18°

Samstag, 27.05. - 08:18 Uhr

|

Flüchtlinge in Bayern

zum Thema

837 Elemente zu Flüchtlinge in Bayern

Titel/Ressort

Region

Datum


Erlangen  

Erlangen  

Fr. 19.05.17

Zwölf Geflüchtete helfen Sanitätern auf dem Berg ERLANGEN  - Wenn am 1. Juni die 262. Bergkirchweih beginnt, sind bei den Sanitätsdiensten erstmals Flüchtlinge im Einsatz. [mehr...]


Erlangen  

Erlangen  

Do. 18.05.17

Genügt auch in Buckenhof ein Dach überm Kopf? BUCKENHOF  - Ein Dach über dem Kopf zu haben, ist ein Urbedürfnis des Menschen. Was bedeutet es also für Menschen, die aus solch einer Geborgenheit fliehen müssen, die entwurzelt werden? Die sich zu Wasser und zu Land in eine ungewisse Zukunft aufmachen. Wie werde ich aufgenommen dort, wo ich ankomme? Welche Perspektiven habe ich? Diese Fragen stellte ein Seminar im Fachbereich Architektur der TH Nürnberg 29 Flüchtlingen. [mehr...]


Erlangen  

Erlangen  

Mi. 19.04.17

Junge Oromos aus Baiersdorf sollen gehen BAIERSDORF  - 16 äthiopische Flüchtlinge, die in Baiersdorf untergebracht sind, sollen abgeschoben werden, obwohl zehn davon ab September eine Ausbildung beginnen könnten. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden


Erlangen  

Erlangen  

Fr. 24.03.17

"In Erlangen wird sehr viel getan" ERLANGEN  - In Erlangen läuft bei der Integration von Flüchtlingen schon Vieles sehr gut. Die Herausforderungen aber sind vielschichtig, ebenso wie die Chancen für die Vereine. Einen Überblick hat Udhay Kumar (33). Er ist Jugendwart im Erlanger Sportverband. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Do. 23.03.17

Studie: Wie junge Flüchtlinge in Nürnberg klarkommen LAUFAMHOLZ  - Wohngemeinschaft statt Eltern und Zuhause: In einem Laufamholzer Einfamilienhaus leben jeweils zwölf junge Flüchtlinge, die von Betreuern unter die Fittiche genommen werden. Wie sie klarkommen in der Fremde, hat jetzt Migrationsforscher Friedrich Heckmann untersucht. [mehr...]


Erlangen  

Erlangen  

Mi. 15.03.17

Forderung aus Erlangen: "Keine Abschiebung in der Ausbildung" ERLANGEN  - Die Debatte um die Abschiebung junger Flüchtlinge hält an. Nun kritisiert auch die Mittelstandsunion der CSU die uneinheitliche Auslegung der "Drei-plus-zwei"-Regelung. [mehr...]


Erlangen  

Erlangen  

Di. 14.03.17

Erlanger Ärzte gegen Abschiebung von Afghanen ERLANGEN  - Die Kritik an den Abschiebungen von Flüchtlingen aus Afghanistan wächst: Nun wendet sich auch der Hausärzteverein gegen die bayerische Praxis — mit einem ungewohnt deutlichen Appell an die Staatsregierung. [mehr...]


Politik  

 

Di. 07.03.17

Kein Recht auf humanitäre Visa für Flüchtlinge LUXEMBURG  - Haben Flüchtlinge aus Bürgerkriegsländern das Recht auf ein humanitäres Visum für die Einreise in die EU? Auf diese Frage hat nun der EuGH eine Antwort geben. Die Regierungen der EU-Staaten dürften erleichtert sein. [mehr...]


Politik  

 

Do. 02.03.17

Übergriffe auf Flüchtlinge: Bayern ist Spitzenreiter MÜNCHEN  - In Bayern kommt es quasi täglich zu Übergriffen gegen Flüchtlinge und Asylbewerber. In 447 Fällen wurden im Jahr 2016 im Freistaat Flüchtlinge beleidigt, tätlich angegriffen oder überfallen. Wie die Siuation in anderen Bundesländern aussieht. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden


Politik  

 

Do. 23.02.17

Bamf erleidet erneut Schlappe vor Gericht NÜRNBERG  - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) hat vor Gericht eine weitere Niederlage erlitten: Erneut urteilte das Verwaltungsgericht Ansbach, die Bamf-Leitung habe den Personalrat nicht genügend beteiligt. Der hatte auch geklagt, weil er um die Qualität der Asylverfahren fürchtet. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden