-1°

Dienstag, 13.04.2021

|

Pappenheim: Schlafen im Schäferwagen?

Die Bürgerliste will außergewöhnliche Schlafmöglichkeiten an der Altmühl - 16.03.2021 14:00 Uhr

So ähnlich könnte man sich das auch für Pappenheim vorstellen. Findet zumindest die Bürgerliste im Pappenheimer Stadtrat, die gleich auch über ein Campingkonzept für die Stadt nachdenken will.

15.03.2021 © Foto: Katrin Strasser


Auch der nahe gelegene Wohnmobilstellplatz Auf der Lach sollte nach Ansicht der Bürgerliste-Fraktion nun fertiggestellt werden.Den Antrag hierzu stellte Karl Satzinger mit der Intention, das touristische Angebot in Pappenheim zu verbessern. Aus Sicht der Verwaltung sollte der Vorschlag gemeinsam mit einem gesamtheitlichen Campingkonzept einhergehen.

Campingplatz-Konzept

Denn der Erbpachtvertrag für den Campingplatz, der sich im Eigentum der Stadt Pappenheim befindet, läuft Ende 2024 aus und es braucht ein Konzept, wie die sanierungsbedürftige Anlage weiterhin betrieben werden soll.


Pappenheimer Hotel soll saniert werden und neu eröffnen

Baurechtlich weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass die für die Schäferwagen vorgeschlagene Fläche im Flächennutzungsplan als Grünfläche ausgewiesen ist und sich direkt neben der Altmühl befindet. Es müsste eine wasserrechtliche Erlaubnis eingeholt werden. Sofern sich das Vorhaben tatsächlich konkretisiert, müsste man zunächst mal Gespräche mit dem Bauamt führen.

Noch vor der Sommerpause

Für den Wohnmobilstellplatz Auf der Lach mit derzeit sechs Stellplätzen beantragte Satzinger eine Fertigstellung. Der Stadtrat hatte 2016 die Ausbauvariante 1 mit Beschilderung, Strom und Parzellierung beschlossen. Die Beschilderung und die Versorgung mit Münzstromzählern wurden bereits umgesetzt, mit der Bildung der Parzellen mittels Baumstämmen als Trennern wurde der Bauhof schon 2020 beauftragt, erklärte die Stadtverwaltung. Die Umsetzung konnte bislang witterungsbedingt nicht erfolgen.


Ein Zelt auf dem Dach der Treuchtlinger Burg


Die übrigen Stadtratsfraktionen begrüßten den Vorschlag der Verwaltung, sich zeitnah die Pappenheimer Campingsituation in ihrer Gesamtheit anzuschauen und daraus Ideen und ein ganzheitliches Konzept zu entwickeln. Ein Termin hierfür soll noch vor der Sommerpause festgelegt werden.

miz

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pappenheim