Sommerurlaub

Hier droht keine Quarantäne: Diese Flugziele steuert Nürnberg an

26.7.2021, 09:30 Uhr
Nicht so weit von Deutschland, jedoch immer einen Besuch wert: Die ganze Wiener Altstadt rund um den Stephansdom gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO! Die Heimat von Mozart und Beethoven verzaubert die Touristen mit mehreren Schlössern.
1 / 11
Österreich: Wien

Nicht so weit von Deutschland, jedoch immer einen Besuch wert: Die ganze Wiener Altstadt rund um den Stephansdom gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO! Die Heimat von Mozart und Beethoven verzaubert die Touristen mit mehreren Schlössern. "Schloss Belvedere" ist das Symbol der Wiener Klassik. © Hbieser via Pixabay

Nicht nur das Zentrum der europäischen Finanzwelt, sondern auch bestechend malerisch ist Zürich. Zürichsee, Alpenpanorama und Großstadtflair laden in die Schweiz ein. 
2 / 11
Schweiz: Zürich

Nicht nur das Zentrum der europäischen Finanzwelt, sondern auch bestechend malerisch ist Zürich. Zürichsee, Alpenpanorama und Großstadtflair laden in die Schweiz ein.  © dpa

Auch der Rhein ist direkt vom Flughafen Nürnberg aus zu erreichen. Egal ob eine Shopping-Tour auf der KOE oder entspannen an der Rheinufer-Promenade. Düsseldorf ist das ideale Ziel für einen kurzen Städtetrip.
3 / 11
Düsseldorf

Auch der Rhein ist direkt vom Flughafen Nürnberg aus zu erreichen. Egal ob eine Shopping-Tour auf der KOE oder entspannen an der Rheinufer-Promenade. Düsseldorf ist das ideale Ziel für einen kurzen Städtetrip. © imago images/Ralph Peters

Als günstiges Ziel für Urlaub an der Schwarzmeerküste hat sich Varna etabliert. Die drittgrößte Stadt Bulgariens ist nonstop ab Nürnberg zu erreichen.
4 / 11
Bulgarien: Varna

Als günstiges Ziel für Urlaub an der Schwarzmeerküste hat sich Varna etabliert. Die drittgrößte Stadt Bulgariens ist nonstop ab Nürnberg zu erreichen. © epa Vassil Donev

Der Blick über Sibiu (Hermannstadt) in Rumänien. Auch die Flüge nach Bukarest und Cluj-Napoca sind vom Albrecht Dürer Airport aus möglich.
5 / 11
Rumänien: Sibiu, Bukarest und Cluj-Napoca

Der Blick über Sibiu (Hermannstadt) in Rumänien. Auch die Flüge nach Bukarest und Cluj-Napoca sind vom Albrecht Dürer Airport aus möglich. © DB Robert B. Fishman

Das Finanzzentrum Deutschlands mit seiner unvergleichlichen Skyline liegt in Frankfurt. Mit einem Glas Apfelwein und einem grandiosen Panoramablick in den Sonnenuntergang schippern. Auch der größte Flughafen Deutschlands ist direkt vom Albrecht Dürer Airport zu erreichen.
6 / 11
Frankfurt

Das Finanzzentrum Deutschlands mit seiner unvergleichlichen Skyline liegt in Frankfurt. Mit einem Glas Apfelwein und einem grandiosen Panoramablick in den Sonnenuntergang schippern. Auch der größte Flughafen Deutschlands ist direkt vom Albrecht Dürer Airport zu erreichen. © Arne Dedert, dpa

Flanieren an der Alster und ein Fischbrötchen an den Landungsbrücken. Oder doch lieber Kiez-Flair bei einem Streifzug durch St. Pauli. Hamburg hat so einiges zu bieten und ist als Direktflug von Nürnberg aus zu erreichen.
7 / 11
Hamburg

Flanieren an der Alster und ein Fischbrötchen an den Landungsbrücken. Oder doch lieber Kiez-Flair bei einem Streifzug durch St. Pauli. Hamburg hat so einiges zu bieten und ist als Direktflug von Nürnberg aus zu erreichen. © dpa

Paris zählt zu den Top-Reisezielen weltweit. Mit seinen Parks, den Fußgängerzonen und den Seine-Ufern kann man Paris an sonnigen Tagen an der frischen Luft erkunden.
8 / 11
Frankreich: Paris

Paris zählt zu den Top-Reisezielen weltweit. Mit seinen Parks, den Fußgängerzonen und den Seine-Ufern kann man Paris an sonnigen Tagen an der frischen Luft erkunden. © Pixabay

Kommt man in Olbia an, ist man mittendrin im mediterranen Lebensgefühl: Sardisches Flair zwischen Stadt und Traumstrand. Kleine, verwinkelte Gassen wechseln sich ab mit schicken Shoppingangeboten. Palermo ist bekannt für lange Sandstrände, weitläufige Naturgebiete sowie kulturelle Highlights wie
9 / 11
Italien: Palermo und Olbia

Kommt man in Olbia an, ist man mittendrin im mediterranen Lebensgefühl: Sardisches Flair zwischen Stadt und Traumstrand. Kleine, verwinkelte Gassen wechseln sich ab mit schicken Shoppingangeboten. Palermo ist bekannt für lange Sandstrände, weitläufige Naturgebiete sowie kulturelle Highlights wie "Monte Pellegrino" und "Conca d'Oro". © Florian Heider

Die am Fluss Vardar gelegene Stadt Skopje verzaubert die Touristen mit ihrer romantischen Altstadt, mit Moscheen und Pflastersteingassen. Ein Wahrzeichen der Stadt ist die 22 Meter hohe Statue von Alexander dem Großen am Hauptplatz.
10 / 11
Nordmazedonien: Skopje

Die am Fluss Vardar gelegene Stadt Skopje verzaubert die Touristen mit ihrer romantischen Altstadt, mit Moscheen und Pflastersteingassen. Ein Wahrzeichen der Stadt ist die 22 Meter hohe Statue von Alexander dem Großen am Hauptplatz. © ROBERT ATANASOVSKI, AFP

Mit ihren mosaikgeschmückten Spielplätzen und alternativen Museen wie der ehemaligen Villa des geschassten Staatspräsidenten Viktor Janukowitsch wartet die Hauptstadt der Ukraine nur darauf, ihre reiche und farbenfrohe Geschichte zu enthüllen.
11 / 11
Ukraine: Kiew

Mit ihren mosaikgeschmückten Spielplätzen und alternativen Museen wie der ehemaligen Villa des geschassten Staatspräsidenten Viktor Janukowitsch wartet die Hauptstadt der Ukraine nur darauf, ihre reiche und farbenfrohe Geschichte zu enthüllen. © Vitalii Kliuiev via www.imago-images.de