Geknickt und chancenlos in Gladbach

Futter auf der Fohlen-Wiese! Der Kleeblatt-Ticker zum Nachleiden

20.11.2021, 17:32 Uhr
Immer einen Schritt zu spät: Der von Fürther Attacken mitunter etwas geschundene Jonas Hofmann und seine Gladbacher hatten gegen das Kleeblatt leichtes Spiel.

Immer einen Schritt zu spät: Der von Fürther Attacken mitunter etwas geschundene Jonas Hofmann und seine Gladbacher hatten gegen das Kleeblatt leichtes Spiel. © Sportfoto Zink / Wolfgang Zink, Sportfoto Zink / Wolfgang Zink

Borussia Möchengladbach: Sommer - Ginter, Zakaria, Bensebaini - Herrmann, Neuhaus (74.), Koné (89. Noß), Scally (74. Thuram) - Hofmann (86. Müsel), Stindl (74. Netz) - Plea

SpVgg Greuther Fürth: Funk - Meyerhöfer, Griesbeck, Sarpei, Willems (79. Barry) - Christiansen - Seguin (67. Seufert), Green (46. Bauer) - Leweling, Hrgota (46. Tilmann) - Nielsen (67. Itten)

Tore: 1:0 Hofmann (9.), 2:0 Neuhaus (28.), 3:0 Plea (43.), 4:0 Hofmann (57.) | Gelbe Karten: Stindl, Christiansen - Seguin, Leweling | Schiedsrichter: Brand (Unterspiesheim).

Fürth spielt bei den Fohlen vor: Der Live-Ticker!

8 Kommentare