12°

Samstag, 19.10.2019

|

Da geht es doch um Donald Trump?!

Das Theaterprogramm kehrt mit einer Polit-Satire in die Stadthalle - 04.10. 11:48 Uhr

GUNZENHAUSEN - Man muss jetzt nicht promovierter Politikwissenschaftler sein, um herauszufinden, auf wen das Theaterstück „Mr. President First“ gemünzt ist, das das Münchner Theater a.gon in die Stadthalle bringt. Eine reiche Gaukler-Berühmtheit aus dem Showbiz schickt sich an, Präsident der USA zu werden, begleitet von Tarnern und Täuschern hinter den Kulissen, die versuchen, mit Fake News und Social Media Gegner zu diskreditieren. [mehr...]

Kulturelle Highlights in Altmühlfranken

Operation unter dem Gürtel

Damen-Duo von der Puderdose schlägt zurück - 17.10. 11:57 Uhr


WEISSENBURG  - Die Puderdose ist wieder in der Stadt – das weibliche Damenduo, das ungeniert auch unterhalb der Gürtellinie operiert. Sozusagen im eher urologischen Bereich des Kabaretts. Claudia Schuma und Irene Weber nehmen jedenfalls kein Blatt vor den Mund und sind eine Art weibliche Fortsetzung des Altherrenwitzes in jung und Frau. [mehr...]

Madame Dr. Polt

Nachwuchskabarettistin mit Doktortitel in Humor - 17.10. 11:55 Uhr


SOLNHOFEN  - Die Alte Schule in Solnhofen setzt zum Auftakt der Saison auf lauter alte arrivierte Bekannte. Altinger, Butzko, Überschall. Dazwischen findet sich mit Claudia Pichler ein junges Gesicht der Branche, die weder alt noch arriviert, aber trotzdem lustig ist. Pichler hat allen Ernstes über den Humor von Gerhard Polt promoviert, und bei so viel Studium des Witzes kam dann neben einem Doktortitel halt auch noch ein Kabarettprogramm dabei he- raus, mit dem sie seit diesem Jahr auf Tour ist. [mehr...]

Choooleeerisch!!!!!

Gernot Hassknecht und „Jetzt wird‘s persönlich“ - 17.10. 11:50 Uhr


WEISSENBURG  - „Jetzt wird’s persönlich!“, der Untertitel des neuen Programms von Gernot Hassknecht, muss als Drohung verstanden werden. Wenn es nun persönlich wird, was zur Hölle waren dann all die Beschimpfungen, Brüllattacken und Tobsuchtsanfälle zuvor, für die der 163 Zentimeter große Anzugträger seit der heute-show berühmt ist? Hat Hassknecht da etwa Rücksicht genommen, weil man sich noch nicht so gut kannte? [mehr...]

Kunst kennt keine Grenzen

Weißenburger Mittwochsmaler stellen aus - 16.10. 14:44 Uhr


WEISSENBURG  - Auf ihrem Foto präsentiert sich die artemi, die Mittwochmalgruppe der Malschule Mandl, farbenfroh, kraftvoll, dynamisch und kreativ. Kunst kennt keine Grenzen. Einmal hinsichtlich des Alters der Kursteilnehmer, einmal hinsichtlich des Geschlechts. [mehr...]

Drei Romane mit 30

Vea Kaiser ist ein besonderes Literatur-Phänomen - 16.10. 14:39 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Vea Kaiser ist in der Welt der deutschsprachigen Literatur, was in der Musik Max Giesinger und Philipp Poisel in einer Person wären. Eine Art Eier legende Wollmilchsau. Die 30-jährige Österreicherin ist populär, verkauft bestens und trotzdem wird sie von den Kulturjournalisten dieser Welt nicht komplett grundlegend verachtet, schreibt frisch, voller Verstand und Geist. Das muss man erst mal hinbekommen. [mehr...]

Ein fast vergessenes Genie wird 125

Der Prager Komponist Erwin Schulhoff starb auf der Wülzburg, nun erinnert man sich - 16.10. 14:36 Uhr


WEISSENBURG  - Weißenburg hat eine besondere Beziehung zu dem ebenso schillernden wie vergessenen Komponisten Erwin Schulhoff. Unglücklicherweise besteht die Verbindung darin, dass man in Weißenburg für seinen Tod gesorgt hat. Der Prager starb 1942 im Gefangenenlager auf der Wülzburg an einer Lungenentzündung. Um das Erbe des Mannes aber in Ehren zu halten, legt man nun zum 125-jährigen Geburtstag des Komponisten und Musikers mit einem Kammer- und Klaviermusikabend von Schulhoff nach. Zuletzt bekam man bei der Erinnerung an Schulhoff übrigens prominente Unterstützung. [mehr...]

