko kommt zurück

Nach der Premiere im März steht der WIRTSCHAFTSKOMPASS ALTMÜHLFRANKEN wieder in den Startlöchern - 13.10. 08:44 Uhr


WEISSENBURG  - Es war ein wildes Jahr für die Wirtschaft in Altmühlfranken. Und auch für das Magazin, das diese Wirtschaft in den Blick nimmt. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken ( Wiko ) erschien im März zum ersten Mal. Genau in dem Moment, als die größte Pandemie der Neuzeit Fahrt aufnahm. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Aktuelles vom Fußball

Oberhochstatt und Treuchtlingen als große Sieger

Kreisklasse West: Der SSV ist neuer Spitzenreiter, der ESV gewann das Kellerduell in Alesheim - 20.10. 08:20 Uhr


WEISSENBURG  - Sowohl oben als auch unten gab es am jüngsten Spieltag der Fußball-Kreisklasse West einen großen Sieger: Der SSV Oberhochstatt eroberte mit einem 1:0 beim Verfolgerduell in Westheim Platz eins, wobei die Satzinger-Truppe auch vom Spielausfall des bisherigen Tabellenführers SG Röttenbach/Mühlstetten profitierte. Im Abstiegskampf gewann zudem der ESV Treuchtlingen das Kellerduell beim SV Alesheim mit 3:1. [mehr...]

Wettelsheim atmet auf, Ramsberg/St. Veit bangt

Der SVW beendete in der Kreisliga West mit einem 1:0-Sieg bei der SG vom See seine Durststrecke - 19.10. 19:19 Uhr


RAMSBERG  - Aufatmen beim SVW, Frust bei der SG vom See! Der SV Wettelsheim hat sich am Samstagnachmittag mit einem 1:0-Sieg im Derby bei der SG Ramsberg/St. Veit etwas Luft zur Abstiegszone der Fußball-Kreisliga West verschafft. Die unterlegene Spielgemeinschaft muss hingegen mehr und mehr um den Klassenerhalt bangen und rutschte auf einen der beiden Relegationsplätze ab. [mehr...]

Auch Herrieden konnte Weißenburg nicht stoppen

Der TSV 1860 gewann in der Bezirksliga Süd mit 3:1 und untermauerte die Tabellenführung - 19.10. 07:09 Uhr


WEISSENBURG  - Der TSV 1860 Weißenburg war gegen die SG Herrieden Herr im Haus: Der Tabellenführer der Fußball-Bezirksliga Süd setzte sich im heimischen Sportpark Rezataue mit 3:1 gegen den abstiegsbedrohten Frankenhöhe-Club durch. Für die Mannschaft von Trainer Markus Vierke war es im fünften Spiel nach Wiederaufnahme der Saison der fünfte Sieg. Damit wahrte der TSV seinen Acht-Punkte-Vorsprung auf Zirndorf und Dittenheim. [mehr...]

Corona sorgt für Absage der Hallensaison

Der BFV verzichtet auf sämtliche Meisterschaften, der TSV 1860 Weißenburg schließt sich an - 18.10. 21:18 Uhr


WEISSENBURG  - Viele Weihnachtsmärkte sind bereits abgesagt. Und auch im Hallenfußball wird es den oft zitierten "Budenzauber" nicht geben. Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat am Wochenende entschieden und bekanntgegeben, dass die offiziellen Meisterschaften unter dem Dach im bevorstehenden Winterhalbjahr nicht stattfinden werden. [mehr...]

"Es schaut sehr gut aus" beim TSV 1860 Weißenburg

Vierke-Elf hat sich an der Bezirksliga-Spitze acht Punkte Vorsprung erspielt - Herrieden ist zu Gast - 17.10. 13:17 Uhr


WEISSENBURG  - Beim Re-Start vor vier Wochen stand der TSV 1860 Weißenburg noch punktgleich mit dem ASV Zirndorf und dem FV Dittenheim an der Tabellenspitze der Fußball-Bezirksliga Süd. Der FC Wendelstein folgte nur einen Zähler dahinter. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

VfL-Baskets in Ansbach: Testspiel der alten Rivalen

Die Treuchtlinger waren lange dran, verloren in der Schlussphase aber noch deutlich mit 69:99 - vor 3 Stunden


TREUCHTLINGEN  - Ansbach gegen Treuchtlingen, das ist im Normalfall eine richtige Zugnummer im regionalen Basketball-Sport. Diesmal fand der Klassiker unter Ausschluss der Öffentlichkeit und als Testspiel in der Ansbacher Weinberghalle statt. Die gastgebenden hapa-Korbjäger gewannen dabei am Ende noch deutlich mit 99:69. [mehr...]

