Testspiele und Trainingslager

So sieht der Sommerfahrplan des HC Erlangen aus

23.7.2021, 16:28 Uhr
Der Bundesliga-Spielplan steht noch nicht fest - der HC Erlangen bereitet sich dennoch schon vor. 

Der Bundesliga-Spielplan steht noch nicht fest - der HC Erlangen bereitet sich dennoch schon vor.  © Sportfoto Zink / Oliver Gold, ARC

Trainingsauftakt ist am Montagabend in Erlangen, sieben Wochen hat Haaß dann, um die Mannschaft für den Saisonstart Anfang September in Form zu bringen. Mit dabei sein werden dann auch erstmals die drei Neuzugänge Christoph Steinert (SC Magdeburg), Tim Zechel (TuSEM Essen) und Patrik Leban (RK Celje).Sechs Testspiele bestreitet die in weiten Teilen zusammengebliebene Mannschaft im August und September, nachdem sie sich vom 4. bis 7. August in ein Trainingslager in Ismaning begeben haben wird:
- Fr., 13.08. Testspiel gegen TV Großwallstadt (19.30 Uhr in Erlangen)
- Sa., 14.08. Testspiel gegen UHK Krems (16.00 Uhr in Erlangen)
- Do., 19.08. Testspiel gegen HSC 2000 Coburg (19.30 Uhr in Coburg)
- Fr., 20.08. Testspiel gegen SKK Talent M.A.T. Pilsen (19.30 Uhr in Erlangen)
- Sa., 28.08. Testspiel gegen FRISCH AUF! Göppingen (19.30 Uhr in Göppingen)
- Do., 02.09. Testspiel gegen SC Magdeburg (19.30 Uhr in Magdeburg)

Momentan plant der HC Erlangen, zu den Heim-Testspielen Zuschauer zuzulassen. Auch eine Saisoneröffnungsfeier in Nürnberg ist angedacht. Details dazu will der Verein noch vermelden.

Keine Kommentare