Schnell und lecker

Nur fünf Zutaten: Dieser simple Nudelsalat passt zu jedem Grillabend

Johanna Michel

Online-Redaktion

E-Mail zur Autorenseite

12.6.2024, 15:02 Uhr
Dieser Nudelsalat mit Pesto, Pinienkernen und Rucola passt perfekt zu jedem Grillabend und ist in nur wenigen Minuten zubereitet. (Symbolbild)

© IMAGO / Westend61/IMAGO / Westend61 Dieser Nudelsalat mit Pesto, Pinienkernen und Rucola passt perfekt zu jedem Grillabend und ist in nur wenigen Minuten zubereitet. (Symbolbild)

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 500 Gramm Nudeln (Farfalle)
  • 100 Gramm Rucola
  • Ein Glas rotes Pesto (140 Gramm)
  • 50 Gramm Pinienkerne
  • Getrocknete Tomaten in Öl

Zubereitung:

Zuerst die Nudeln in gesalzenem Wasser kochen. In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer Pfanne (möglichst ohne Öl, da die Kerne genug Fette enthalten) goldbraun anbraten und dann von der Herdfläche nehmen.

Den Rucola waschen und die getrockneten Tomaten abtropfen lassen, dann in kleine Stücke schneiden. Auch der Rucola sollte dann kleingeschnitten werden. Sobald die Nudeln gekocht und abgetropft sind, werden sie in einer großen Schüssel zusammen mit dem ganzen Glas Pesto vermengt. Um die Reste aus dem Glas zu bekommen, kann dieses mit einem Schuss Wasser durchgeschüttelt werden und die Flüssigkeit ebenfalls zu den Nudeln gegeben werden.

Zutaten vermischen und abschmecken

Anschließend folgen die getrockneten Tomaten, der Rucola und zum Schluss die angerösteten Pinienkerne. Alles gut vermengen, bei Bedarf mit Salz abschmecken und servieren.

Wer noch eine Idee für eine Nachspeise nach dem Hauptgang braucht, der findet hier ein Rezept für einen leckeren Rübli-Kuchen.

Und auch ein Rezept für eine Nachspeisen-Alternative haben wir parat - so einfach machen Sie ein Bananen-Split mit Nutella.

Haben Sie auch ein Koch- oder Backrezept, das Sie mit anderen Menschen teilen möchten? Dann schreiben Sie uns an nordbayern@vnp.de und geben im Betreff "Rezepte" an. Gerne können Sie auch ein Foto des fertigen Gerichts - am besten im Querformat - mitschicken. Mit der Einsendung stimmen Sie der Veröffentlichung des Rezepts und der Fotos in den Produkten des Verlags Nürnberger Presse (Print und digital) zu. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen!

Verwandte Themen