Stefan Schmoll: "Wahnsinniger finanzieller Einschnitt"

Kapitän und Spartenleiter des VfL Treuchtlingen im Interview über Corona-Folgen und die neue Saison - 18.10. 17:18 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Für die VfL-Baskets rückt der Saisonstart näher. In rund zwei Wochen soll es am Sonntag, 1. November, in der 1. Regionalliga mit dem Spiel in Rosenheim losgehen. Danach folgen zwei Heimspiele in der Senefelder-Turnhalle gegen Vilsbiburg (7. November) und Bad Aibling (14. November). Anlass genug für ein ausführliches Interview mit Treuchtlingens Kapitän und Spartenleiter Stefan Schmoll. [mehr...]

Drei Testspiele und ein Neuzugang beim VfL Treuchtlingen

Ein Sieg und zwei Niederlagen für die Baskets Treuchtlingen - Debüt für jungen Nürnberger Korbjäger - 16.10. 18:16 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die VfL-Baskets Treuchtlingen haben ihre ersten Testspiele in der Saisonvorbereitung absolviert und dabei einen Sieg sowie zwei knappe Niederlagen verbucht. Mit dabei: ein interessanter Neuzugang aus Nürnberg. [mehr...]

Meldungen aus dem Sportgeschehen

Das Aus für die Ringer-Saison der Weißenburger

Auch den TSV 1860 bremsen steigende Infektionszahlen und Probleme mit dem Hygienekonzept aus - vor 5 Stunden


WEISSENBURG  - In normalen Jahren würde die Saison der Ringer schon seit Anfang September laufen. Doch 2020 ist nur sehr wenig normal. Zuerst hatten viele Staffeln aufgrund der Corona-Lage beschlossen, auf die Wettkampfrunde im letzten Jahresdrittel zu verzichten. Nur 26 Männermannschaften blieben übrig, die Anzahl der Ligen wurde deutlich reduziert. Der TSV 1860 wäre (noch) dabei gewesen und in der Gruppenliga Nord gestartet. [mehr...]

Ein Derby und ein Krimi zum Volleyball-Start

Solnhofen verlor in der Bezirksklasse Süd gegen Weißenburg - Beide unterlagen Bad Windsheim II - 21.10. 17:21 Uhr


SOLNHOFEN  - Der erste Spieltag hat für die Volleyball-Herren der TSG Solnhofen nach ihrem Aufstieg in der Bezirksklasse Süd mit einer 0:3- Niederlage gegen die Nachbarn aus Weißenburg sowie einem 0:3 gegen die weiteren Gäste des TV Bad Windsheim II geendet. Der TSV 1860 Weißenburg unterlag zudem im dritten Spiel des Tages gegen die Windsheimer Zweite denkbar knapp in fünf Sätzen mit 2:3 und einem 13:15 im entscheidenden letzten Satz. Windsheim II ist somit Tabellenführer. [mehr...]

Aufbruchstimmung im Weißenburger Volleyball

Nach dem erfolgreichen Start der Damen legen beim TSV 1860 auch die Herren los - Neue Trainer - 17.10. 10:17 Uhr


WEISSENBURG  - Sowohl die Damenmannschaft als auch die beiden Herrenteams des TSV 1860 Weißenburg gehen mit neuen Trainern und sehr motiviert mit einer regelrechten Aufbruchstimmung in die neue Volleyballsaison 2020/2021. [mehr...]

Nachrichten aus der Nachbarschaft

Lehrgang: So können Herdenhunde vor Wölfen schützen

Viele Menschen wollen ihre Tiere nun schützen - 20.10. 05:56 Uhr


KLEINNOTTERSDORF  - Eine Lehrgangspremiere für Bayern zeigt, wie Herdenschutzhunde vor Wölfen bewahren. dabei gibt es nicht nur eine Methode. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Greding: Einbruch in zwei Doppelhaushälften

Die jeweiligen Eigentümer befanden sich zur Tatzeit im Urlaub. - 19.10. 15:23 Uhr


LANDERZHOFEN  - Am Freitagnachmittag haben bislang unbekannte Täter in zwei Doppelhaushälften im Gredinger Ortsteil Landerzhofen eingebrochen. [mehr...]

Mann hantiert mit Messer: Polizei gibt Warnschuss ab

Er war stark alkoholisiert und in psychischer Ausnahmesituation - 19.10. 14:29 Uhr


GREDING  - Am Sonntagnachmittag hat ein Polizist vor einer Gemeinschaftsunterkunft in Greding einen Warnschuss abgegeben. Grund war ein alkoholisierter Asylbewerber mit Messer. [mehr...]

Bei Verfolgungsjagd Marihuana aus Auto geworden

Auto kollidierte mit Polizei-Fahrzeugen

HÖSBACH - Eine waghalsige Verfolgungsjagd mit der Polizei haben sich zwei junge Männer auf der A3 geliefert. Dabei warf der Beifahrer Päckchen mit Marihuana aus dem Fenster. [mehr...]

Verhandlung vor Amtsgericht: Durst mit Folgen

In Fürth nicht an Regeln gehalten

FÜRTH - Teurer Genuss: Ein nächtliches Bier auf dem Fürther Obstmarkt wird für einen Münchner jetzt ziemlich teuer. Denn der Mann verstieß nicht nur gegen eine Regel, die speziell in Fürth gilt. [mehr...]