Ein Star aus Norwegen

Erik Fosnes Hansen liest in Weißenburg - 08.10. 08:23 Uhr


WEISSENBURG  - „Hjertelig velkommen, Norge!“, sagt in diesem Jahr die Frankfurter Bücherschau. Und die Buchhandlung Meyer schließt sich diesem norwegischen Willkommensgruß an. Denn man ist Teil einer Initiative kleiner fränkischer Buchhandlungen, welche passend zum Buchmessen-Thema vorab ein paar Autoren über das Land schickt. [mehr...]

Ein Zauberer an den Saiten

Australischer Gitarrist Michael Fix kehrt zurück - 08.10. 08:16 Uhr


WEISSENBURG  - Fast genau vor einem Jahr gastierte der sympathische Australier Michael Fix schon einmal in Weißenburg. Das Publikum war damals so begeistert, dass die Wiederholung schon während des Konzerts fast beschlossen schien. Nun ist es also tatsächlich so weit, der Mann macht mit seiner Gitarre im Gepäck wieder in der hiesigen regionalen Hochburg der gepflegten Akustikgitarre Halt. [mehr...]

Da geht es doch um Donald Trump?!

Das Theaterprogramm kehrt mit einer Polit-Satire in die Stadthalle - 04.10. 11:48 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Man muss jetzt nicht promovierter Politikwissenschaftler sein, um herauszufinden, auf wen das Theaterstück „Mr. President First“ gemünzt ist, das das Münchner Theater a.gon in die Stadthalle bringt. Eine reiche Gaukler-Berühmtheit aus dem Showbiz schickt sich an, Präsident der USA zu werden, begleitet von Tarnern und Täuschern hinter den Kulissen, die versuchen, mit Fake News und Social Media Gegner zu diskreditieren. [mehr...]

Zwischen Österreich und Bayern

Ein wunderbarer literarisch-kabarettistischer Abend bei „Kaffee & Bier" - 02.10. 14:35 Uhr


WENDELSTEIN  - Im Grunde ist der Deutsche ein bisschen in den Österreicher verliebt. Man bewundert den hoffnungsfreien Fatalismus, mit dem sich die austrialische Seele den Zumutungen der Welt stellt und einfach so lange in sie hineingrantelt, bis es selbst den Zumutungen zu viel wird. Und der Bayer ist in Deutschland das, was dem Österreicher am nächsten kommt. Ein urwüchsiges, schlecht zu verstehendes Etwas, das in der Nähe der Berge haust, seltsame Bräuche pflegt und sich im Großen und Ganzen um nix scheißt. [mehr...]

Besonders sinnvoller Unsinn

Alice im Wunderland - 02.10. 14:26 Uhr


WEISSENBURG  - Alice im Wunderland gilt als eines der hervorragendsten Werke der literarischen Gattung des Nonsens. Das erklärt uns zumindest Wikipedia. Alice-Autor Lewis Carroll hätte vermutlich seine helle Freude an diesem Satz. Handelt es sich bei seinem Kinderbuch doch damit sozusagen um besonders sinnvollen Unsinn. [mehr...]

Kirchweihmarkt mit Kultfaktor

Exklusives und Kreatives in Spielberg - 08.10. 13:05 Uhr


SPIELBERG  - Er gilt als einer der schönsten Kirchweihmärkte der Region, der Markt rund um den Gasthof Gentner. Und das zu Recht. Schließlich legen die Gentners wie schon bei der Gestaltung der Gebäude und dem Angebot in den Gaststuben auch bei der Auswahl der Marktanbieter großen Wert auf Qualität. Ob Seife, Pralinen, Schmuck oder Dekoration für den Garten, Filz-Accessoires, Körbe oder Likör – handgemacht ist beim Spielberger Kirchweihmarkt die Devise. [mehr...]

Wenn Covent Garden am Plerrer liegt

Live-Übertragungen der Londoner Oper nach Weißenburg - 23.09. 11:31 Uhr


WEISSENBURG  - Das Weißenburger Kino bietet auf dem schnellen Weg des Digitalen auch in dieser Saison wieder einen Besuch im berühmten Londoner Covent Garden. Dort, wo das Royal Opera House steht, das zu Recht zu den weltbesten Bühnen seines Genres gezählt wird. Das Weißenburger Kino ist eines der rund 1500 Partner-Lichtspielhäuser, in denen aufwendige Live-Übertragungen der Londoner Oper gezeigt werden. [mehr...]

Konzerte im Kurpark

Treuchtlingens Freilust-Bläserreihe - 19.08. 09:24 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Konzerte im Treuchtlinger Kurpark gehen auf die Zielgerade. Diese kleine Sommerreihe fühlt sich den beschwingten Bläserklängen verpflichtet. Also bestellen sich die Treuchtlinger verschiedene Kapellen aus der Region jeweils sonntags zu einem kleinen Konzert mitten ins Grüne. Man stellt sie in einen Pavillon und lädt alle zum Genießen ein. Das funktioniert recht zuverlässig, und es gibt sicher schlechtere Möglichkeiten, seinen Sonntag zu verbringen. [mehr...]

Bildergalerien und Videos