Montag, 18.11.2019

|

Zweitbeliebtester Arbeitgeber Deutschlands kommt aus Franken

Jobportal verglich Mitarbeiterbewertungen verschiedener Online-Plattformen - vor 11 Stunden

NÜRNBERG  - Bei manchen Unternehmen arbeiten Angestellte richtig gerne, andere vergraulen ihr Personal eher. Ein Jobportal hat sich nun die Mitarbeiterbewertungen der 100 umsatzstärksten Unternehmen in Deutschland vorgenommen. Ganz vorne liegt dabei ein Unternehmen aus Franken - auf dem letzten Platz eine Wohnungsbaugesellschaft. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Feuer in Behindertenheim: Frau stirbt - Bewohner evakuiert

Bewohner in nahegelegenem Heim untergebracht - Kripo ermittelt - vor 8 Stunden


HERSBRUCK  - Dichter Rauch drang aus den Fenstern: Ein Brand in einem Wohnheim für psychisch kranke und behinderte Menschen sorgte am Sonntagnachmittag für einen Großeinsatz in Hersbruck. Eine Frau konnte nur noch tot geborgen werden. [mehr...]

1879 mögliche Spender für Liah: Großer Andrang bei Typisierungsaktion

Baby ist an Leukämie erkrankt und hatte bereits eine Chemotherapie - vor 6 Stunden


BUTTENHEIM  - Sie ist noch nicht einmal ein Jahr alt, doch Liah hatte in ihrem jungen Leben schon mehr zu ertragen als viele Erwachsene: Mit gerade einmal sechs Monaten erkrankte das Baby an Leukämie. Am Sonntag kamen nun über 1800 Unterstützer zusammen, um sich für eine mögliche Stammzellspende registrieren zu lassen. [mehr...]

Hauch von Victoria's Secret: Die Wahl zur Miss Franken Classic 2019

Studentin Vanessa Hampl setzte sich gegen 15 andere Finalistinnen durch - 17.11. 10:13 Uhr


NÜRNBERG  - Im Finale zur Miss Franken Classic liefen 15 junge Frauen am Samstagabend im Nürnberger Maritim Hotel vor der Jury auf. Am Catwalk trugen die Frauen neben langen Abendkleidern auch hautenge Latexeinteiler. Am Ende siegte die 21-jährige Studentin Vanessa Hampl. [mehr...]

Tödlicher Raser-Unfall: Münchner Polizei kontert Vorwürfe

Sprecher betont: Es gab keine Verfolgungsjagd - Haftbefehl gegen Fahrer - vor 8 Stunden


MÜNCHEN  - Er ignorierte rote Ampeln, raste deutlich zu schnell durch den Münchner Westen: Auf der Flucht vor einer Polizeikontrolle tötete ein Autofahrer einen Jugendlichen. In den sozialen Netzwerken wird Kritik laut, eine Streife habe den Mann gehetzt, damit den Unfall provoziert. Jetzt kontert das Präsidium die Vorwürfe. [mehr...]

E-Scooter im Winter: Das müssen Nutzer beachten

Nur bei riskanten Wetterlagen werden die Roller inaktiv geschalten - 17.11. 09:37 Uhr


MÜNCHEN  - E-Scooter scheinen für die warme Jahreszeit geradezu prädestiniert. Doch die in Bayern tätigen Verleiher wollen ihre Gefährte auch im Winter auf den Straßen lassen. Es soll aber Ausnahmen geben. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Globale Demo: Hier protestiert "Fridays for Future" in Franken

Aktivisten haben für eine November erneut weltweit Veranstaltungen geplant - 17.11. 05:54 Uhr


NÜRNBERG  - Kurz vor Beginn der Weltklimakonferenz, die von 2. bis 13. Dezember in Madrid stattfindet, rufen die Aktivisten von "Fridays for Future" (FFF) einmal mehr zu einem weltweiten Klimastreik auf. Die inzwischen vierte Auflage dieser Art von globaler Demo für eine effiziente und konsequente Klimapolitik ist für 29. Novmeber angesetzt. [mehr...]

Kälte-Alarm! Unsere Tipps für Indoor-Aktivitäten

Karibik-Flair daheim: Erlebnisbäder und Thermen in der Region

Bilder

Ganz egal ob Sie gerne im Whirlpool entspannen oder sich lieber von waghalsigen Rutschen ins Wasser stürzen: In unserer Region ist für jede Wasserratte etwas geboten. Wir haben einige Möglichkeiten für Sie zusammengestellt. [mehr...]

Wetterbesserung: Ab Dienstag kommt die Sonne raus

Regen ist für die gesamte Woche nicht angesagt - vor 7 Stunden

NÜRNBERG - Zum Wochenstart bleibt das Wetter weiterhin grau in grau. Dann wird es allerdings besser: Ab Dienstag könnte sich die Sonne gleich mehrere Stunden zeigen. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen

Nach Stich in Kopf: Verdächtiger gefasst

Er sitzt in Untersuchungshaft

BAYREUTH - Die Polizei nahm einen 33-Jährigen in Bayreuth fest. Er soll einem Mann in den Kopf gestochen haben. [mehr...]

Im Krampfanfall Frau totgefahren

Urteil wird erwartet

WÜRZBURG - Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten vorsätzliche Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässige Tötung vor. [mehr...]


Dieses Studentenwohnheim wird abgerissen

Sanierung war unwirtschaftlich

NÜRNBERG - Im Frühjahr soll das sanierungsbedürftige Wohnheim des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg in der Nürnberger Avenariusstraße abgerissen werden. [mehr...] (16) 16 Kommentare vorhanden

So sieht Forchheims erstes Tiny House aus

Auch im Gewerbe steigt die Nachfrage

FORCHHEIM - Ein Startup steht für minimalistischen Wohnraum und trifft damit einen Nerv: Tiny-Houses werden beliebter. Das hat viele Gründe. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden